More
    Start ÖSTERREICH Stei­er­mark

    Steiermark

    Neue steirische Genießerhotels: Villa Rosa und der wilde Eder

    Mit der Villa Rosa von Ri­chard und Sonja Rauch und dem WIL­Den EDER von Ste­fan Eder und Eve­line Wild kön­nen die Ge­nie­ßer­ho­tels & ‑re­stau­rants zwei pro­mi­nente Neu­zu­gänge in der Stei­er­mark ver­mel­den.

    Der blaue Duft: Lavendel in der Südsteiermark

    Ei­ner al­ten Tra­di­tion fol­gend ha­ben die Süd­stei­rer den La­ven­del wie­der­ent­deckt und wid­men dem duf­ten­den Heim­keh­rer neue Auf­merk­sam­keit. So­gar ge­kocht wird mitt­ler­weile mit den blauen Blü­ten.

    Südsteiermark: Sulmtal Sausal lädt zur Feinschmeckerrallye

    Fünf Gänge – ser­viert von fünf Spit­zen­kö­chen an fünf be­son­de­ren Or­ten: Bei der „Fein­schmeck­er­ral­lye“ ge­wäh­ren die bes­ten Kö­che der Re­gion Sulm­tal Sau­sal auch in die­sem Jahr wie­der Ein­bli­cke in ihre Kü­che.

    Blick über Graz: Hotel Weitzer eröffnet Sauna auf dem Dach

    Vom Ho­tel Weit­zer hatte man schon im­mer ei­nen fa­bel­haf­ten Blick auf den Schloss­berg. Ge­toppt wird er nun von der neuen Sauna auf dem Dach. Ebenso spek­ta­ku­lär ist die Du­sch­land­schaft im er­neu­er­ten Fit­ness­be­reich.

    Schladming testet den ersten Skihelm mit Augmented Reality

    Welt­weit ex­klu­siv kön­nen die Gäste der Ur­laubs­re­gion Schlad­ming-Dach­stein der­zeit den Ski- und Snow­board­helm „Mo­hawk” tes­ten, der mit mo­derns­ter Aug­men­ted-Rea­lity-Tech­no­lo­gie aus­ge­stat­tet ist.

    Bad Waltersdorf: Thermenhotel wird zum „Spa Resort Styria“

    Im Mai 2009 er­öff­nete Fal­ken­stei­ner das Therme & Golf Ho­tel Bad Wal­ters­dorf in der Stei­ri­schen Ther­men­re­gion. Mit 31. De­zem­ber 2018 ist nun der Ma­nage­ment­ver­trag nach knapp zehn Jah­ren aus­ge­lau­fen.

    Erich Pucher bringt zwei Hauben in den Lambrechterhof

    Spit­zen­koch Erich Pu­cher hat es noch ein­mal ge­tan: Das „Stift­stüberl” im Vier-Sterne-Na­tur­park­ho­tel Lamb­rechter­hof darf sich dank sei­nes 62-jäh­ri­gen Chef­kochs über zwei Hau­ben im Gault Mil­lau freuen.

    Graz: Spitzenkoch eröffnet sein erstes Fast-Food-Lokal

    Er kochte bei Heinz Reit­bauer im Stei­rer­eck und be­gab sich nun auf die Spu­ren der Stra­ßen­kü­che Süd­ame­ri­kas: Mitte De­zem­ber er­öff­nete Ti­ho­mir Mud­nić in Graz ein Fast-Food-Re­stau­rant auf Höchst­ni­veau.

    Steiermark: „Wine Enthusiast“ gibt dem Sattlerhof 100 Punkte

    Ein Sau­vi­gnon Blanc der Win­zer­fa­mi­lie Satt­ler aus Gam­litz ge­hört zu den bes­ten Trop­fen der Welt: Die­ser Mei­nung ist der ame­ri­ka­ni­sche „Wine En­thu­si­ast“- ei­nes der füh­ren­den Fach­ma­ga­zine rund um den Glo­bus.

    Weinland Südsteiermark: „Gin Gin“ unter dem Klapotetz

    Im Hü­gel­land der Süd­stei­er­mark liegt ein Pa­ra­dies für Gin-Lieb­ha­ber. Für tolle Weine ist die Ge­gend weit­hin be­kannt. Dass hier ein paar krea­tive Tüft­ler auch ex­qui­si­ten Gin her­stel­len, wis­sen aber noch die we­nigs­ten.

    Steiermark: Neues Boutiquehotel eröffnet beim „Steira Wirt“

    Ein ku­li­na­ri­scher Bot­schaf­ter der Stei­er­mark ist der viel­fach aus­ge­zeich­nete „Steira Wirt“ in Traut­manns­dorf schon lange. Nun wurde er um das zau­ber­hafte Bou­ti­que­ho­tel Villa Rosa er­wei­tert.

    Flugzeuge auf dem Dach: Neues Gastronomie-Highlight in Graz

    Das Ho­tel No­va­park in Graz hat zwei aus­ran­gierte Flug­zeuge in 22 Me­tern Höhe auf dem Dach plat­ziert. Die Boe­ing 727–200 und die Il­ju­schin 62 die­nen nun als welt­weit ein­zig­ar­tige Gas­tro- und Event­lo­ca­tion.

    Südsteiermark: Wie das Sausal die Kürbisernte feiert

    Ei­gent­lich be­kannt für die her­vor­ra­gen­den Weine, ge­dei­hen am süd­lichs­ten Zip­fel Ös­ter­reichs auch die Kür­bisse be­son­ders gut. Wir ha­ben die bes­ten Tipps für die Ern­te­zeit.

    Altaussee: Dietrich Mateschitz hat die „Seewiese“ zurückgeholt

    Die ehe­ma­lige Jau­sen­sta­tion See­wiese hat seit An­fang Mai wie­der ge­öff­net: Die Ge­bäude an die­sem ein­zig­ar­ti­gen Rück­zugs­ort am Fuß der Tris­sel­wand wur­den im ty­pi­schen Aus­seer Bau­stil neu er­rich­tet.

    „Flyline”: Ramsau am Dachstein eröffnet innovative Flugattraktion

    Ge­räusch­los wie ein Vo­gel durch den Wald flie­gen – die­ses Ge­fühl ver­mit­telt die so­ge­nannte „Fly­line”, die in die­sen Ta­gen am Fuße des Rit­tis­berg auf ei­ner 450 Me­ter lan­gen Stre­cke er­öff­net wird.