Montag, 28. Mai 2018

EUROPA

Seit Anfang Mai können die Besucher der Schweiz unter dem Motto „Taste my Swiss City“ in zwölf Städten die jeweils typische Kulinarik abseits des Mainstreams erleben - von lokalen Genießern empfohlen.
Gemeinsam mit der Brauerei Ægisgarður produziert die Farm Friðheimar seit kurzem als erster Anbieter auf der Insel ein „Tomatenbier“, das im eigenen Restaurant direkt im Gewächshaus serviert wird.
Am 8. Juni öffnet das Tortue Hamburg mit 114 Zimmern und acht Suiten seine Pforten in den Stadthöfen. Der Name wird „tortüh“ ausgesprochen und lehnt sich an das französische Wort für „Schildkröte“ an.
Der Berliner Zugreisen-Spezialist Lernidee Erlebnisreisen bietet im Februar und März 2019 zum ersten Mal eine Winterreise mit dem „Zarengold“ an. Bisher kam der Sonderzug nur im Sommer zum Einsatz.
Das Kempinski Hotel Corvinus Budapest hat eine weitere Etappe seiner mehrjährigen Renovierung abgeschlossen: Seit Ende April erstrahlen nun 27 Zimmer und zehn Suiten in völlig neuem Glanz.
Dank der perfekten Lage in der Innenstadt ist das neue InterContinental Sofia mit seinen 194 Zimmern der ideale Ausgangspunkt, um die vielen Sehenswürdigkeiten der bulgarischen Hauptstadt zu erkunden.
TUI Wolters führt auf einer neuntägigen Autoreise entlang der „Causeway Coastal Route“ zu den Highlights in Nordirland und begibt sich dabei auch auf die Spuren der Fantasy-Serie „Game of Thrones“.
Die zu Marriott International gehörende Marke feiert ihr Debüt in Polen: Das neue Renaissance Warsaw Airport Hotel liegt direkt am Flughafen und will mit einem modernen Design-Konzept punkten.
Der spektakuläre Panoramablick über München bis zu den Alpen ist geblieben, der Look und das kulinarische Konzept mit einer asiatisch-südamerikanischen Küche sind aber ebenso neu wie der Name.
Frankreich erwartet in diesem Jahr gleich mehrere neue Hotels, die auch über die Grenzen des Landes hinaus für Aufsehen sorgen dürften. Fünf stellen wir hier kurz vor - von Paris bis Lyon.
Mit dem Hotel St. George hat Anfang Mai ein neues „Grand Hotel“ im zeitgenössischen Gewand mit 153 Zimmern in einem historischen Gebäude gegenüber dem Old Church Park seine Pforten geöffnet.
Die junge Marriott-Marke "Tribute Portfolio" ist erstmals auch in Deutschland vertreten: Nur wenige Minuten vom Flughafen Hamburg entfernt, hat soeben das Hotel Nordport Plaza seine Pforten geöffnet.
Das neue Moxy Amsterdam Houthavens befindet sich am Hafen des wiederbelebten Houthavens-Viertels und ist das 18. Haus der jungen Erlebnismarke von Marriott International in Europa.
„Das Stue“ zählt zu den trendigsten Lifestyle-Hotels in Berlin. Ab sofort erweitert es als jüngstes Haus der Marke SO/ das Luxus-Portfolio von AccorHotels und begrüßt seine Gäste nun als „SO/ Berlin Das Stue“.
Nur wenige Kilometer von der Nordküste der schottischen Highlands entfernt, liegt mit den Orkney Inseln ein echter Geheimtipp, der mit TUI Wolters Reisen gleich mehrere Tage erkundet werden kann.
Seit dem Sommer 2016 musste die Eröffnung des Fünf-Sterne-Superior-Hotels „The Fontenay“ bereits fünf Mal verschoben werden. Am 28. März 2018 soll es nun aber endlich so weit sein.
Mit dem neuen Hotel „Svart“entsteht am Svartisen-Gletscher südlich von Bodø das weltweit erste Gebäude nördlich des Polarkreises, das mehr Energie erzeugt als es verbraucht - ein kleines Kraftwerk also.
Am Marienplatz 22 empfängt eine neue Luxus-Residenz ihre Gäste seit Ende 2017 wie ein extravagantes zweites Zuhause – mit Wohnzimmer, offener Küche und 19 Zimmern über den Dächern der Stadt.
TripAdvisor hat aber heuer im Rahmen der „Travellers‘ Choice Gewinner für Strände“ erstmals auch ein Ranking der schönsten deutschen Plätze am Meer veröffentlicht. Platz 1 geht dabei an Sylt.
Im März 2018 geht das Boutique-Hotel Konsulat Curio Collection by Hilton in Reykjavík an den Start und im April das außergewöhnliche Luxushotel „The Retreat“ an der berühmten Blauen Lagune.
Wizz Air erweitert ihr Angebot ab Wien auf 18 Ziele in 15 Ländern: Ab dem 30. Mai 2018 geht es mit der Low-Cost-Airline auch nach Cluj in Rumänien. Oneway-Tickets sind ab 14,99 Euro erhältlich.
Dänemark bleibt seinem Ruf als eines der innovativsten Reiseziele für Gourmets treu: Der neue Guide Michelin 2018 für Nordeuropa hat soeben 30 seiner begehrten Sterne an 25 Restaurants vergeben.
Wasser ist allgegenwärtig im kleinen Örtchen Stora Mellösa. An Schwedens viertgrößtem See Hjälmaren - direkt vor dem schmucken Gasthaus Katrinelund Gästgiveri & Sjökrog - sprüht es zudem vor Magie.
Die Marke "Courtyard by Marriott" ist ab sofort offizieller Hotelpartner des FC Bayern München. Als Symbol für die Kooperation steht die exklusive Courtyard by Marriott-Loge in der Allianz Arena.
Fusion oder Rock am Ring haben für Sie langsam den Reiz verloren? Kein Problem, denn Travelcircus hat aus mehr als 170 Veranstaltungen die Top 10 der deutschen Festival-Highlights ausgewählt.
Nur zehn Minuten von Brixen entfernt, eröffnet im Mai 2018 das My Arbor mit 104 Suiten. Das Vier-Sterne-Superior-Haus wurde auf Stelzen erbaut und reicht bis in die Wipfeln der umliegenden Bäume.
Pünktlich zum Start der Sommersaison 2018 öffnet im Mai das erst im Vorjahr neu erbaute Vier-Sterne-Resort TUI Family Life Nevis am Sonnenstrand seine Pforten für deutschsprachige Urlauber.
Seit Anfang 2018 präsentiert sich das historische „Talgut“ in Ofterschwang als kleine feine Welt für sich. Gastgeberin Sabine Horlacher hat hier einzigartige Wohnwelten mit privatem Service geschaffen.
Mit dem Bau des größten Aquariums Nordeuropas auf dem Gelände des ehemaligen Flughafens Fornebu wird sich die Wasserfront der norwegischen Hauptstadt ab 2023 markant verändern.
Für den Flughafen Graz war easyJet schon seit Jahren ein Wunschpartner. Nun steht fest, dass der Low-Cost-Carrier ab 4. August 2018 dreimal pro Woche von Graz nach Berlin-Tegel fliegen wird.