Olea All Suite Hotel: Neue Wohlfühloase auf Zakynthos

Das Ört­chen Tsi­livì auf Zakyn­thos bil­det die Ku­lisse für das so­eben er­öff­nete Olea All Suite Ho­tel. An ei­nem Hang im Nord­os­ten der In­sel ge­le­gen, er­öff­net das neue Fünf-Sterne-Re­­sort herr­li­che Bli­cke auf das Meer, die hü­ge­lige Land­schaft oder den Son­nen­un­ter­gang. Drei Re­stau­rants, drei Bars und ein viel­fäl­ti­ges Spa-An­ge­­bot run­den den Auf­ent­halt ab.

In Tsi­livì lädt das kris­tall­klare Was­ser zu jeg­li­cher Art von Was­ser­sport ein – um­ge­ben von ei­ner zer­klüf­te­ten Berg­land­schaft und dich­ten Pi­ni­en­wäl­dern. Auch im Olea All Suite Ho­tel – dem jüngs­ten Neu­zu­gang der Xe­nos Ho­tels Group – dreht sich sehr viel um das Thema Was­ser und seine be­ru­hi­gende Wir­kung. Ge­paart mit zeit­ge­nös­si­schem, mi­ni­ma­lis­ti­schem De­sign ent­stand so ein traum­haf­ter Rück­zugs­ort.

Olea All Suite Ho­tel /​​ Zakyn­thos (c) De­sign Ho­tels

Herz­stück des Re­sorts ist der 4.000 Qua­drat­me­ter große, ei­nem See glei­chende Pool, der sich durch die An­lage und um die 93 Sui­ten schlän­gelt. Auch beim De­sign spie­len das Was­ser und die Ve­ge­ta­tion eine Rolle: Das in Athen und Stock­holm be­hei­ma­tete Stu­dio Block722architects+ hat na­tür­li­che Ma­te­ria­len – wie rus­ti­ka­les Ei­chen­holz, Bam­bus und Rat­tan – kom­bi­niert und so eine be­son­dere Äs­the­tik er­schaf­fen, die sich har­mo­nisch in die Um­ge­bung ein­bet­tet.

Olea All Suite Ho­tel /​​ Zakyn­thos (c) De­sign Ho­tels

Olea All Suite Ho­tel /​​ Zakyn­thos (c) De­sign Ho­tels

Jede der 93 Sui­ten, die eine Größe von 36 bis 105 Qua­drat­me­ter auf­wei­sen, ver­fügt über eine pri­vate Ter­rasse mit Blick auf das Meer, den Pool oder den Gar­ten. Je­der Ku­bus wurde so er­baut, dass das Ta­ges­licht von al­len Sei­ten die Sui­ten er­hel­len kann – Au­ßen und In­nen ver­schwim­men so auf fast ma­gi­sche Weise.

Sanfte Erd­töne, ver­schie­dene Lei­nen­stoffe und ge­schmei­di­ger Stein prä­gen das De­sign. Von al­len Sui­ten kann man ins kühle Nass des über­gro­ßen Was­ser­be­ckens stei­gen, ei­nige Sui­ten ver­fü­gen zu­dem über pri­vate Pools.

Olea All Suite Ho­tel /​​ Zakyn­thos (c) De­sign Ho­tels

Olea All Suite Ho­tel /​​ Zakyn­thos (c) De­sign Ho­tels

Ob man nun in den ru­hi­gen Ecken in ei­nem Buch ver­sinkt oder das Son­nen­ba­den auf den Decks ge­nießt, die sich auf Was­ser­höhe im Pool und nahe der Was­ser­fälle be­fin­den: Stets sind es nur we­nige Schritte zu ei­nem der Re­stau­rants. Das le­gere „Omi­kron“ mit gro­ßer Ter­rasse ser­viert in­ter­na­tio­nale Kü­che, wäh­rend das for­mel­lere „Flow Dine & Wine“ am Abend Fine-Di­­ning At­mo­sphäre ver­sprüht und me­di­ter­rane Spe­zia­li­tä­ten an­bie­tet.

