More

    Luxus in Bangkok: Neuer Club Wing im The Sukhothai

    Mit der Er­öff­nung des neuen Club Wing hat das tra­di­ti­ons­rei­che The Suk­ho­t­hai Bang­kok die erste Phase sei­ner auf­wän­di­gen Re­no­vie­rung ab­ge­schlos­sen. Das „Ho­tel im Ho­tel“ war­tet mit 33 neuen Zim­mern und Sui­ten, ei­ner Club­lounge, dem neu re­no­vier­ten, ita­lie­ni­schen Re­stau­rant „La Scala“ und ei­nem Pool auf.

    Für den neuen Club Wing des le­gen­dä­ren Ho­tels wurde der be­stehende Ter­ras­sen­flü­gel kom­plett um­ge­stal­tet. Be­grüßt wer­den die Gäste hier in ei­ner neuen Lobby im Stil ei­nes Pa­vil­lons, der Check-in fin­det aber ganz dis­kret im Zim­mer statt.

    Suite /​​ The Suk­ho­t­hai Bang­kok (c) De­sign Ho­tels

    In ei­ner der größ­ten Club­loun­ges der Stadt ge­nie­ßen die Club Wing Gäste im sechs­ten Stock ihr Früh­stück, ei­nen Af­ter­noon Tea, Ka­na­pees und ei­gens kre­ierte Cock­tails an der Bar. Von hier ha­ben sie auch ei­nen schö­nen Blick auf den 25-Me­­ter-Pool mit sei­nen Mo­sa­ik­flie­sen – eine Spie­ge­lung der thai­län­di­schen Pa­last­ar­chi­tek­tur. Für die nö­tige Pri­vat­sphäre sor­gen voll aus­ge­stat­tete Ca­ba­nas. Auch ein Fit­ness­stu­dio steht be­reit.

    Beim Bau des Ho­tels vor mitt­ler­weile 27 Jah­ren ließ sich der be­rühmte De­si­gner Ed­ward Tut­tle von der Ele­ganz der Suk­ho­t­­hai-Ära im 13. Jahr­hun­dert in­spi­rie­ren. Seine Vor­liebe für klare, ein­fa­che Li­nien und viel­fäl­tige Ma­te­ria­lien blieb auch nach der Re­no­vie­rung er­hal­ten:  Die 45 bis 138 Qua­drat­me­ter gro­ßen Club Wing Zim­mer und Sui­ten sind mit Teak­holz, Gra­nit, Ke­ra­mik und feins­ter Jim Thomp­sons Seide aus­ge­stat­tet und ver­fü­gen über Teak­­holz-Bä­­der mit ja­pa­ni­schen Hig­h­­tech-Toi­­le­t­­ten und Amen­ities von Bot­tega Ve­neta.

    Suite /​​ The Suk­ho­t­hai Bang­kok (c) De­sign Ho­tels

    Das „La Scala“ ist das ein­zige ita­lie­ni­sche Re­stau­rant in Thai­land, das vom Gam­bero Rosso Guide mit drei Ga­beln als ei­nes der bes­ten ita­lie­ni­schen Lo­kale au­ßer­halb Ita­li­ens aus­ge­zeich­net wurde. Die Phi­lo­so­phie ist ganz sim­pel: sai­so­nal ko­chen, ur­sprüng­li­che Ge­richte auf den Tisch brin­gen und fri­sche Zu­ta­ten ver­ar­bei­ten.

    The Suk­ho­t­hai Bang­kok bie­tet aber na­tür­lich noch wei­tere Re­stau­rants und Bars – dar­un­ter das preis­ge­krönte „Ce­la­don“. Ma­le­risch von Lo­­tus-Tei­chen um­ge­ben, ser­viert es eine tra­di­tio­nelle thai­län­di­sche Kü­che mit his­to­ri­schen Spe­zia­li­tä­ten aus ver­schie­de­nen Re­gio­nen des Lan­des. Die Re­no­vie­rung des Haupt­hau­ses und sei­ner Gäs­te­zim­mer steht in den nächs­ten Jah­ren an.

    www.designhotels.com

    The Suk­ho­t­hai Bang­kok (c) De­sign Ho­tels

    The Suk­ho­t­hai Bang­kok (c) De­sign Ho­tels

    The Suk­ho­t­hai Bang­kok (c) De­sign Ho­tels

    The Suk­ho­t­hai Bang­kok (c) De­sign Ho­tels

    The Suk­ho­t­hai Bang­kok (c) De­sign Ho­tels

    The Suk­ho­t­hai Bang­kok (c) De­sign Ho­tels

    LETZTE ARTIKEL

    Neu bei Preferred Hotels: Fünf Luxushotels von China bis Mexiko

    Pre­fer­red Ho­tels & Re­sorts freut sich über 16 neue Mit­glie­der. Fünf da­von stel­len wir hier kurz vor. Viel­leicht kom­men Sie ja dem­nächst nach Süd­afrika, Eng­land, Ir­land, China oder Me­xiko …

    Weihnachten in Israel: Die schönsten Events im Heiligen Land

    Mit Hei­li­gen Mes­sen, Märk­ten und Fes­ti­vi­tä­ten in Je­ru­sa­lem, Tel Aviv, Haifa und Na­za­reth lädt Is­rael die Be­su­cher ein, dem Geist der Weih­nacht nach­zu­spü­ren – von be­sinn­lich bis bunt.

