Der Sattlerhof in Gamlitz lädt zum individuellen Picknick im Weingarten - und wer ein paar Tage Auszeit nehmen möchte, bucht auch gleich ein Zimmer im Genießerhotel, das ab Juni geöffnet ist.

Die Urlaubsregion Schladming-Dachstein bereitet sich auf den Neustart des Tourismus vor. Die Aktion “Sorglos Urlauben” ermöglicht kostenlose Stornierungen bis acht Tage vor der Anreise.

Der „Sulm Valley Whiskey“ der noch sehr jungen Distillery Krauss aus der Weststeiermark wurde bei der „San Francisco World Spirits Competition“ mit einer Goldmedaille bedacht.

Zeitlose Eleganz, weltoffenes Flair und echter Genuss prägen das neu eröffnete Restaurant „Salon Marie“ im Grand Hotel Wiesler von Florian Weitzer in Graz, das den „Speisesaal“ ersetzt.

Richard Rauch hat ein neues Projekt in der Urlaubsregion Schladming-Dachstein gestartet: Mit der „Almkulinarik by Richard Rauch” bringt der Starkoch in diesem Sommer seine Haubenküche erstmals auf die Berge.

Mit der Villa Rosa von Richard und Sonja Rauch und dem WILDen EDER von Stefan Eder und Eveline Wild können die Genießerhotels & -restaurants zwei prominente Neuzugänge in der Steiermark vermelden.

Einer alten Tradition folgend haben die Südsteirer den Lavendel wiederentdeckt und widmen dem duftenden Heimkehrer neue Aufmerksamkeit. Sogar gekocht wird mittlerweile mit den blauen Blüten.

Fünf Gänge - serviert von fünf Spitzenköchen an fünf besonderen Orten: Bei der „Feinschmeckerrallye“ gewähren die besten Köche der Region Sulmtal Sausal auch in diesem Jahr wieder Einblicke in ihre Küche.

Vom Hotel Weitzer hatte man schon immer einen fabelhaften Blick auf den Schlossberg. Getoppt wird er nun von der neuen Sauna auf dem Dach. Ebenso spektakulär ist die Duschlandschaft im erneuerten Fitnessbereich.

Im Mai 2009 eröffnete Falkensteiner das Therme & Golf Hotel Bad Waltersdorf in der Steirischen Thermenregion. Mit 31. Dezember 2018 ist nun der Managementvertrag nach knapp zehn Jahren ausgelaufen.

Spitzenkoch Erich Pucher hat es noch einmal getan: Das "Stiftstüberl" im Vier-Sterne-Naturparkhotel Lambrechterhof darf sich dank seines 62-jährigen Chefkochs über zwei Hauben im Gault Millau freuen.

Er kochte bei Heinz Reitbauer im Steirereck und begab sich nun auf die Spuren der Straßenküche Südamerikas: Mitte Dezember eröffnete Tihomir Mudnić in Graz ein Fast-Food-Restaurant auf Höchstniveau.

Ein Sauvignon Blanc der Winzerfamilie Sattler aus Gamlitz gehört zu den besten Tropfen der Welt: Dieser Meinung ist der amerikanische „Wine Enthusiast“- eines der führenden Fachmagazine rund um den Globus.

Im Hügelland der Südsteiermark liegt ein Paradies für Gin-Liebhaber. Für tolle Weine ist die Gegend weithin bekannt. Dass hier ein paar kreative Tüftler auch exquisiten Gin herstellen, wissen aber noch die wenigsten.

Ein kulinarischer Botschafter der Steiermark ist der vielfach ausgezeichnete „Steira Wirt“ in Trautmannsdorf schon lange. Nun wurde er um das zauberhafte Boutiquehotel Villa Rosa erweitert.

Das Hotel Novapark in Graz hat zwei ausrangierte Flugzeuge in 22 Metern Höhe auf dem Dach platziert. Die Boeing 727-200 und die Iljuschin 62 dienen nun als weltweit einzigartige Gastro- und Eventlocation.

Eigentlich bekannt für die hervorragenden Weine, gedeihen am südlichsten Zipfel Österreichs auch die Kürbisse besonders gut. Wir haben die besten Tipps für die Erntezeit.

Die ehemalige Jausenstation Seewiese hat seit Anfang Mai wieder geöffnet: Die Gebäude an diesem einzigartigen Rückzugsort am Fuß der Trisselwand wurden im typischen Ausseer Baustil neu errichtet.

Geräuschlos wie ein Vogel durch den Wald fliegen - dieses Gefühl vermittelt die sogenannte „Flyline”, die in diesen Tagen am Fuße des Rittisberg auf einer 450 Meter langen Strecke eröffnet wird.

Diese Innovation könnte die Zukunft des Skifahrens revolutionieren: Weltweit exklusiv können die Gäste in der Urlaubsregion Schladming-Dachstein derzeit kostenlos den digitalen Skilehrer „Carv” testen.