Grie­chi­sche Klei­nig­kei­ten ste­hen im „Cocoon Resto & Bar“ auf der Karte – ein per­fek­ter Ein­stieg vor dem Be­such in der „O Bar“, die na­tio­nale und in­ter­na­tio­nal Weine of­fe­riert. Lieb­ha­ber von Cock­tails soll­ten sich in der „F Bar“ ih­ren ganz per­sön­li­chen Drink mi­xen las­sen.

Olea All Suite Ho­tel /​​ Zakyn­thos (c) De­sign Ho­tels

Olea All Suite Ho­tel /​​ Zakyn­thos (c) De­sign Ho­tels

Für Er­ho­lung sorgt ein Be­such im „Royal Spa“. Die Na­tur spie­gelt sich hier nicht nur im In­te­rior mit vie­len Pflan­zen, Bam­bus­wän­den und un­ter­schied­li­chen Was­­ser-Fe­a­­tures wi­der, son­dern auch in den Ge­­sichts- und Kör­per­be­hand­lun­gen, bei de­nen äthe­ri­sche Öle und me­di­ter­rane Kräu­ter ver­wen­det wer­den. Das Olea All Suite Ho­tel ver­steht sich üb­ri­gens als „adult fri­endly“: Kin­der sind erst ab 12 Jah­ren will­kom­men. In­fos: www.designhotels.com

LETZTE ARTIKEL

Ohne Raumschiff zu erreichen: Mondlandschaften auf der Erde

Schon in we­ni­gen Jah­ren sol­len die ers­ten tou­ris­ti­schen Flüge zum Mond star­ten. Wir ha­ben acht ir­di­sche Mond­land­schaf­ten ent­deckt, die Sie auch ohne Raum­schiff be­su­chen kön­nen.

Neun Redewendungen für die nächste Postkarte aus dem Urlaub

Die Post­kar­ten-App Post­ando hat neun in­ter­na­tio­nale Re­de­wen­dun­gen ge­sam­melt, die als In­spi­ra­tion für den nächs­ten ana­lo­gen Gruß aus dem Ur­laub die­nen kön­nen.

Neu in Südafrika: Safari von oben im andBeyond Ngala Treehouse

Die Gäste der bei­den andBey­ond Lod­ges im Ngala Pri­vate Game Re­serve in Süd­afrika kön­nen jetzt im neuen Ngala Tree­house über­nach­ten – mit feins­tem Pan­ora­ma­blick. 

Fünftes Ziel in Kanada: Lufthansa fliegt von Frankfurt nach Calgary

Luft­hansa hebt ab 1. Juni 2020 in Ko­ope­ra­tion mit Eu­ro­wings wie­der sai­so­nal von Frank­furt nach Cal­gary ab. Die neue Ver­bin­dung wird vier­mal pro Wo­che an­ge­bo­ten.

Six Senses Laamu bringt das „Blackwater Diving“ auf die Malediven

Ein Tauch­gang ist für die Gäste des Six Sen­ses Laamu stets ein be­son­de­res Er­leb­nis. Jetzt lässt sich diese Schön­heit noch in ei­nem ganz an­de­ren Licht be­wun­dern – beim „Black­wa­ter Di­ving“.

Schweiz mit der Bahn: Gotthard-Bernina-Rundreise in einem Tag

Mit der Gott­hard-Ber­nina-Rund­reise bie­tet die Rhä­ti­sche Bahn den Schweiz-Be­su­chern auch in die­sem Jahr wie­der ein ganz be­son­de­res Rei­se­er­leb­nis zwi­schen Pal­men und Glet­schern.

