More

    Zwei neue Hotels der jungen Marke „Hyatt Centric”

    Die Hyatt Group hat in den letz­ten Wo­chen gleich zwei neue Hyatt Centric Ho­tels in Eu­ropa er­öff­net: Die bei­den Häu­ser an der Gran Via in Ma­drid und im fran­zö­si­schen Ski­ge­biet La Ro­sière könn­ten un­ter­schied­li­cher nicht sein und spie­geln den­noch die Es­senz der noch jun­gen Marke per­fekt wi­der.

    In die je­wei­lige De­sti­na­tion ein­tau­chen und sich wie die Ein­hei­mi­schen füh­len. So lau­tet das Ver­spre­chen von „Hyatt Centric” – ob das Ho­tel nun zen­tral ne­ben Shops, Ca­fés und Se­hens­wür­dig­kei­ten in ei­ner Me­tro­pole wie Ma­drid liegt oder di­rekt an der Ski­piste wie in La Ro­sière.

    Hyatt Centric Gran Via Ma­drid (c) Hyatt Ho­tels Cor­po­ra­tion

    Hyatt Centric Gran Via Ma­drid (c) Hyatt Ho­tels Cor­po­ra­tion

    Der „Cor­ner“ in der Lobby ist Wohn­lounge und Ar­beits­zim­mer zu­gleich: In ei­ner stil­vol­len At­mo­sphäre kön­nen sich die Gäste nach ei­ner Sigh­t­­see­ing-Tour er­ho­len, neue Kon­takte knüp­fen oder die mit Com­pu­tern und Dru­ckern aus­ge­stat­te­ten Ar­beits­plätze nut­zen. Die Re­stau­rants bie­ten vom Früh­stück bis zum Din­ner re­gio­nal in­spi­rierte Ge­richte, wäh­rend in der Bar an­ge­sagte Cock­tails ge­mixt wer­den. Der Fit­ness­be­reich über­zeugt mit Gym und Spa. Mee­­ting- und Even­träume ge­ben die Mög­lich­keit für Mee­tings oder Fei­er­lich­kei­ten.

    Die Zim­mer sol­len zu ei­ner „home base“ wer­den, de­nen lo­kale Kunst ei­nen in­di­vi­du­el­len Cha­rak­ter ver­leiht. Die Bot­schaft der neuen Marke ist aber klar: Eine Stadt kann nur dann er­kun­det wer­den, wenn man das Ho­tel ver­lässt – auch wenn es noch so schön ist! Der Gast wird da­her er­mu­tigt, die je­wei­lige De­sti­na­tion zu ent­de­cken und live zu er­le­ben.

    Hyatt Centric Gran Via Ma­drid (c) Hyatt Ho­tels Cor­po­ra­tion

    Hyatt Centric Gran Via Ma­drid (c) Hyatt Ho­tels Cor­po­ra­tion

    Das Hyatt Centric Gran Via Ma­drid punk­tet mit sei­ner per­fek­ten Lage im Zen­trum der spa­ni­schen Haupt­stadt und eig­net sich so­mit per­fekt als Aus­gangs­punkt für Sigh­t­­see­ing-Tou­­ren oder Busi­ness Mee­tings. Der be­rühmte El Re­tiro Park, das Prado Mu­seum und der Royal Pa­lace sind in we­ni­gen Mi­nu­ten zu Fuß er­reich­bar.

    In ei­nem his­to­ri­schen Ge­bäude aus den 1920er-Jah­­ren fin­den sich 159 Zim­mer, zu de­nen auch sie­ben Ju­nior Sui­tes, fünf Exe­cu­tive Sui­tes, zwei Ter­race Sui­tes, die Fe­nix Suite und die Pre­si­den­tial Suite ge­hö­ren. Alle sind mit Gra­­tis-WLAN, 55 Zoll gro­ßen Flats­­creen-TVs und ei­ner in­di­vi­du­ell re­gu­lier­ba­ren Kli­ma­an­lage aus­ge­stat­tet.

    Hyatt Centric La Ro­sière (c) Hyatt Ho­tels Cor­po­ra­tion

    Hyatt Centric La Ro­sière (c) Hyatt Ho­tels Cor­po­ra­tion

    Im Re­stau­rant „Hielo y Car­bon” ste­hen lo­kale Spe­zia­li­tä­ten auf der Spei­se­karte, wäh­rend in der mo­der­nen „On­das: Ver­mu­te­ria + Lounge” ganz­tä­gig Ta­pas und Snacks zu Cock­tails, Wei­nen und Bier ser­viert wer­den. Das High­light des Hau­ses bil­det aber die Ro­of­­top-Bar „Via Fan­tastica”, die eine schöne Aus­sicht auf die Gran Via of­fen­bart. Ein Fit­ness Cen­ter kom­plet­tiert das An­ge­bot.

