Schlosskeller

Südsteiermark: Neue Weinbar im Schlosskeller in Leibnitz

WERBUNG

Der Schloss­kel­ler Süd­stei­er­mark wurde um eine neue, ge­müt­li­che Wein­bar im in­no­va­ti­ven Tra­di­ti­ons­wirts­haus über den Dä­chern von Leib­nitz er­wei­tert. Der be­hag­li­che Treff­punkt ist von Mitt­woch bis Sams­tag ge­öff­net – ein­mal im Mo­nat so­gar von 18 bis 23 Uhr bei Live-Mu­sik

„Die feine, aber lo­ckere At­mo­sphäre ge­nie­ßen, Men­schen tref­fen, plau­dern, an­ge­nehme Mu­sik hö­ren und da­bei ein gu­tes Gläs­chen Wein so­wie kleine Spe­zia­li­tä­ten von der Bark­arte ge­nie­ßen – das al­les be­rei­chert künf­tig un­ser Wirts­haus“, er­klä­ren die lei­den­schaft­li­chen Gast­ge­ber des Schloss­kel­ler Süd­stei­er­mark – Ve­ro­nika Fritz und JRE-Spit­zen­koch Mar­kus Rath: „Die Idee zu die­sem Pro­jekt hat­ten wir von Be­ginn an. Co­ro­nabe­dingt wurde sie nun et­was ver­zö­gert um­ge­setzt.“

Schlosskeller
Bar (c) Schloss­kel­ler Süd­stei­er­mark

Die Gäste ha­ben die Mög­lich­keit, ein gu­tes Gläs­chen Wein aus dem reich­hal­ti­gen Sor­ti­ment an of­fe­nen Wei­nen zu ge­nie­ßen. „In un­se­rem Wein­kel­ler gibt es viel zu ver­kos­ten. Un­sere Lei­den­schaft gilt der Stei­er­mark, er­gänzt durch aus­ge­wählte Spe­zia­li­tä­ten aus dem Alpe-Adria-Raum so­wie aus Ita­lien, Frank­reich und Deutsch­land“, macht Som­me­lière Ve­ro­nika Fritz so rich­tig neu­gie­rig.

WERBUNG

Nicht zu­letzt gibt es aus­ge­fal­lene Ent­de­ckun­gen an Bio-Wei­nen für al­ter­na­tive Wein­ken­ner. Die Bark­arte bie­tet für den klei­nen Hun­ger ku­li­na­ri­sche Klas­si­ker aus der viel­fach aus­ge­zeich­ne­ten Kü­che von Hau­ben­koch Mar­kus Rath – wie bei­spiels­weise hand­ge­machte Pom­mes fri­tes mit Trüf­fel­ma­yon­naise, Beef Ta­tar oder Selbst­ge­mach­tes von hei­mi­schen Bau­ern.

Mar­kus Rath und Ve­ro­nika Fritz (c) Apres­vino

Der Schloss­kel­ler Süd­stei­er­mark be­fin­det sich am Seg­gau­berg über den Dä­chern von Leib­nitz. An war­men Ta­gen ist die Ter­rasse des Wirts­hau­ses bei den Gäs­ten sehr be­liebt. Auch Bar­be­su­cher sol­len in den Ge­nuss der Ter­rasse kom­men. Für sie gibt es eine kleine Bar-Ecke.

WERBUNG

„Wirts­haus­kü­che trifft Gour­met­menü. Bio­lo­gisch. Re­gio­nal. Sai­so­nal. Pro­du­ziert von lo­ka­len Land­wir­ten. Im­mer mit Lei­den­schaft, oft mit Land­ma­schi­nen der Gady Fa­mily“, lau­tet die Phi­lo­so­phie des Tra­di­ti­ons­wirts­hau­ses, die von Ve­ro­nika Fritz und Mar­kus Rath mit Pas­sion um­ge­setzt wird.

Schlosskeller/​ Kirsch Des­sert (c) Schloss­kel­ler Süd­stei­er­mark

Als Mit­glied der Kö­che-Eli­te­ver­ei­ni­gung Jeu­nes Re­stau­ra­teurs (JRE) bürgt Mar­kus Rath da­bei für hohe ku­li­na­ri­sche Qua­li­tät. Der Schloss­kel­ler Süd­stei­er­mark ist Teil der Gady Fa­mily und wird von der Gady Fa­mily Ver­an­stal­tungs GmbH be­trie­ben.

www.schlosskellersuedsteiermark.at

NEWSLETTER

Die aktuellen News – zweimal pro Woche kostenlos in Ihrem Postfach!

Prev
Griechenland: Die zehn schönsten Strände auf den Inseln und am Festland

Griechenland: Die zehn schönsten Strände auf den Inseln und am Festland

Traumstrände gibt es viele am Mittelmeer - aber nirgendwo sind die so vielfältig

Next
Salzburg: Valamar erweitert sein Hotelangebot in Obertauern

Salzburg: Valamar erweitert sein Hotelangebot in Obertauern

Das Fünf-Sterne-Hotel Kesselspitze kommt zur Valamar Collection

MEHR AUS DIESER KATEGORIE