More
    23. Juli 2019

    Norwegen

    Norwegen: Mit dem E‑Mietwagen zu den schönsten Fjorden

    Für Tech­nik­in­ter­es­sierte und Natur­lieb­haber, die ein E‑Auto in der Praxis testen und dabei Nor­wegen bereisen möchten, bieten gleich meh­rere deut­sche Ver­an­stalter Rund­reisen mit einem E‑Mietwagen an.

    Norwegen: Neuer Sterne-Rekord im „Guide Michelin 2019“

    Der „Guide Michelin 2019“ hat Nor­wegen ins­ge­samt zehn Sterne für acht Restau­rants beschert – ein neuer Rekord für das „König­reich der Gour­mets“. Eben­falls ein Novum ist die erste mit einem Stern belohnte Chef­kö­chin.

    Europas erstes Unterwasser-Restaurant eröffnet im April

    Das „Under“ wird ab 2. April 2019 seine ersten Gäste als größtes Unter­wasser-Restau­rant der Welt an der Süd­küste von Nor­wegen begrüßen. Reser­vieren kann man bereits, aber bis Juni sind schon alle Ter­mine aus­ge­bucht.

    Kalt, aber schön: Tipps für den Winter in Skandinavien

    Die Winter in Skan­di­na­vien sind von Dun­kel­heit und Kälte gezeichnet. Doch gerade diese Zeit kann hier beson­ders reiz­voll sein. weekend.com stellt sechs Akti­vi­täten vor, die einen Besuch im Winter loh­nens­wert machen.

    Fünf Hotels für Winter-Wohlfühl-Momente in Skandinavien

    „Hygge“ hat viele Bedeu­tungen. Hotels.com emp­fiehlt fünf güns­tige Hotels in fünf skan­di­na­vi­schen Län­dern, in denen sich dieses Lebens­ge­fühl und schöne Wohl­fühl-Momente im Winter erleben lassen.

    Norwegens Arktis erhält ein spektakuläres Energiespar-Hotel

    Mit dem neuen Hotel „Svart“entsteht am Svar­tisen-Glet­scher süd­lich von Bodø das welt­weit erste Gebäude nörd­lich des Polar­kreises, das mehr Energie erzeugt als es ver­braucht – ein kleines Kraft­werk also.

    Oslo erhält ein spektakuläres Aquarium im Schärendesign

    Mit dem Bau des größten Aqua­riums Nord­eu­ropas auf dem Gelände des ehe­ma­ligen Flug­ha­fens For­nebu wird sich die Was­ser­front der nor­we­gi­schen Haupt­stadt ab 2023 mar­kant ver­än­dern.

    Norwegen: Neue Ausblicke auf den Wasserfall Nr. 1

    Der 182 Meter hohe Vørings­fossen in der Region Har­d­anger gilt als als einer der popu­lärsten Was­ser­fälle Nor­we­gens. Ab sofort lässt sich dieses Natur­schau­spiel noch besser und bequemer beob­achten.

    Norwegen: Leben wie die Wikinger im Nærøyfjord

    Das neue Wikin­ger­dorf Njar­dar­heimr am inneren Ende des Nærøy­fjords lässt die Welt der Wikinger ein­drucks­voll wie­der­auf­er­stehen. Die Besu­cher können auch selbst aktiv am All­tags­leben teil­nehmen.

    Norwegen eröffnet die steilste Seilbahn der Welt

    Der neue „Loen Sky­lift“ bringt die Fahr­gäste vom Nord­fjord auf 1.000 Höhen­meter. Auf dem Gipfel des Bergs Hoven warten 70 Kilo­meter Wan­der­routen, ein Berg­re­stau­rant und eine gran­diose Aus­sicht.

    Norwegen: Bergen hat sein erstes Designhotel

    Mit seinem Kon­zept eines jungen Stadt­ho­tels und dem mini­ma­lis­ti­schen Design der Möbel, Zimmer und öffent­li­chen Räume füllt das neue „Zander K“ eine der wenigen Lücken im Hotel­port­folio Ber­gens.

    TUI Wolters: Die besten Plätze fürs Nordlicht-Spektakel

    TUI Wol­ters hat einige der schönsten Orte für die Beob­ach­tung der Him­mels­lichter her­aus­ge­sucht – von der Region um Tromsø in Nor­wegen über Nord­schweden bis Fin­nisch-Lapp­land.

    Visit Norway: Erste Virtual Reality-App für Norwegen

    Mit einer neuen Vir­tual Rea­lity-App für han­dy­un­ter­stützte Video­brillen ermög­licht Visit Norway ab sofort Impres­sionen der schönsten nor­we­gi­schen Land­schaften aus der Vogel­per­spek­tive.

    Norwegen eröffnet zwei neue Aussichtsplattformen

    Spek­ta­ku­läre Aus­sichts­punkte gibt es in Nor­wegen in Hülle und Fülle. Mit der Uts­ikten-Platt­form und der Umge­stal­tung des „Dalsnibba“-Plateaus kommen nun zwei neue High­lights dazu.

    Norwegen: Das Land aus der Perspektive eines Schafs

    Fünf Schafe sind ab sofort den ganzen Sommer über in fünf Regionen Nor­we­gens unter­wegs und nehmen Inter­es­sierte dank eigener Kameras mit auf einen Aus­flug in ihren Alltag.

    Norwegen eröffnet eine neue Aussichtsplattform

    „Uts­ikten“ heißt eine neue, futu­ris­tisch anmu­tende Aus­sichts­platt­form, die an der Land­schafts­route „Gau­larfjellet“ liegt. Im Juni soll sie nach rund zwei­jäh­riger Bau­zeit eröffnet werden.