Haus Eisvogel: Viertes Domizil von FourElements in der Steiermark

Four­Ele­ments hat ein vier­tes Do­mi­zil in der Stei­er­mark er­öff­net: In De­sign und Aus­stat­tung ver­eint das an der Salza ge­le­gene „Haus Eis­vo­gel” Schwe­re­lo­sig­keit, Erd­ver­bun­den­heit und die Liebe zum Was­ser. Diese Cha­rak­te­ris­tika ha­ben Her­mann Ber­ger und seine Schwes­ter Ga­briele, die für die In­nen­ein­rich­tung ver­ant­wort­lich zeich­net, auf­ge­grif­fen.

So fin­den sich in die­sem Do­mi­zil ein ex­klu­si­ver Na­tur­pool, na­tur­be­las­sene Holz- und Lehm­wände so­wie eine ei­gene Sauna. Er­gän­zend sor­gen ein Hot Tub auf der Ter­rasse so­wie ein Ka­min für Wohl­fühl­at­mo­sphäre. Die ge­rad­li­nige Ar­chi­tek­tur des 120 Qua­drat­me­ter gro­ßen Hau­ses fügt sich har­mo­nisch in die um­ge­bende Na­tur ein und macht es zu ei­nem Ru­he­pol mit ab­so­lu­ter Pri­vat­sphäre.

FourElements Steiermark
Haus Eis­vo­gel (c) Joel Ker­na­senko /​ Four­Ele­ments – Li­ving by Ber­ger

Die Yo­ga­plätze vor der Tür, viel fri­sche Luft und Stille sind ideal zum Durch­at­men und Los­las­sen. Die Über­nach­tungs­preise be­gin­nen bei 260 Euro pro Per­son in­klu­sive Früh­stücks­korb mit re­gio­na­len Pro­duk­ten bei ei­ner Min­dest­be­le­gung von zwei Per­so­nen und ei­ner Bu­chung von min­des­tens drei Näch­ten.

Eine voll aus­ge­stat­tete Kü­che lädt zum ge­mein­sa­men Ko­chen ein oder wird al­ter­na­tiv zur Wir­kungs­stätte von Ul­rich Matlschwei­ger – dem In­ha­ber des na­he­ge­le­ge­nen Re­stau­rants Ho­a­mat. Er zau­bert di­rekt im Haus ein Din­ner ganz nach dem in­di­vi­du­el­len Ge­schmack der Gäste.

FourElements Steiermark
Haus Eis­vo­gel (c) Joel Ker­na­senko /​ Four­Ele­ments – Li­ving by Ber­ger

Auf Wunsch lie­fert das Re­stau­rant auch ein mehr­gän­gi­ges Menü, das aber auf Wunsch auch von zwei wei­te­ren,  eben­falls nur zehn bis 20 Mi­nu­ten ent­fern­ten Part­ner­be­trie­ben kom­men kann – dem Ho­tel Fah­ren­ber­ger in Göst­ling und der Gast­stätte Stie­gen­wirt in Pal­fau.

Als Vor­bild für das „Haus Eis­vo­gel” diente eine der wohl schil­lernds­ten ein­hei­mi­schen Vo­gel­ar­ten: Mit sei­nem blau-orange schim­mern­den Ge­fie­der ist der be­vor­zugt an flie­ßen­den Ge­wäs­sern le­bende Eis­vo­gel weit und breit un­ver­wech­sel­bar. Die Gast­ge­ber von Four­Ele­ments – Li­ving by Ber­ger wur­den von ihm beim Bau und bei der Na­mens­ge­bung ih­res neu­es­ten Hau­ses in der Stei­er­mark in­spi­riert.

fourelements.world

MEHR AUS DIESER KATEGORIE