Montag, 16. Juli 2018

EUROPA

Im Spätsommer 2019 wird in Düsseldorf das erste b'mine hotel mit einem einzigartigen Konzept eröffnen: Dank spezieller Aufzüge gelangen die Gäste mit dem eigenen Auto bis vor ihr Zimmer.
Polen feiert heuer „100 Jahre Unabhängigkeit“. Ein guter Anlass also, um einen Abstecher nach Krakau zu machen. rent-a-guide.de verrät, was man in dieser schönen Stadt nicht verpassen darf.
Es gibt Dutzende Möglichkeiten, sich in Irland und ineinander zu verlieben. Vielleicht auch in einem Blue Book Hotel. Fünf dieser exklusiven Landhäuser möchten wir hier kurz vorstellen.
Nach einer zehnjährigen Sanierungsphase ist der Königsbau der Residenz München wieder geöffnet. Auch in der Alten Pinakothek sind nach vier Jahren wieder alle Bereiche zugänglich.
Der Aufsichtsrat der Flughafen München GmbH hat die Errichtung eines neuen Flugsteigs am Terminal 1 beschlossen. Die ersten Bauarbeiten könnten noch in diesem Jahr beginnen.
Mit einem weitläufigen Spa und einem mit zwei Michelin-Sternen gekrönten Chefkoch will das Royal Champagne Hotel & Spa ab Juli 2018 neues Flair in die prickelnde Region bringen.
Das neue Museum entstand im einem historischen Gebäude der ehemaligen Wodkafabrik „Koneser“, wo einst berühmte Wodkamarken wie "Luksusowa" und "Wyborowa" produziert.
In Wien und München ist die Ruby Gruppe bereits mit insgesamt vier Hotels vertreten. Seit wenigen Tagen hat nun mit dem Ruby Coco auch das erste Hotel in Düsseldorf geöffnet.
Motel One ist ab sofort auch in Lübeck vertreten: Direkt in der mittelalterlichen Altstadt entstand ein neues Haus, das außen wie innen an eine edle Kaufmannsvilla erinnern will.
Das um mehrere Millionen Euro renovierte Renaissance Paris Vendome Hotel hat ab sofort wieder geöffnet. Neben einem spannenden Design bietet es auch eine ideale Lage.
Mit der Eröffnung des Raffles Europejski Warsaw am 1. Juni 2018 hat die Marke Raffles Hotels & Resorts eine Ikone der polnischen Hauptstadt zu neuem Leben erweckt.
Schicke Boutiquen, riesige Designer-Outlets und bunte Einkaufsmeilen: weekend4two hat sieben Städte-Tipps für den Shopping-Ausflug mit der besten Freundin zusammengestellt.
Das Mandarin Oriental Hyde Park hat die umfangreichste Neugestaltung in seiner 115-jährigen Geschichte abgeschlossen. Alle 181 Zimmer und Suiten sind nun luxuriöser denn je.
Für drei bis fünf Monate können Städtereisende ab sofort an exklusiven und höchst außergewöhnlichen Orten übernachten, die bisher nicht als Zimmer verfügbar waren.
In Boulogne-sur-Mer an der Küste der Normandie wurde soeben das „Grand Nausicaa“ eröffnet. Ein 10.000 Kubikmeter großes Becken mit mehr als 80.000 Meerestieren zeigt hier das Ökosystem des Pazifik.
Mit dem Motel One Paris-Porte Dorée hat die Budget-Design-Hotelgruppe im 12. Arrondissement der Hauptstadt ihr erstes Haus in Paris eröffnet. Zimmer sind ab sofort bereits ab 79 Euro buchbar.
Bis zum 16. September 2018 fliegt Eurotours jeden Freitag von Linz nach Heringsdorf auf Usedom und jeden Sonntag nach Rostock. Die entsprechenden Urlaubspakete sind bei Hofer Reisen buchbar.
In der Leipziger Innenstadt geht am 6. Juli 2018 das neue Vienna House Easy Leipzig mit lockerem Design an den Start. Zur Wahl stehen 205 Zimmer – darunter elf Suiten und sechs Familienzimmer.
Seit Anfang Mai können die Besucher der Schweiz unter dem Motto „Taste my Swiss City“ in zwölf Städten die jeweils typische Kulinarik abseits des Mainstreams erleben - von lokalen Genießern empfohlen.
Gemeinsam mit der Brauerei Ægisgarður produziert die Farm Friðheimar seit kurzem als erster Anbieter auf der Insel ein „Tomatenbier“, das im eigenen Restaurant direkt im Gewächshaus serviert wird.
Am 8. Juni öffnet das Tortue Hamburg mit 114 Zimmern und acht Suiten seine Pforten in den Stadthöfen. Der Name wird „tortüh“ ausgesprochen und lehnt sich an das französische Wort für „Schildkröte“ an.
Der Berliner Zugreisen-Spezialist Lernidee Erlebnisreisen bietet im Februar und März 2019 zum ersten Mal eine Winterreise mit dem „Zarengold“ an. Bisher kam der Sonderzug nur im Sommer zum Einsatz.
Das Kempinski Hotel Corvinus Budapest hat eine weitere Etappe seiner mehrjährigen Renovierung abgeschlossen: Seit Ende April erstrahlen nun 27 Zimmer und zehn Suiten in völlig neuem Glanz.
Dank der perfekten Lage in der Innenstadt ist das neue InterContinental Sofia mit seinen 194 Zimmern der ideale Ausgangspunkt, um die vielen Sehenswürdigkeiten der bulgarischen Hauptstadt zu erkunden.
TUI Wolters führt auf einer neuntägigen Autoreise entlang der „Causeway Coastal Route“ zu den Highlights in Nordirland und begibt sich dabei auch auf die Spuren der Fantasy-Serie „Game of Thrones“.
Die zu Marriott International gehörende Marke feiert ihr Debüt in Polen: Das neue Renaissance Warsaw Airport Hotel liegt direkt am Flughafen und will mit einem modernen Design-Konzept punkten.
Der spektakuläre Panoramablick über München bis zu den Alpen ist geblieben, der Look und das kulinarische Konzept mit einer asiatisch-südamerikanischen Küche sind aber ebenso neu wie der Name.
Frankreich erwartet in diesem Jahr gleich mehrere neue Hotels, die auch über die Grenzen des Landes hinaus für Aufsehen sorgen dürften. Fünf stellen wir hier kurz vor - von Paris bis Lyon.
Mit dem Hotel St. George hat Anfang Mai ein neues „Grand Hotel“ im zeitgenössischen Gewand mit 153 Zimmern in einem historischen Gebäude gegenüber dem Old Church Park seine Pforten geöffnet.
Die junge Marriott-Marke "Tribute Portfolio" ist erstmals auch in Deutschland vertreten: Nur wenige Minuten vom Flughafen Hamburg entfernt, hat soeben das Hotel Nordport Plaza seine Pforten geöffnet.