More
    21. Juli 2019

    AFRIKA
    Desti­na­tion

    Mom­basa
    Ein paar Wolken
    26 ° C
    26 °
    26 °
    74 %
    4.1kmh
    20 %
    So
    23 °
    Mo
    28 °
    Di
    27 °
    Mi
    27 °
    Do
    28 °
    Windhoek
    Klarer Himmel
    23.3 ° C
    24 °
    23 °
    6 %
    2.1kmh
    0 %
    So
    11 °
    Mo
    23 °
    Di
    22 °
    Mi
    24 °
    Do
    25 °
    Cape Town
    Klarer Himmel
    17.8 ° C
    21 °
    13.3 °
    28 %
    4.1kmh
    0 %
    So
    19 °
    Mo
    16 °
    Di
    15 °
    Mi
    14 °
    Do
    15 °

    BEST OF

    Safari in Südafrika: Die besten Nationalparks für Selbstfahrer

    Wer sich voll auf die Wildnis Süd­afrikas ein­lassen möchte, hat bei einer Selbst­fahrer-Safari die Mög­lich­keit, die Wunder der Tier­welt ganz ohne vor­ge­schrie­bene Zeit­pläne im eigenen Rhythmus zu ent­de­cken.

    andBeyond: Drei Luxus-Lodges in Afrika feiern 20. Geburtstag

    Drei Safari-Lodges von andBeyond in Bots­wana, Kenia und Süd­afrika feiern in diesem Jahr ihr 20-jäh­riges Bestehen. Pünkt­lich zum Geburtstag wurden sie fein her­aus­ge­putzt und prä­sen­tieren sich nun in neuem Look.

    Cocktails mit Ausblick: Die schönsten Outdoor-Bars in Afrika

    Die Out­door-Bars von Wil­der­ness Safaris und Thanda Safari liegen mitten in der Wildnis Afrikas. Hier wird der Genuss abend­li­cher Cock­tails garan­tiert zu einem ganz beson­deren Erlebnis.

    Botswana: Das letzte wahrhaftig wilde Land Afrikas

    Bots­wana bietet eine gren­zen­lose Wildnis, wie sie sich an keinem anderen Ort der Welt mehr findet. Der Rei­se­ver­an­stalter Rhino Africa verrät, wes­halb es sich lohnt, ins „wilde Herz Afrikas“ ein­zu­tau­chen.

    DESTINATION

    Qatar Airways fliegt dreimal pro Woche nach Botswana

    Qatar Air­ways hat eine neue Ver­bin­dung nach Gabo­rone ange­kün­digt: Ab 27. Oktober 2019 geht es dreimal pro Woche in die Haupt­stadt von Bots­wana. Zum Ein­satz kommt dabei ein Airbus A350-900.

    Safari in Südafrika: Die besten Nationalparks für Selbstfahrer

    Wer sich voll auf die Wildnis Süd­afrikas ein­lassen möchte, hat bei einer Selbst­fahrer-Safari die Mög­lich­keit, die Wunder der Tier­welt ganz ohne vor­ge­schrie­bene Zeit­pläne im eigenen Rhythmus zu ent­de­cken.

    Tasty Townships: Südafrikas spannende neue Food-Szene

    Fernab der kuli­na­ri­schen Hoch­burgen Süd­afrikas hat sich eine wach­sende Food-Szene in den Town­ships des Landes ent­wi­ckelt, die mit neuen und unge­wöhn­li­chen Kon­zepten die Foodie-Herzen erobert.

    Abgehoben in Afrika: Per Flugsafari quer durch Tansania

    Bern­hard Grzimek hat die Seren­geti mit ein­drucks­vollen Film­auf­nahmen aus dem Flug­zeug bekannt gemacht. Jetzt können Afrika-Lieb­haber dem Tier­for­scher auf einer luxu­riösen Flug­sa­fari nach­spüren.

    Neue Route: Rovos Rail fährt erstmals quer durch Afrika

    Im Juli 2019 bricht der ebenso berühmte wie luxu­riöse Rovos Rail zu einer völlig neuen, 15-tägigen Expe­di­tion auf, die Tan­zania, Zambia, die Demo­kra­ti­sche Repu­blik Kongo und Angola durch­quert.

    Kapstadt ist wieder flüssig: Genug Wasser in den Stauseen

    Anfang des Jahres war die Region um Kap­stadt durch die anhal­tende Tro­cken­heit von akuter Was­ser­knapp­heit betroffen. Dank eines inno­va­tiven Was­ser­ma­nage­ments hat sich die Situa­tion nun aber ent­spannt.

    Uganda erlaubt zusätzliche Besuche bei den Berggorillas

    Die staat­liche Wild­schutz­be­hörde hat die Habitu­ie­rung von zwei wei­teren Gorilla-Gruppen im Bwindi Natio­nal­park erfolg­reich abge­schlossen. Damit können nun 16 zusätz­liche Gorilla-Per­mits pro Tag aus­ge­stellt werden.

