GRIECHENLAND

Hohe Aus­zeich­nung für die Ikos Re­sorts: Zum drit­ten Mal in Folge wurde ein Haus der grie­chi­schen Ho­tel­kette bei den „Tra­vel­lers’ Choice Awards” von Tri­pAd­vi­sor zum bes­ten All-In­­­clu­­sive-Re­­sort der Welt ge­kürt.

LETZTE ARTIKEL

BEST OF

Für alle, die das wun­der­schöne Grie­chen­land wie aus dem Bil­der­buch er­le­ben wol­len, hat Dis­co­ver Greece die schöns­ten be­kann­ten und un­be­kann­ten In­­­si­­der-Tipps zu­sam­men­ge­fasst.

Weiße Wind­müh­len, traum­hafte Strände und grie­chi­sche Spe­zia­li­tä­ten: My­ko­nos bie­tet eine Viel­zahl an schö­nen Fo­to­mo­ti­ven, mit de­nen sich die so­zia­len Netz­werke be­ein­dru­cken las­sen.

Der Grie­chen­­land-Spe­­zia­­list At­tika Rei­sen hat das Ei­land un­weit der In­sel Mi­los für die Som­mer­sai­son 2017 neu in sein Pro­gramm auf­ge­nom­men – als idea­les Ur­laubs­ziel für Ent­de­cker und In­di­vi­dua­lis­ten.

Nur sel­ten passt das Wort „Ge­heim­tipp” so gut wie im Fall der klei­nen io­ni­schen In­sel Kýt­hira – zwölf See­mei­len vor dem süd­öst­li­chen Fin­ger des Pe­lo­pon­nes und nur eine halbe Flug­stunde von Athen ent­fernt.

At­tika Rei­sen hat die In­sel neu ins Port­fo­lio auf­ge­nom­men. Wie San­to­rin ist sie vul­ka­ni­schen Ur­sprungs, was sich an den vie­len war­men, oft schwe­fel­hal­ti­gen Ther­mal­quel­len zeigt.

Was hier­zu­lande völ­lig nor­male Ges­ten sind, kann in Grie­chen­land leicht miss­ver­stan­den wer­den. Der Grie­chen­­land-Spe­­zia­­list Mouzen­i­dis Tra­vel hat wich­tige Ver­hal­tens­re­geln zu­sam­men­ge­stellt.

Viele Rei­sende las­sen Thes­sa­lo­niki links lie­gen, wenn sie die grie­chi­sche Halb­in­sel Chal­ki­diki be­su­chen. Da­bei ist die zweit­größte Stadt des Lan­des durch­aus ei­nen Ab­ste­cher oder so­gar ei­nen Städ­te­trip wert.

Traum­strände gibt es viele am Mit­tel­meer – aber nir­gendwo sind die so viel­fäl­tig wie in Grie­chen­land Das On­­line-Por­­tal weg.de hat aus ei­ner Viel­zahl die zehn schöns­ten Strände aus­ge­wählt.

Die kleine, fel­­sig-ro­­man­­ti­­sche Nach­bar­in­sel von San­to­rin ist nur mit der Fähre er­reich­bar. Der Grie­chen­­land-Spe­­zia­­list At­tika Rei­sen hat sie mit drei Ho­tels in sein Port­fo­lio auf­ge­nom­men.