Das berühmte Haus von Harry Potter ist jetzt auf Airbnb buchbar

Das De Vere House im klei­nen, mit­tel­al­ter­li­chen Dorf La­ven­ham zählt zu den be­lieb­tes­ten Wall­fahrts­or­ten der Harry-Po­t­­ter-Fans – schließ­lich diente es in den Ver­fil­mun­gen der Ro­mane als Haus des Zau­ber­lehr­lings. Nur we­nige wis­sen aber, dass sie in die­sem his­to­ri­schen Ge­bäude auch über­nach­ten kön­nen: Auf Airbnb sind zwei Him­mel­bett­zim­mer buch­bar.

La­ven­ham liegt in der eng­li­schen Graf­schaft Suf­folk nörd­lich von Lon­don und wurde als Dreh­ort für das fik­tive Dorf „Godric’s Hol­low” in der Ver­fil­mung von „Harry Pot­ter und die Hei­lig­tü­mer des To­des – Teil 1“ be­rühmt. Im Mit­tel­punkt stand da­bei das De Vere House aus dem 14. Jahr­hun­dert: Hier kam Harry Pot­ter zur Welt und lebte mit sei­nen El­tern Ja­mes und Lily Pot­ter, bis die bei­den von Lord Vol­der­mort ge­tö­tet wur­den. Der 15 Mo­nate alte Harry über­lebte. Zu­rück blieb nur eine Narbe auf der Stirn.

Harry Potter Haus
De Vere House /​​ La­ven­ham (c) Airbnb

Tat­säch­lich ist das De Vere House ei­nes von rund 340 denk­mal­ge­schütz­ten Ge­bäu­den in La­ven­ham, das rund 1.700 Ein­woh­ner zählt und von der BBC zum am bes­ten er­hal­te­nen mit­tel­al­ter­li­chen Dorf Eng­lands ge­kürt wurde. Vom 14. bis zum 17. Jahr­hun­dert ge­hörte das An­we­sen der De-Vere-Fa­­mi­­lie – der zweit­reichs­ten Fa­mi­lie der da­ma­li­gen Zeit nach dem bri­ti­schen Kö­nigs­haus.

Harry Potter Haus
De Vere House /​​ La­ven­ham (c) Airbnb

Die ak­tu­el­len Ei­gen­tü­mer – Jane und Tony Ran­zetta – ha­ben das Harry-Po­t­­ter-Haus in ein preis­ge­krön­tes Bed & Bre­ak­fast mit reiz­vol­len De­tails wie Holz­rah­men, Ka­mi­nen, Wand­ma­le­reien und ei­ner sel­te­nen Stein­wen­del­treppe mit ei­nem ge­schnitz­ten Zie­gel­hand­lauf um­ge­wan­delt, das nun auch auf Airbnb ge­lis­tet wird.

Harry Potter Haus
De Vere House /​​ La­ven­ham (c) Airbnb

Buch­bar sind zwei Him­mel­bett­zim­mer mit ei­ge­nem Bad, TV, WLAN, ei­nem pri­va­ten Auf­ent­halts­raum mit Ka­min und ei­nem Gar­ten im In­nen­hof – al­ler­dings nur für Gäste ab 18 Jah­ren. Ih­nen ser­vie­ren Jane und Tony im Spei­se­saal des Haupt­hau­ses ein tra­di­tio­nel­les eng­li­sches Früh­stück und auch eine ve­ge­ta­ri­sche Va­ri­ante. Die Preise be­gin­nen bei um­ge­rech­net 141 Euro pro Nacht. Im Jahr 2020 sind ak­tu­ell noch viele Ter­mine buch­bar.

Wer will, kann sich aber im De Vere House auch für im­mer ein­rich­ten. Denn das Haus mit sechs Schlaf­zim­mern, ei­ner Emp­fangs­halle, ei­nem Ess­zim­mer, ei­nem Wohn­zim­mer, ei­ner Lounge und zwei Kü­chen steht schon seit ei­ni­gen Jah­ren um um­ge­rech­net 1,1 Mil­lio­nen Euro zum Ver­kauf. Ruhe wer­den Sie hier als Be­sit­zer al­ler­dings nicht fin­den…

www.airbnb.ie/rooms/35058633

LETZTE ARTIKEL

Unglaubliche Kunstwerke: Harbin lädt zum Eis- und Schneefestival

Be­reits zum 36. Mal lädt Har­bin zum all­jähr­li­chen Eis- und Schnee­fes­ti­val. Bis 25. Fe­bruar 2020 er­war­ten die Be­su­cher in Chi­nas nörd­lichs­ter Groß­stadt fan­tas­ti­sche Eis­skulp­tu­ren.