    TUI Österreich macht Kapverden auch im Sommer buchbar

    TUI Öster­reich geht mit den Kap­verden in die zweite Runde: Nach dem erfolg­rei­chen Start in der aktu­ellen Win­ter­saison macht der Ver­an­stalter die Inseln nun auch für den Sommer 2019 buchbar.

    Botswana & Simbabwe: „Slow Travel“ auf den Elefantenpfaden

    Das Reise-Kon­zept „Slow Travel“ von Desti­na­tion Afrika ver­bindet Ent­schleu­ni­gung mit span­nenden Tier­be­ob­ach­tungen – bei­spiels­weise auf den Ele­fan­ten­pfaden, die sich durch Bots­wana und Sim­babwe ziehen.

    Cocktails mit Ausblick: Die schönsten Outdoor-Bars in Afrika

    Die Out­door-Bars von Wil­der­ness Safaris und Thanda Safari liegen mitten in der Wildnis Afrikas. Hier wird der Genuss abend­li­cher Cock­tails garan­tiert zu einem ganz beson­deren Erlebnis.

    HOTEL

    Botswana: Neu gebautes Luxuscamp im Okavango Delta

    Nach einem kom­pletten Neubau hat Wil­der­ness Safaris sein Jao Camp im Oka­vango Delta wieder eröffnet. Neben fünf Zelt­suiten stehen nun auch zwei exklu­sive Villen mit Guide, Koch und Butler bereit.

    Südafrika: Neues Boutiquehotel der SOUL Private Collection

    Mit dem SOUL on Rainbow’s End im beliebten Küs­tenort Knysna wächst das Port­folio der SOUL Pri­vate Collec­tion auf vier Bou­ti­que­ho­tels in Süd­afrika. Exklu­si­vität ist dabei mit ledig­lich drei Suiten garan­tiert.

    Tansania: Neue Lodge am Rande des Tarangire Nationalparks

    Bisher war die Tar­an­gire Ndovu Tented Lodge „nur“ ein mobiles Zelt-Camp. Nun ist sie einem Neubau mit 14 luxuriösen Zelt-Suiten gewi­chen, die ein Safaris-Erlebnis auf höchstem Niveau ermög­li­chen.

    Okavango Delta: Sanctuary Baines Camp erfindet sich neu

    Das luxu­riöse Sanc­tuary Baines Camp der Sanc­tuary Retreats liegt ober­halb des Flusses Boro in einer pri­vaten Kon­zes­sion in Bots­wana. Die sechs Suiten wurden nun kom­plett neu gestaltet.

    Südafrika: Luxuszug als neues Hotel für den Krüger Nationalpark

    Im Dezember 2019 eröffnet im Krüger Natio­nal­park eine neue Luxus­un­ter­kunft: Ein sta­tio­närer Zug mit 24 Zim­mern, sechs Villen und einem Pool (!) wird künftig dau­er­haft auf der Selati-Brücke bereit stehen.

    Südafrika: andBeyond eröffnet Luxus-Lodge am Sand River

    Ten­gile bedeutet auf Tsonga „ruhig“ und ist Pro­gramm in der neuen andBeyond Ten­gile River Lodge. Denn wer hier zu Gast ist, hört nichts außer dem Rau­schen des Flusses und den Lauten der Tiere.

    Wilderness Safaris eröffnet neues Luxus-Camp in Ruanda

    Wil­der­ness Safaris hat die ersten Gäste im neuen Magashi Camp in Ruanda emp­fangen. Am Rwan­y­aka­zinga See im Aka­gera Natio­nal­park gelegen, ist es das erste Luxus-Safari-Camp in diesem geschützten Savannen-Öko­system.

    Namibia: Neue Premium-Lodge für das Ongava Game Reserve

    Das 30.000 Hektar große Ongava Game Reserve an der süd­li­chen Grenze des Eto­scha Natio­nal­parks hat seine vierte Lodge eröffnet: Das „Anders­sons at Ongava“ ist ganz als Treff­punkt für Wild­life-Enthu­si­asten ange­legt.

    andBeyond: Drei Luxus-Lodges in Afrika feiern 20. Geburtstag

    Drei Safari-Lodges von andBeyond in Bots­wana, Kenia und Süd­afrika feiern in diesem Jahr ihr 20-jäh­riges Bestehen. Pünkt­lich zum Geburtstag wurden sie fein her­aus­ge­putzt und prä­sen­tieren sich nun in neuem Look.

    Südafrika: Neue Ultraluxus-Lodge im Kruger-Nationalpark

    The Farm­s­tead at Royal Male­wane ist das neu­este Juwel von The Royal Port­folio – der Gruppe feiner Pri­vat­ho­tels der Familie Biden in Süd­afrika. Den Gästen stehen drei Suiten mit Pool und eine Safari-Villa zur Ver­fü­gung.