ASIENBaliLUXUS

The Apurva Kempinski: Erstes Aquarium-Restaurant auf Bali

Auf Bali kön­nen Sie jetzt auch un­ter Was­ser ne­ben tro­pi­schen Fi­schen und bun­ten Ko­ral­len spei­sen: Das „Ko­ral” im Lu­xus­re­sort The Apurva Kem­pin­ski Bali ist das erste Aqua­rium-Re­stau­rant auf der „In­sel der Göt­ter”. Auf die Gäste war­ten lo­kale Köst­lich­kei­ten im Bis­tro-Stil in ei­ner ein­zig­ar­ti­gen Um­ge­bung.

Das im Fe­bruar 2019 er­öff­nete The Apurva Kem­pin­ski Bali ver­eint auch im Aqua­rium-Re­stau­rant „Ko­ral” die tro­pi­schen Ei­gen­schaf­ten Ba­lis mit dem De­sign des Ma­ja­pa­hit-Im­pe­ri­ums, das ganz In­do­ne­sien vom 13. bis 16. Jahr­hun­dert Wohl­stand brachte. Teak­holz­de­cken und ‑wände aus tra­di­tio­nel­len ro­ten Lehm­zie­geln und ele­gante schwarz-weiße Te­gel-Flie­sen sind Bei­spiel für diese his­to­ri­schen Ver­weise.

Bali Aquarium-Restaurant
Re­stau­rant „Ko­ral“ /​ The Apurva Kem­pin­ski Bali (c) Kem­pin­ski Ho­tels

Jen­seits der gro­ßen Fens­ter­fron­ten und des mit Glas über­dach­ten Tun­nels wir­beln tro­pi­sche Fi­sche in ei­nem Ka­lei­do­skop von Far­ben und schaf­fen eine fas­zi­nie­rende Ku­lisse für die spek­ta­ku­läre Sea­food-Kü­che von Sous Chef Imam Fayumi, der in­do­ne­si­sche Aro­men raf­fi­niert mit lo­ka­len Zu­ta­ten kom­bi­niert – und das al­les in ei­ner höchst ent­spann­ten At­mo­sphäre.

Bali Aquarium-Restaurant
Re­stau­rant „Ko­ral“ /​ The Apurva Kem­pin­ski Bali (c) Kem­pin­ski Ho­tels

Her­aus­ra­gend ist zum Bei­spiel das “To­ma­ten Be­d­ugul” – ein far­ben­fro­hes Zu­sam­men­spiel aus rei­fen To­ma­ten und ro­ter To­ma­ten­con­sommé mit fri­schem Ba­by­ge­müse, cre­mi­gem Moz­za­rella-Käse und To­ma­ten­öl­sor­bet. Auch der “blaue” Krab­ben­sa­lat mit Ap­fel, kna­cki­gem Ji­cama, aro­ma­ti­schem Zi­tro­nen­ba­si­li­kum, Ing­wer und Jum­bo­gar­ne­len mit wür­zi­ger Dabu-Dabu-Salsa ist eine Emp­feh­lung wert.

Re­stau­rant „Ko­ral“ /​ The Apurva Kem­pin­ski Bali (c) Kem­pin­ski Ho­tels

Für das ul­ti­ma­tive Un­ter­was­ser­erleb­nis steht ne­ben dem à la Carte Menü ein Vier­gang-De­gus­ta­ti­ons­menü mit vom Som­me­lier aus­ge­wähl­ten Wein­kom­bi­na­tio­nen be­reit. Wer Cock­tails liebt, ver­sucht den Ko­ral-Si­gna­ture-Drink „Spi­ced Ink Mo­jito” – eine be­rau­schende Mi­schung aus ge­würz­tem Rum, Minz­si­rup, Li­met­ten­frucht, Ing­wer und Kaf­fir­b­lät­tern. Für Bier-Fans steht eine Aus­wahl an in­do­ne­si­schen Craft-Bie­ren be­reit.

Das Apurva Kem­pin­ski Bali liegt wie ein ma­jes­tä­ti­sches Open-Air-Thea­ter auf ei­ner Klippe am Strand von Nusa Dua mit herr­li­chem Blick auf den In­di­schen Ozean. Von den 475 Zim­mern, Sui­ten und Vil­len die­ses au­ßer­ge­wöhn­li­chen Fünf-Sterne-Re­sorts sind 60 Pro­zent mit pri­va­ten Tauch­be­cken aus­ge­stat­tet. Das Re­stau­rant „Ko­ral“ ver­fügt über 80 Sitz­plätze und ist täg­lich von 18 bis 22:30 Uhr ge­öff­net. Der Dress­code lau­tet „Ca­sual“. Re­ser­vie­run­gen sind un­ter +62/​361/​2092288 oder [email protected] mög­lich.

www.kempinski.com/en/bali/the-apurva-kempinski-bali

The Apurva Kempinski Bali
(c) Kem­pin­ski Ho­tels
The Apurva Kempinski Bali
(c) Kem­pin­ski Ho­tels
The Apurva Kempinski Bali
(c) Kem­pin­ski Ho­tels
(c) Kem­pin­ski Ho­tels
(c) Kem­pin­ski Ho­tels
(c) Kem­pin­ski Ho­tels
(c) Kem­pin­ski Ho­tels
(c) Kem­pin­ski Ho­tels
(c) Kem­pin­ski Ho­tels
(c) Kem­pin­ski Ho­tels
(c) Kem­pin­ski Ho­tels
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"