More

    Top-Winzer eröffnet ein neues Restaurant am Wagram

    „Gut ehr­lich es­sen” am Wa­gram in Nie­der­ös­ter­reich: Top-Win­­zer Jo­sef Fritz hat ein neues Re­stau­rant in ei­nem al­ten Bau­ern­haus in Zau­ßen­berg er­öff­net und sich da­mit ei­nen lang ge­heg­ten Traum er­füllt. Als Päch­ter konnte er ei­nen jun­gen, hoch­ta­len­tier­ten Koch mit sei­ner Part­ne­rin ge­win­nen.

    Es ist ein 300 Jahre al­ter Aus­ge­din­ge­hof in di­rek­ter Nach­bar­schaft, den der Wa­gra­mer Win­zer vor drei Jah­ren er­warb, mit viel Re­spekt vor den al­ten Mau­ern re­no­vierte und nun in ein klei­nes Re­stau­rant ver­wan­delte. Ge­rade ein­mal 24 Sitz­plätze fasst der Gast­raum von „Jo­sefs Him­mel­reich” – be­nannt nach gleich zwei Jo­sefs und der gleich­na­mi­gen Wein­riede in Zau­ßen­berg.

    Jo­sef und Irene Fritz mit Jas­min Wie­land und Jo­sef Kell­ner (c) An­dreas Jack­werth

    Päch­ter und Kü­chen­chef ist der erst 26 Jahre alte Jo­sef Kell­ner aus der Tull­ner Ge­gend, der da­vor knapp vier Jahre lang als Sous-Chef im Drei-Hau­­ben-Re­stau­rant Mes­ner­haus ge­ar­bei­tet hat. Seine Part­ne­rin – Jung­som­me­lière Jas­min Wie­land – lei­tet ge­mein­sam mit ihm das Re­stau­rant und küm­mert sich um den Ser­vice.

    Ge­kocht wird nach dem Motto „gut ehr­lich es­sen”. Das be­deu­tet vor al­lem eine re­gio­nale Kü­che, die hoch­wer­tig und trotz­dem leist­bar sein soll. Selbst an­ge­bau­tes Obst und Ge­müse, Fleisch von re­gio­na­len Bau­ern und Fisch aus ös­ter­rei­chi­schen Ge­wäs­sern sind die Grund­pro­dukte für ein sechs­gän­gi­ges Menü, aus dem die Gäste vier bis sechs Ge­richte wäh­len kön­nen und das je nach Ver­füg­bar­keit der Le­bens­mit­tel zu­sam­men­ge­stellt wird.

    Re­stau­rant „Jo­sefs Him­mel­reich” (c) An­dreas Jack­werth

    „Nach­hal­ti­ges Ko­chen ist für uns ein wich­ti­ger As­pekt. Un­sere Liebe zur Na­tur möch­ten wir auch un­se­ren Gäs­ten ver­mit­teln”, sagt das junge Wirts­paar. Das Wein­an­ge­bot um­fasst ne­ben den hoch be­wer­te­ten Ro­ten und Grü­nen Velt­li­nern von Jo­sef Fritz auch aus­ge­wählte Rot­weine be­freun­de­ter Win­zer.

    Dass man den Pa­tron selbst öf­ters in „Jo­sefs Him­mel­reich” an­tref­fen wird, ist an­zu­neh­men. Ge­öff­net ist das neue Re­stau­rant am Wa­gram im­mer von Mitt­woch bis Sonn­tag – am Mitt­woch von 18 bis 24 Uhr (Kü­che bis 21.30 Uhr) und von Don­ners­tag bis Sonn­tag von 11.30 bis 14 Uhr und von 18 bis 24 Uhr (Kü­che bis 21.30 Uhr). Re­ser­vie­run­gen sind we­gen der we­ni­gen Sitz­plätze auf je­den Fall rat­sam.

    Restaurant „Josefs Himmelreich”

    Jo­sef Kell­ner & Jas­min Wie­land
    3701 Zau­ßen­berg am Wa­gram
    Orts­straße 4
    Tel: +43/​​2278/​​28241
    E‑Mail: info@gutehrlichessen.at
    Web: www.gutehrlichessen.at

    Re­stau­rant „Jo­sefs Him­mel­reich” (c) An­dreas Jack­werth

    ÄHNLICHE ARTIKEL

    LETZTE ARTIKEL

    Gefahr beim Langstreckenflug: Hilfe bei verpasstem Anschlussflug

    Ein ver­pass­ter An­schluss­flug zählt zu den un­an­ge­nehms­ten Er­fah­run­gen für Rei­sende. Wir fas­sen zu­sam­men, was Pas­sa­giere vor Ort tun kön­nen, um die Si­tua­tion zu meis­tern.

    Indian Summer: Die 10 schönsten Herbstwälder der Welt

    Ei­nen „In­dian Sum­mer” gibt es nicht nur in Nord­ame­rika. Tra­vel­cir­cus hat da­her die schöns­ten Herbst­wäl­der rund um die Welt aus­fin­dig ge­macht, die sich nun lang­sam wie­der in ein Far­ben­meer ver­wan­deln.

    Kubas beste Geheimnisse: Insidertipps von Inselbewohnern

    Kuba ist mehr als nur Rum, Ta­bak und weiße Traum­strände. Das wis­sen vor al­lem die Ein­hei­mi­schen. Der deut­sche Kuba-Spe­zia­list Cuba Buddy stellt sie­ben ih­rer In­si­der­tipps vor.

    Ras Al Khaimah plant Silvester-Feuerwerk mit Weltrekorden

    Ras Al Khai­mah be­geis­terte zum Jah­res­wech­sel 2018/​19 mit ei­nem glanz­vol­len Feu­er­werk. Zum Start in das Jahr 2020 soll das Spek­ta­kel noch ein­mal deut­lich über­trof­fen wer­den.

    Neues Spa im Royal Palm Beachcomber Luxury auf Mauritius

    Das Spa im Royal Palm Be­ach­com­ber Lu­xury auf Mau­ri­tius fei­ert nach ei­nem um­fang­rei­chen Face­lift seine Wie­der­eröff­nung: Be­ach­com­ber Re­sorts & Ho­tels hat eine Mil­lion Euro in die Re­no­vie­rung in­ves­tiert.

    Tipps vom Experten: Dos & Don’ts in der Airport Lounge

    Die Zeit am Flug­ha­fen vor dem Ab­flug oder beim Zwi­schen­stopp ist für viele das Ge­gen­teil von Er­ho­lung, wäh­rend es sich die Pas­sa­giere der Busi­ness oder First Class in ei­ner Lounge gut ge­hen las­sen.