More

    Aloft Madrid Gran Vía: Rooftop Pool mit Bar und Ausblick

    Mit der Er­öff­nung des Aloft Ma­drid Gran Vía bringt die Mar­­riott-Marke „Aloft Ho­tels” fri­schen Wind in die spa­ni­sche Haupt­stadt. Das Haus be­fin­det sich ganz in der Nähe an­ge­sag­ter Se­hens­wür­dig­kei­ten wie der Plaza de Es­paña, der Ein­kaufs­meile Gran Vía und der hip­pen Vier­tel Ma­lasaña und Chueca mit ih­ren vie­len Re­stau­rants und Bars.

    Aloft Ma­drid Gran Vía (c) Mar­riott In­ter­na­tio­nal

    Ge­stal­tet nach ei­nem Ent­wurf der re­nom­mier­ten Rock­well Group, rich­tet sich das tech­nisch aus­ge­feilte, zu­kunfts­ori­en­tierte De­sign an die nächste Ge­nera­tion von Rei­sen­den und bil­det so ei­nen deut­li­chen Kon­trast zur ge­schichts­träch­ti­gen Gran Vía. Ab­so­lu­tes High­light ist die Dach­ter­rasse, wo ne­ben ei­nem Pool auch die „W XYZ Bar” mit Si­gna­ture Cock­tails war­tet.

    Das De­sign greift zwei für Aloft ty­pi­sche Ele­mente auf – den Sinn für Hu­mor und den ge­wag­ten Ein­satz von Far­ben. Ganz nach dem Trend der „per­fek­ten Un­voll­kom­men­heit“ wer­den bei­spiels­weise ver­zerrte Kunst­werke in den öf­fent­li­chen Be­rei­chen und in den Gäs­te­zim­mern in­sze­niert. In den Ge­mein­schafts­be­rei­chen kann der Gast naht­los zwi­schen Ar­beit und Frei­zeit wech­seln.

    Aloft Ma­drid Gran Vía (c) Mar­riott In­ter­na­tio­nal

    Die „Re:mix Lounge” und die „W XYZ Bar” sind als dy­na­mi­sche Lo­ca­ti­ons kon­zi­piert, wo sich Ein­hei­mi­sche und Rei­sende tref­fen und Live-Mu­­sik im Rah­men der Reihe „Live At Aloft Ho­tels“ ge­nie­ßen kön­nen. Die ho­tel­ei­ge­nen Ver­an­stal­tun­gen rei­chen von Ku­l­­tur- über De­­sign- bis zu Tech-Events für ei­nen neuen Blick auf die Stadt.

    Die 139 Zim­mer ver­fü­gen über den mar­ken­ty­pi­schen Loft-Grun­d­­riss, be­queme Aloft-Be­t­­ten, 49-Zoll-Fern­­se­her mit Plug- & Play-Fun­k­­tion so­wie schnel­les, kos­ten­lo­ses WLAN. Das rund um die Uhr ge­öff­nete Café „Re:fuel by Aloft” bie­tet schnelle Snack zwi­schen­durch. Ein „Re:charge Fit­ness­cen­ter” darf na­tür­lich auch nicht feh­len.

    Ak­tu­ell gibt es 161 Aloft Ho­tels in 25 Län­dern welt­weit. Spe­zi­ell in Eu­ropa ist Aloft Ho­tels an be­lieb­ten Städ­te­rei­se­zie­len wie Dub­lin, Lon­don und Li­ver­pool ver­tre­ten. Neu­eröff­nun­gen sind un­ter an­de­rem in Den Haag und Mün­chen ge­plant.

    www.marriott.com/hotels/travel/madgv-aloft-madrid-gran-via/

    Aloft Ma­drid Gran Vía (c) Mar­riott In­ter­na­tio­nal

    Aloft Ma­drid Gran Vía (c) Mar­riott In­ter­na­tio­nal

    Aloft Ma­drid Gran Vía (c) Mar­riott In­ter­na­tio­nal

    Aloft Ma­drid Gran Vía (c) Mar­riott In­ter­na­tio­nal

    Aloft Ma­drid Gran Vía (c) Mar­riott In­ter­na­tio­nal

    Aloft Ma­drid Gran Vía (c) Mar­riott In­ter­na­tio­nal

    ÄHNLICHE ARTIKEL

    LETZTE ARTIKEL

    Gefahr beim Langstreckenflug: Hilfe bei verpasstem Anschlussflug

    Ein ver­pass­ter An­schluss­flug zählt zu den un­an­ge­nehms­ten Er­fah­run­gen für Rei­sende. Wir fas­sen zu­sam­men, was Pas­sa­giere vor Ort tun kön­nen, um die Si­tua­tion zu meis­tern.

    Indian Summer: Die 10 schönsten Herbstwälder der Welt

    Ei­nen „In­dian Sum­mer” gibt es nicht nur in Nord­ame­rika. Tra­vel­cir­cus hat da­her die schöns­ten Herbst­wäl­der rund um die Welt aus­fin­dig ge­macht, die sich nun lang­sam wie­der in ein Far­ben­meer ver­wan­deln.

    Kubas beste Geheimnisse: Insidertipps von Inselbewohnern

    Kuba ist mehr als nur Rum, Ta­bak und weiße Traum­strände. Das wis­sen vor al­lem die Ein­hei­mi­schen. Der deut­sche Kuba-Spe­zia­list Cuba Buddy stellt sie­ben ih­rer In­si­der­tipps vor.

    Ras Al Khaimah plant Silvester-Feuerwerk mit Weltrekorden

    Ras Al Khai­mah be­geis­terte zum Jah­res­wech­sel 2018/​19 mit ei­nem glanz­vol­len Feu­er­werk. Zum Start in das Jahr 2020 soll das Spek­ta­kel noch ein­mal deut­lich über­trof­fen wer­den.

    Neues Spa im Royal Palm Beachcomber Luxury auf Mauritius

    Das Spa im Royal Palm Be­ach­com­ber Lu­xury auf Mau­ri­tius fei­ert nach ei­nem um­fang­rei­chen Face­lift seine Wie­der­eröff­nung: Be­ach­com­ber Re­sorts & Ho­tels hat eine Mil­lion Euro in die Re­no­vie­rung in­ves­tiert.

    Tipps vom Experten: Dos & Don’ts in der Airport Lounge

    Die Zeit am Flug­ha­fen vor dem Ab­flug oder beim Zwi­schen­stopp ist für viele das Ge­gen­teil von Er­ho­lung, wäh­rend es sich die Pas­sa­giere der Busi­ness oder First Class in ei­ner Lounge gut ge­hen las­sen.