Neuigkeiten aus Miami: Rooftop-Bars, Restaurants und Beach Clubs

Das Tou­ris­mus­büro von Grea­ter Miami and the Beaches hat uns mit Neu­ig­kei­ten aus Flo­rida ver­sorgt: In Miami war­ten wie­der neue Roof­top-Bars, Re­stau­rants und Be­ach Clubs.

Hard Rock Hotels feiern Eröffnung im Herzen von Dublin

Hard Rock In­ter­na­tio­nal bringt die mu­si­ka­li­schen Vi­bes der Marke nach Ir­land: Das neue Hard Rock Ho­tel Dub­lin ze­le­briert mit 120 Zim­mern die rei­che Mu­sik­ge­schichte der Stadt.

SCHON GELESEN?

Runde Sache: Fünf einzigartige Hotels ohne Ecken und Kanten

Hier gibt es ga­ran­tiert keine Eck­zim­mer: Das On­line-Bu­chungs­por­tal Se­cre­tEscapes hat sich nach run­den Ho­tels um­ge­se­hen, in de­nen die Ur­lau­ber ei­nen rundum schö­nen Ur­laub er­war­ten kön­nen.

Mallorca: Das sind die zehn kulturellen Highlights der Insel

Es muss nicht im­mer Strand sein: Mal­lorca hat auch für Kul­tur­in­ter­es­sierte viel zu bie­ten. Ge­rade in der Ne­ben­sai­son lohnt es sich, ei­nen Blick auf die In­sel ab­seits vom Ba­de­tou­ris­mus zu wer­fen.

Residieren wie die Royals: Fünf romantische Schlosshotels

Sich ein­mal so füh­len wie ein Prin­zen­paar kön­nen Ver­liebte in ro­man­ti­schen Schloss­ho­tels. Für ih­ren Wohn­sitz ha­ben Kö­nige und Fürs­ten schließ­lich auch die schöns­ten Plätze der Welt aus­er­ko­ren.

Über den Dächern der Stadt: Europas versteckte Rooftop Bars

Roof­top Bars gibt es mitt­ler­weile in vie­len Städ­ten. Doch man­che sind gut ver­steckt und nur schwer zu fin­den. Das Team von Flix­Mo­bi­lity hat sich auf die Su­che nach Ge­heim­tipps in Eu­ropa ge­macht.

Ganz weit weg: Sechs Tipps für eine Reise ans Ende der Welt

Es gibt sie noch – die un­ent­deck­ten Orte fernab aus­ge­tre­te­ner Tram­pel­pfade, an de­nen die Rei­sen­den das Ge­fühl ha­ben, das Ende der Welt zu er­obern. Wir ver­ra­ten, wo diese Ge­heim­tipps zu fin­den sind.

Von Rom bis Tokio: Design Hotels begrüßen sieben neue Mitglieder

Die Kol­lek­tion der De­sign Ho­tels ist auf mehr als 300 sorg­fäl­tig aus­ge­wählte Häu­ser ge­wach­sen. Die Neu­zu­gänge be­fin­den sich auf drei Kon­ti­nen­ten – von Lon­don bis Thai­land und von den USA bis To­kio.

Außergewöhnlich: 8 neue Design Hotels von Santorin bis Sansibar

Die Ko­ope­ra­tion der De­sign Ho­tels ist über den Som­mer wie­der um acht Mit­glie­der ge­wach­sen. Gleich vier sind in Grie­chen­land be­hei­ma­tet – und da­von wie­derum zwei auf San­to­rin.

Was heißt denn das: Die acht verrücktesten Straßenschilder

Schon hier­zu­lande ken­nen viele Au­to­fah­rer nicht alle Stra­ßen­schil­der. Welt­weit kom­men noch ei­nige Ex­em­plare dazu, bei de­nen Un­kennt­nis wirk­lich kein Wun­der ist. Wir zei­gen Ih­nen die ku­rio­ses­ten Stra­ßen­schil­der rund um den Glo­bus.