Donnerstag, 19. April 2018

Sri Lanka

Insge­samt bietet die Luxus­rei­se­marke der TUI aktuell 34 Hotels mit 100 Prozent Kinder­mä­ßi­gung – auf der Nah- und Mittel­strecke ebenso wie in der Ferne. Beispiels­weise in den USA und auf den Male­diven. 
Miami setzt seine Inves­ti­tionen in Hotels, Restau­rants und Touristen-Attrak­tionen auch im Jahr 2018 weiter fort. Wir haben hier die aktu­ellsten Neuig­keiten aus der Metro­pole kurz zusam­men­ge­fasst.
Road­trip liegen voll im Trend – vor allem in den USA und in Kanada: Der Spezia­list America Unli­mited verzeich­nete in den letzten Jahr ein Plus von 25 Prozent für Touren mit dem Auto oder Camper.
Während Kansas City (Missouri) ab 25. Mai 2018 als neues Ziel hinzu­kommt, werden Balti­more und San Fran­cisco nach langer Pause ab 28. Mai bzw. 1. Juni 2018 wieder ins Stre­cken­netz aufge­nommen.
Adre­na­lin­ge­la­dene Attrak­tionen nehmen die Besu­cher schneller und weiter mit als je zuvor und neue Resorts bieten inno­va­tive „Smart-Rooms“ und Dach­lounges, um das Feuer­werk optimal zu erleben.
Der acht­stö­ckige, rund 500 Millionen US-Dollar teure Monu­men­talbau wird ab November 2017 mehr als 40.000 Expo­nate zeigen. Auf dem Dach entsteht ein verglaster Bibel­garten mit Blick auf das US-Kapitol.