    Nordlichter in Glaskuppeln: Erstes Aurora Basecamp in Island

    Auf der Jagd nach der mys­ti­schen „Au­rora Bo­rea­lis” fin­den Fans der Nord­lich­ter auf Is­land ab so­fort die bes­ten Tipps im neuen Au­rora Base­camp in Haf­narf­jörður.

    Florida: Hard Rock Hotel eröffnet eine 137 Meter hohe Gitarre

    Das Se­mi­nole Hard Rock Ho­tel & Ca­sino Hol­ly­wood in Flo­rida hat 1,5 Mil­li­ar­den US-Dol­lar in ei­nen spek­ta­ku­lä­ren, 137 Me­ter ho­hen Zu­bau in Form ei­ner rie­si­gen Gi­tarre in­ves­tiert.

    Zeit zu zweit auf Bali: Neue Infinity Pool Suiten im Amankila

    Das Amankila gilt als ei­nes der schöns­ten Lu­xus­re­sorts auf Bali. Nun hat das traum­hafte Hi­dea­way drei neue In­fi­nity Pool Sui­ten mit ei­ner Größe von 99 bis 185 Qua­drat­me­tern er­hal­ten.

    Tourismus-Boom: Das sind die meistbesuchten Städte der Welt

    Eu­ro­mo­ni­tor In­ter­na­tio­nal hat die 100 meist­be­such­ten Städte 2018 er­mit­telt. Asien do­mi­niert da­bei mit 43 Me­tro­po­len. Den­noch dürfte die Num­mer 1 nicht we­nige über­ra­schen…

    Luxushotels für Silvester: Die schönsten Aussichten ins neue Jahr

    Das Lu­xus­rei­se­un­ter­neh­men INTOSOL emp­fiehlt fünf Ho­tels, die eine per­fekte Sicht auf das Sil­ves­ter-Feu­er­werk und ei­nen höchst ex­klu­si­ven Start ins neue Jahr ver­spre­chen.

    Emerald Maldives: Neues „Leading Hotel of the World“ im Raa-Atoll

    Das Eme­rald Mal­di­ves Re­sort & Spa will neue Maß­stäbe auf den Ma­le­di­ven set­zen. Mit­glied der „Lea­ding Ho­tels of the World“ ist die neue Well­ness-Oase im Raa-Atoll be­reits.

    Luxus-Safari in Zimbabwe: Neuer Look für Singita Malilangwe House

    Das Sin­gita Ma­li­langwe House im ent­le­ge­nen Ma­li­langwe Wild­life Re­serve in Zim­babwe prä­sen­tiert sich in ei­nem neuen De­sign. Die Villa mit fünf Schlaf­zim­mer wird nur ex­klu­siv ver­mie­tet.

    SCHON GELESEN?

    Bitte lächeln: 10 Hotels für die perfekte Instagram-Story

    40 Pro­zent der Rei­sen­den im Al­ter von 18 bis 33 Jah­ren wäh­len ihr Ho­tel nach der „In­sta­gramma­bi­lity” aus. Das heißt: Lage, Aus­stat­tung und Ser­vice sind wich­tig – ent­schei­dend sind aber die In­sta­gram-Schnapp­schüsse.

    Die Urlaubspiraten präsentieren die Trendziele 2020

    Wo­hin geht die Reise im nächs­ten Jahr? Ba­sie­rend auf Be­ob­ach­tun­gen des Mark­tes und den ei­ge­nen Er­fah­run­gen, stel­len die Rei­se­ex­per­ten der Ur­laub­s­pi­ra­ten die Trend­ziele 2020 vor.

    Ein Zeh im Cocktail: Das sind die verrücktesten Bars der Welt

    Bei man­chen Bars sind Es­sen und Ge­tränke nur Ne­ben­sa­che. Hier steht an­de­res im Mit­tel­punkt. Die Rei­se­ex­per­ten der Ur­laub­s­pi­ra­ten stel­len fünf au­ßer­ge­wöhn­li­che Bars vor, die es so si­cher kein zwei­tes Mal gibt.

    Datenanalyse: Hilton ermittelt die „Sieben urbanen Weltwunder“

    Im Vor­feld ih­res 100-jäh­ri­gen Ju­bi­lä­ums ha­ben die Hil­ton Ho­tels & Re­sorts die sie­ben ur­ba­nen Traum­ziele er­leb­nis­ori­en­tier­ter Rei­sen­der von heute er­mit­telt. Auch Wien ist da­bei ver­tre­ten.

    Runde Sache: Fünf einzigartige Hotels ohne Ecken und Kanten

    Hier gibt es ga­ran­tiert keine Eck­zim­mer: Das On­line-Bu­chungs­por­tal Se­cre­tEscapes hat sich nach run­den Ho­tels um­ge­se­hen, in de­nen die Ur­lau­ber ei­nen rundum schö­nen Ur­laub er­war­ten kön­nen.

    Ganz große Nummern: Zwölf Zahlen zu zwölf besonderen Orten

    Zah­len be­stim­men un­ser Le­ben und len­ken un­se­ren Ta­ges­ab­lauf. Manch­mal sind sie falsch, manch­mal rich­tig. Die fol­gen­den Zah­len sind echt, rea­lis­tisch, un­er­war­tet, span­nend – und ma­chen neu­gie­rig auf zwölf Orte die­ser Welt.