More

    Schweden

    Tipps für Göteborg: Sieben Ausflugsziele in Westschweden

    Un­ter dem Motto „Gö­te­borgs ge­wis­ses Ex­tra” stellt die Re­gion West­schwe­den auf ih­rer Home­page sie­ben Aus­flugs­ziele vor, die man aus der Ha­fen­stadt mit öf­fent­li­chen Ver­kehrs­mit­teln in ma­xi­mal ei­ner Stunde er­reicht.

    Schweden: Insider verraten die besten Sommertipps 2019

    Wenn je­mand wis­sen muss, wo man die schöns­ten Ecken für be­son­dere Ur­laubs­er­leb­nisse in Schwe­den fin­det, dann sind es na­tür­lich die Schwe­den selbst – und die tei­len ihre Lieb­lings­plätze gerne mit an­de­ren Men­schen.

    Neues Gesetz in Schweden verbietet Rauchen in Gastgärten

    Seit dem 1. Juli gilt in Schwe­den ein neues Ge­setz, das das Rau­chen auf den meis­ten öf­fent­li­chen Plät­zen ver­bie­tet. Da­mit sind nun auch die Au­ßen­be­rei­che von Ca­fés und Re­stau­rants rauch­freie Zo­nen.

    Topliste für Feinschläfer: Die besten Hotels in Schweden

    Der schwe­di­sche Café- und Re­stau­rant­füh­rer „White Guide” hat erst­mals auch ein Buch mit den bes­ten Ho­tels des Lan­des her­aus­ge­bracht. 150 Adres­sen wur­den ge­tes­tet, 100 schaff­ten es in den Guide.

    Nordschweden: Kanus, Elche und sprechende Bäume

    Die Lodge Granö Be­ck­a­sin bei Umeå in der Re­gion Väs­ter­bot­ten zählt zu den spek­ta­ku­lärs­ten Un­ter­künf­ten des Lan­des. Hier, im Wald am Fluss Um­e­älv, kom­men die Gäste der Na­tur un­ge­wöhn­lich nahe.

    Museum, Party & Hotel: Ein ABBA-Wochenende in Stockholm

    Bis zum Som­mer müs­sen sich die Fans noch ge­dul­den, ehe ABBA neue Lie­der ver­öf­fent­licht. Was wäre da ein bes­se­rer Zeit­ver­treib als ein Stock­holm-Wo­chen­ende im Zei­chen von ABBA? Wir ha­ben die bes­ten Tipps.

    Blique by Nobis: Neues Designhotel für Stockholm

    Die No­bis Gruppe er­öff­net im Früh­jahr 2019 ein neues De­sign­ho­tel in Stock­holms hip­pem Vier­tel Ha­ga­sta­den: Das Bli­que by No­bis nimmt hier fast ei­nen ge­sam­ten Häu­ser­block in ei­ner ehe­ma­li­gen In­dus­trie­halle ein.

    Winter in Schweden: Ein Blick in das unglaubliche Icehotel

    Das welt­be­rühmte Ice­ho­tel im schwe­di­schen Juk­kas­järvi ist für eine wei­tere Sai­son zu­rück­ge­kehrt: 34 Künst­ler aus 13 Län­dern ha­ben Schnee und Eis in wo­chen­lan­ger Ar­beit in 15 fan­tas­ti­sche Un­ter­künfte ver­wan­delt.

    Kalt, aber schön: Tipps für den Winter in Skandinavien

    Die Win­ter in Skan­di­na­vien sind von Dun­kel­heit und Kälte ge­zeich­net. Doch ge­rade diese Zeit kann hier be­son­ders reiz­voll sein. weekend.com stellt sechs Ak­ti­vi­tä­ten vor, die ei­nen Be­such im Win­ter loh­nens­wert ma­chen.

    Für Feierbiester: Hier findet der Jahreswechsel zweimal statt

    In der Sil­ves­ter­nacht geht es in Ha­pa­randa und Tor­nio gleich zwei­mal hoch her. Der Grund ist sim­pel: Die Zwil­ling­städte sind nur we­nige Me­ter von­ein­an­der ent­fernt, lie­gen aber in ver­schie­de­nen Zeit­zo­nen.

    Fünf Hotels für Winter-Wohlfühl-Momente in Skandinavien

    „Hygge“ hat viele Be­deu­tun­gen. Hotels.com emp­fiehlt fünf güns­tige Ho­tels in fünf skan­di­na­vi­schen Län­dern, in de­nen sich die­ses Le­bens­ge­fühl und schöne Wohl­fühl-Mo­mente im Win­ter er­le­ben las­sen.

    Malmö: Neues Museum für Stinkefisch und Mäusewein

    Schwe­dens neu­es­tes Mu­seum ist reine Ge­schmacks­sa­che: Im „Dis­gus­ting Food Mu­seum“ in Malmö ler­nen die Be­su­cher 80 ei­gen­wil­lige De­li­ka­tes­sen aus al­ler Welt ken­nen, an de­nen sich die ku­li­na­ri­schen Geis­ter schei­den.

    Geheimtipp in Schweden: Wo die Gäste über das Wasser gehen

    Was­ser ist all­ge­gen­wär­tig im klei­nen Ört­chen Stora Mel­lösa. An Schwe­dens viert­größ­tem See Hjäl­ma­ren – di­rekt vor dem schmu­cken Gast­haus Kat­ri­ne­lund Gäst­gi­veri & Sjökrog – sprüht es zu­dem vor Ma­gie.

    Schweden: Tipps für ein Wochenende in Stockholm

    Stock­holm ist wun­der­schön. Aber was tun, wenn der Bum­mel durch die ma­le­ri­sche Alt­stadt be­en­det ist? Wir ha­ben auf dem On­line­por­tal Ge­tYour­Guide sechs Tipps für das per­fekte Wo­chen­ende ent­deckt.

    Schweden: Neues „Museum der Flops“ in Helsingborg

    Das wohl un­ge­wöhn­lichste Pop-up-Mu­seum des Jah­res öff­net am 7. Juni 2017 und zieht schon jetzt welt­weite Auf­merk­sam­keit auf sich. Denn im „Mu­seum of Fail­ure“ geht es um Pro­dukte, die ge­schei­tert sind.