Lava

Icelandic Lava Show: Weltweit einzigartiges Erlebnis in Reykjavik


Die „Ice­lan­dic Lava Show” ist der ein­zige Ort der Welt, an dem man heiße, ge­schmol­zene Lava ge­fahr­los aus nächs­ter Nähe er­le­ben kann. Wer sie er­le­ben wollte, musste aber bis­her in die Stadt Vík im Sü­den von Is­land fah­ren. Nun wurde ein zwei­ter Stand­ort di­rekt in der Haupt­stadt Reykja­vík er­öff­net.

Die „Ice­lan­dic Lava Show” stellt ei­nen Vul­kan­aus­bruch nach, in­dem echte, ge­schmol­zene Lava auf bis zu 1.100 Grad Cel­sius auf­ge­heizt und kon­trol­liert in ei­nen Aus­stel­lungs­raum bei­spiels­weise über Eis ge­gos­sen wird.

Die Be­su­cher kön­nen die Lava da­bei nicht nur se­hen, son­dern auch hö­ren, rie­chen und durch die in­ten­sive Hitze, die von ihr aus­geht, auch füh­len – ein ebenso auf­re­gen­des wie lehr­rei­ches Er­leb­nis, das sich kein Is­land-Be­su­cher ent­ge­hen las­sen sollte.

Der Ein­tritt kos­tet für Er­wach­sene um­ge­rech­net rund 42 Euro und für Kin­der zwi­schen zwei und zwölf Jah­ren rund 25 Euro. Vor­füh­run­gen wer­den täg­lich alle zwei Stun­den zwi­schen 12 und 18 Uhr an­ge­bo­ten. Die Show dau­ert un­ge­fähr 50 Mi­nu­ten und bie­tet Platz für 125 Per­so­nen. Stand­ort ist das zen­trale Ha­fen­vier­tel Grandi in Reykja­vík.

Lava
Ge­schmol­zene Lava (c) Ice­lan­dic Lava Show

Die „Ice­lan­dic Lava Show” im Her­zen von Vík – der char­man­ten Stadt in­mit­ten des UNESCO Glo­bal Geo­park Katla, um­ge­ben von Vul­ka­nen, Glet­schern und schwar­zen Sand­strän­den – er­öff­nete be­reits im Sep­tem­ber 2018.

Das Fa­mi­li­en­un­ter­neh­men wurde von Júlíus Ingi Jóns­son und Rag­nhil­dur Ágúst­sdót­tir ge­grün­det – ei­nem Ehe­paar, das es al­len er­mög­li­chen wollte, glü­hende Lava in ei­ner si­che­ren Um­ge­bung haut­nah zu er­le­ben. Für die Um­set­zung ih­rer in­no­va­ti­ven Idee er­hiel­ten die Grün­der 2021 den „Ice­land Tra­vel In­dus­try As­so­cia­tion Award”.

Laut Jóns­son und Ágúst­sdót­tir kon­zen­triert sich die Aus­stel­lung in Vík vor al­lem auf den Vul­kan Katla und die von ihm aus­ge­hende Be­dro­hung in Süd­is­land, wäh­rend der Schwer­punkt der Show in Reykja­vík auf dem is­län­di­schen Vul­ka­nis­mus im All­ge­mei­nen mit be­son­de­rem Au­gen­merk auf den Ge­fah­ren in der Um­ge­bung der Haupt­stadt liegt.

icelandiclavashow.com /​ www.visiticeland.com

NEWSLETTER

Die aktuellen News – zweimal pro Woche kostenlos in Ihrem Postfach!

Folgen Sie uns:

MEHR AUS DIESER KATEGORIE