Griechenland: Hyatt eröffnet neues Luxusresort auf Santorin

Hyatt hat die Er­öff­nung des neuen Magma Re­sort San­to­rini für An­fang Juni 2022 an­ge­kün­digt. Das Lu­xus-Hi­dea­way mit sei­nen le­dig­lich 59 Zim­mern und Sui­ten wird Teil der „The Un­bound Collec­tion by Hyatt” und gleich­zei­tig der erste Hyatt-Stand­ort auf den grie­chi­schen In­seln sein.

Die Ar­chi­tek­tur des Magma Re­sort San­to­rini ori­en­tiert sich an den tra­di­tio­nel­len Häu­sern der Ky­kla­den. Schwar­zes La­va­ge­stein prägt nicht nur die mo­der­nen Fas­sa­den, son­dern auch die das In­te­rior-De­sign, das von der Na­tur und den Höh­len auf San­to­rin in­spi­riert wurde. Teils über­dachte ver­bin­den die küh­len In­nen­räume mit den war­men Au­ßen­be­rei­chen.

Magma Re­sort San­to­rini (c) Hyatt Ho­tels Cor­po­ra­tion

Alle 59 Un­ter­künfte – 35 Zim­mer und 24 Sui­ten – bie­ten un­ein­ge­schränkte Bli­cke auf die Ägäis und die In­sel Anafi. 46 ver­fü­gen da­bei über pri­vate Pools und Ja­cuz­zis. Zu den Ein­rich­tun­gen des Re­sorts ge­hö­ren ein un­ter­ir­di­sches Spa und ein Be­reich für Events mit Platz für bis zu 250 Gäste.

Das Re­stau­rant „Magma by Spondi” soll von ei­nem mit zwei Mi­che­lin-Ster­nen aus­ge­zeich­ne­ten Koch ge­führt wer­den, des­sen Name of­fen­bar noch ein Ge­heim­nis ist. Er wird Pro­dukte aus der lo­ka­len Land­wirt­schaft und sai­so­nale Zu­ta­ten für die Krea­tion der Me­nüs her­an­zie­hen, die von Wei­nen aus dem reich­hal­ti­gen An­ge­bot der In­sel be­glei­tet wer­den.

Magma Re­sort San­to­rini (c) Hyatt Ho­tels Cor­po­ra­tion

Das Magma Re­sort San­to­rini liegt ein­ge­bet­tet in alte Wein­berge an den aus La­va­ge­stein be­stehen­den Hän­gen von Vour­vou­los. In un­mit­tel­ba­rer Nähe be­fin­den sich schöne Lava-Sand­strände und be­liebte Orte wie Fira und Oia, die für ihre Son­nen­un­ter­gänge be­rühmt sind. Die fle­xi­blen Ra­ten mit Früh­stück be­gin­nen bei 714 Euro pro Nacht für zwei Per­so­nen. Nur im Juli ist das güns­tigste Zim­mer erst ab 804 Euro buch­bar.

Zur Marke „The Un­bound Collec­tion by Hyatt” ge­hö­ren un­ver­wech­sel­bare Ho­tels, die alle ihre in­di­vi­du­elle Ge­schichte er­zäh­len. Das Magma Re­sort San­to­rini wird da­bei das neunte Ho­tel der Kol­lek­tion in Eu­ropa sein, zu der un­ter an­de­rem das Pá­risi Ud­var Ho­tel Bu­da­pest, das Great Scot­land Yard Ho­tel in Lon­don und das Hô­tel du Lou­vre in Pa­ris ge­hö­ren.

www.magmaresortsantorini.com

MEHR AUS DIESER KATEGORIE