    Das Hyatt Centric La Ro­sière liegt in den fran­zö­si­schen Al­pen nahe von Courche­vel, Val d’Isère und Les Arcs auf ei­ner See­höhe von 1.850 Me­tern und bie­tet di­rek­ten Zu­gang zu den Ski­lif­ten, die mehr als 160 Ki­lo­me­ter prä­pa­rierte Pis­ten in ei­nem der wohl schöns­ten Ski­ge­biete Eu­ro­pas er­schlie­ßen. Auch He­lis­ki­ing ist hier mög­lich.

    Hyatt Centric La Ro­sière (c) Hyatt Ho­tels Cor­po­ra­tion

    Hyatt Centric La Ro­sière (c) Hyatt Ho­tels Cor­po­ra­tion

    Die le­dig­lich 69 Zim­mer, zu de­nen auch 12 spe­zi­elle Fa­­mi­­lien-Sui­­ten ge­hö­ren, bie­ten alle eine Fuß­bo­den­hei­zung und herr­li­che Aus­bli­cke auf die Berge. Die Kü­che im ita­lie­ni­schen Re­stau­rant „La Ta­vola” holt sich ihre In­spi­ra­tio­nen aus dem na­hen Aosta-Tal, wäh­rend in der „Bras­se­rie H40” fran­zö­si­sche Köst­lich­kei­ten ser­viert wer­den. Die „H40 Bis­tro Bar” lockt mit ei­nem of­fe­nen Ka­min. Das „Sum­mit Spa” ist mit ei­nem gro­ßen In­­door-Pool, Sauna und Dampf­bad aus­ge­stat­tet.

    In den USA ist die Marke „Hyatt Centric” in­zwi­schen be­reits mit 13 Stand­or­ten ver­tre­ten – un­ter an­de­rem am Times Square in New York, in Chi­cago, New Or­leans, San Fran­cisco, Key West und Ho­no­lulu. Dazu kom­men Ho­tels in San­tiago de Chile, Mon­te­vi­deo, Gua­te­mala City und Is­tan­bul. Die nächs­ten Er­öff­nung sind im Früh­jahr 2018 in Miami, Lima (Peru) und To­kio ge­plant. Alle In­for­ma­tio­nen sind auf http://centric.hyatt.com zu fin­den.

    LETZTE ARTIKEL

    Acht Geheimtipps: Diese Inseln trotzen dem Massentourismus

    In­seln für ei­nen Ur­laub ab­seits der Mas­sen sind sel­ten ge­wor­den. Doch es gibt sie noch. Der Sey­chel­len-Spe­zia­list Sey­Vil­las kennt acht die­ser Traum­ziele – von Eu­ropa bis zur Süd­see.

    Marrakesch: Neue Luxus-Erlebnisse im legendären La Mamounia

    Das le­gen­däre Lu­xus­re­sort La Ma­mou­nia in Mar­ra­kesch hat neue „Si­gna­ture Ex­pe­ri­en­ces“ auf­ge­legt, die den Gäs­ten un­ver­gess­li­che „Once in a Lifetime“-Momente ga­ran­tie­ren.

    Spitzbergen erhält ein sensationelles Besucherzentrum

    Snøhetta De­signs hat ein ein­zig­ar­ti­ges Be­su­cher­zen­trum für Spitz­ber­gen ent­wor­fen. Es soll In­halte aus dem „Arc­tic World Ar­chive“ prä­sen­tie­ren – ei­nem Tre­sor, der das di­gi­tale Erbe der Welt be­wahrt.

    Neue Destination: Austrian Airlines fliegt erstmals nach Boston

    Am 29. März 2020 star­tet Aus­trian Air­lines eine neue Ver­bin­dung zwi­schen Wien und Bos­ton. Die Flüge wer­den zu­nächst vier­mal und ab Mitte April dann täg­lich au­ßer am Mon­tag an­ge­bo­ten.

