Lese­zeit: 3 Minuten

Die Auto­graph Collec­tion – eine zu Mar­riott gehö­rende Samm­lung von mehr als 160 unab­hän­gigen Hotels mit beson­derem Cha­rakter – begrüßt das The Dixon in London in seinem Port­folio. Das frisch reno­vierte und erst im Februar 2018 wie­der­eröff­nete Bou­ti­que­hotel liegt im Herzen des Tower Bridge Distrikts.

Benannt nach seinem Archi­tekten John Dixon Butler, der es im Jahr 1905 als Amts­ge­richt und Poli­zei­sta­tion ent­warf, ist The Dixon geprägt von der Kunst­szene und der krea­tiven und läs­sigen Atmo­sphäre des Stadt­vier­tels, die es mit gezielt aus­ge­wählten Kunst­werken in den 193 Zim­mern und zehn Suiten, aber auch in den öffent­li­chen Berei­chen auf­greift.

The Dixon /​ London (c) Mar­riott Inter­na­tional

Rani Ahlu­walia, Crea­tive Director des M Studio London, und twenty2degrees haben gemeinsam ein Innen­ar­chi­tektur-Kon­zept ent­wi­ckelt, das eng mit der Geschichte des frü­heren Amts­ge­richts ver­flochten ist. In einer Hom­mage an ver­gan­gene Zeiten wurden die alten Zel­len­schlüssel erhalten und kunst­voll in das neue, moderne Design des Hauses inte­griert.

Alte Holz­bänke voller Schnit­ze­reien frü­herer Gefan­gener fanden in den Vor­räumen der Auf­züge eine neue Ver­wen­dung und über der Treppe ist ein großer, aus Hand­schellen gefer­tigter Kron­leuchter ange­bracht.

The Dixon /​ London (c) Mar­riott Inter­na­tional

Auch in der „Courtroom Bar“ setzt sich die The­matik fort: Eichen­holz­ver­tä­felte Wände aus der Zeit Edu­ards VII. säumen die künst­le­risch gestal­tete Cock­tail-Bar. Getränke werden unter der ori­ginal erhal­tenen Rich­ter­bank ser­viert. Das Restau­rant „Pro­vi­sio­ners“ ist von den modernen Design-Bewe­gungen und der euro­päi­schen Café-Kultur inspi­riert, behält jedoch gleich­zeitig die his­to­ri­schen Ele­mente des Gerichts­ge­bäudes bei.

The Dixon hat sich aber nicht nur im eigenen Haus der lokalen Kunst­szene ver­schrieben, son­dern unter­stützt in Form von Part­ner­schaften auch Kunst- und Kul­tur­pro­jekte wie die Anise Gal­lery im umlie­genden Bezirk. Ein Zimmer im The Dixon ist ab 199 Pfund (ca. 230 Euro) pro Nacht inklu­sive Früh­stück und Steuern buchbar.

www.thedixon.co.uk /​ www.autographcollection.com

The Dixon /​ London (c) Mar­riott Inter­na­tional
The Dixon /​ London (c) Mar­riott Inter­na­tional
The Dixon /​ London (c) Mar­riott Inter­na­tional
The Dixon /​ London (c) Mar­riott Inter­na­tional