TUI Magic Life übernimmt den Club Asteria im türkischen Belek

Die TUI Group über­nimmt den ehe­ma­li­gen Club As­te­ria Belek an der tür­ki­schen Ri­viera und wird ihn künf­tig als „TUI Ma­gic Life Belek” füh­ren. Die Er­öff­nung ist für Ende April ge­plant.

60 Jahre Beatles: Hamburg feiert mit einem großen Festival

Ham­burg fei­ert 2020 das Ju­bi­lä­ums­jahr „60 Jahre Beat­les“. Der Auf­takt er­folgt im März mit dem drei­tä­gi­gen Fes­ti­val „Come tog­e­ther – the Ham­burg Beat­les Ex­pe­ri­ence“ auf St. Pauli.

Bangkok: Neuer Street Food Guide für die Ufer des Chao Phraya

Die Tou­rism Aut­ho­rity of Thai­land (TAT) hat ei­nen Street Food Guide für Bang­kok ver­öf­fent­licht, der be­liebte Stra­ßen­kü­chen und kleine Re­stau­rants in der Nähe des Chao Phraya emp­fiehlt.

Anantara Tozeur Resort: Neue Luxusoase in der tunesischen Wüste

Das neue An­an­t­ara To­zeur Re­sort be­grüßt seine Gäste seit we­ni­gen Wo­chen im Süd­wes­ten Tu­ne­si­ens in­mit­ten der Sa­hara mit 93 Zim­mern, Sui­ten und Vil­len so­wie meh­re­ren Pools.

Qatar Airways kündigt acht neue Destinationen für 2020 an

Qa­tar Air­ways wird 2020 acht neue De­sti­na­tio­nen in den Flug­plan auf­neh­men – dar­un­ter Cebu auf den Phil­ip­pi­nen, Siem Reap in Kam­bo­dscha und Lu­anda in An­gola.

SCHON GELESEN?

Fünf Luxushotels für einen Kurztrip zu den Feiertagen

Mit Christi Him­mel­fahrt und Pfings­ten war­ten zwei her­vor­ra­gende Ge­le­gen­hei­ten für ein ver­län­ger­tes Wo­chen­ende. INTOSOL in­spi­riert mit fünf Ideen für alle, die auch bei ei­nem Kurz­trip ein ex­klu­si­ves Am­bi­ente schät­zen.

Secret Escapes: Exquisite Wellness einmal ganz woanders

Es muss nicht im­mer Ös­ter­reich oder Deutsch­land sein. Auch Un­garn, Slo­we­nien, Po­len und Tsche­chien bie­ten mitt­ler­weile erst­klas­sige Well­ness-Ho­tels. Se­cret Es­capes stellt ein paar Ge­heim­tipps vor.

Was heißt denn das: Die acht verrücktesten Straßenschilder

Schon hier­zu­lande ken­nen viele Au­to­fah­rer nicht alle Stra­ßen­schil­der. Welt­weit kom­men noch ei­nige Ex­em­plare dazu, bei de­nen Un­kennt­nis wirk­lich kein Wun­der ist. Wir zei­gen Ih­nen die ku­rio­ses­ten Stra­ßen­schil­der rund um den Glo­bus.

Schlafen über den Wolken: Die höchsten Hotelzimmer

Das JW Mar­riott Mar­quis in Du­bai ist mit 355 Me­tern das der­zeit höchste Ge­bäude der Welt, das aus­schließ­lich als Ho­tel ge­nutzt wird. Noch wei­ter in den Wol­ken liegt aber das Grand Hyatt in Shang­hai.

Ganz entspannt: Die besten Wellnesshotels für Langschläfer

weekend4two – Spe­zia­list für Well­ness-Wo­chen­en­den zu zweit – hat die zehn bes­ten Well­ness­ho­tels mit An­ge­bo­ten für Lang­schlä­fer in Deutsch­land, Ös­ter­reich und der Schweiz zu­sam­men­ge­stellt.

Zehn außergewöhnliche Regeln für Autofahrer rund um die Welt

Wer im Aus­land ein Auto lenkt, sollte die Re­geln des je­wei­li­gen Lan­des ken­nen. Der Miet­wa­gen-Spe­zia­list Sunny Cars gibt Tipps zu ei­ni­gen wich­ti­gen, aber nicht so be­kann­ten Ge­set­zen in be­lieb­ten Ur­laubs­län­dern.