    Thailand gibt Tipps für einen angenehmen Aufenthalt in Bangkok

    Die Tou­rism Aut­ho­rity of Thai­land (TAT) hat eine Reihe von Tipps ver­öf­fent­licht, die in­ter­na­tio­na­len Be­su­chern ei­nen an­ge­neh­men Auf­ent­halt in der Haupt­stadt Bang­kok er­mög­li­chen sol­len.

    Neue Business Class für die zwölf Airbus A380 von Qantas

    Qan­tas will ihre zwölf Air­bus A380 noch min­des­tens bis 2029 ein­set­zen. Da­her er­hal­ten die be­reits zehn Jahre al­ten Flug­zeuge bis Ende 2020 ein mil­lio­nen­schwe­res Up­grade.

    Neues Kempinski Resort empfängt die ersten Gäste auf Dominica

    Das Ca­brits Re­sort & Spa Kem­pin­ski Do­mi­nica ist er­öff­net: Das Lu­xu­re­sort liegt di­rekt am Strand der Dou­glas Bay auf der Nord­west­seite der In­sel – um­ge­ben vom Ca­brits Na­tio­nal­park.

    Japan: Aman eröffnet Luxusresort in der alten Kaiserstadt Kyoto

    Aman hat sein drit­tes Lu­xus­re­sort in Ja­pan er­öff­net: Das neue Aman Kyoto liegt in ei­nem Gar­ten in­mit­ten ei­nes 32 Hektar gro­ßen Wal­des – und trotz­dem nahe des Zen­trums von Kyoto.

    Debüt in Venedig: St. Regis eröffnet direkt am Canal Grande

    St. Re­gis ist nun auch in Ve­ne­dig ver­tre­ten: Di­rekt am Ca­nal Grande hat so­eben das neue St. Re­gis Ve­nice in den Mau­ern des le­gen­dä­ren Grand Ho­tel Bri­tan­nia aus dem Jahr 1895 er­öff­net.

    SCHON GELESEN?

    Ganz große Nummern: Zwölf Zahlen zu zwölf besonderen Orten

    Zah­len be­stim­men un­ser Le­ben und len­ken un­se­ren Ta­ges­ab­lauf. Manch­mal sind sie falsch, manch­mal rich­tig. Die fol­gen­den Zah­len sind echt, rea­lis­tisch, un­er­war­tet, span­nend – und ma­chen neu­gie­rig auf zwölf Orte die­ser Welt.

    Urlaubspiraten verraten die Trend-Destinationen 2019

    Wo­hin geht die Reise in die­sem Jahr? Viel­leicht mal in ein we­ni­ger be­kann­tes Ur­laubs­ziel? Wie wäre es mit Al­ba­nien, Swa­si­land oder Kir­gi­si­stan? Die Ur­laub­s­pi­ra­ten stel­len zehn Trend-De­sti­na­tio­nen für 2019 vor.

    TripAdvisor: Die beliebtesten Reise-Erlebnisse der Welt

    Tri­pAd­vi­sor hat die be­lieb­tes­ten Er­leb­nisse auf Rei­sen er­mit­telt: Ba­sie­rend auf der Qua­li­tät und Quan­ti­tät der Be­wer­tun­gen wur­den welt­weit 345 Tou­ren und Ak­ti­vi­tä­ten aus­ge­zeich­net.

    Städtereisen in Europa: Zehn Ausflugstipps für Regentage

    Wenn es auf ei­ner Städ­te­reise reg­net, ist das zwar är­ger­lich, aber die Wo­chen­end-Aus­zeit muss nicht gleich ins Was­ser fal­len. weekend.com hat zehn Aus­flüge zu­sam­men­ge­stellt, bei de­nen die Rei­sen­den tro­cken blei­ben.

    Klein und fein: Zehn außergewöhnliche Boutique-Hotels

    Bou­tique-Ho­tels lie­gen voll im Trend:  Für alle, die Ho­tels ab­seits des Stan­dards su­chen, hat das On­line-Por­tal weg.de zehn Häu­ser ge­fun­den, die sich durch be­son­de­ren Charme und Cha­rak­ter aus­zeich­nen.

    Das sind die schönsten Badezimmer auf den Malediven

    Ho­tels mit au­ßer­ge­wöhn­li­chen Ba­de­zim­mern gibt es viele. Auf den Ma­le­di­ven ist die Aus­wahl aber zwei­fel­los am größ­ten. Se­hen Sie selbst: Das sind un­sere 17 Fa­vo­ri­ten un­ter den schöns­ten Bä­dern im In­di­schen Ozean.