Das Address Dubai Mall emp­fängt seine Gäste ab sofort in neuem Glanz: Die Emaar Hos­pi­ta­lity Group hat das Luxus­hotel in der „Dubai Mall“ in Down­town Dubai auf kühne Weise umge­staltet.

Fast 97 Pro­zent der Tou­risten, die nach Dubai kommen, besu­chen die Dubai Mall. Da ist es keine Über­ra­schung, dass sich das Ein­kaufs­zen­trum den Titel des meist­be­suchten Rei­se­ziels der Welt ver­dient hat – zumal berühmte Sehens­wür­dig­keiten wie der Burj Kha­lifa und die Dubai Foun­tain direkt vor der Tür liegen.

Address Dubai Mall (c) Emaar

Aber nur wenige wissen, dass das Shop­ping Center mit dem Address Dubai Mall auch ein luxu­riöses Hotel­er­lebnis beher­bergt, das sich nun nach einer umfas­senden Reno­vie­rung so trendig und mondän prä­sen­tiert wie es ansonsten nur die besten Häuser der Metro­pole ver­mögen.

Ins­ge­samt ver­fügt das Address Dubai Mall über 191 Zimmer, 16 Junior Suiten und 34 Suiten mit einer Größe von 45 bis 90 Qua­drat­me­tern. Dazu kommen noch zwei Tower Suites mit jeweils 190 Qua­drat­me­tern und eine 350 Qua­drat­meter große Pre­si­den­tial Suite. Pri­vate Bal­kone bieten einen fas­zi­nie­renden Blick auf den Burj Kha­lifa und die spek­ta­ku­lären Was­ser­spiele der Dubai Foun­tain.

Address Dubai Mall (c) Emaar

Neben den Zim­mern wurde auch die Lobby Lounge „Karat“ neu gestaltet. Hier warten moderne ara­bi­sche Köst­lich­keiten. Im Restau­rant „Cez“ wird der Lunch ser­viert und im Café alles von köst­li­chen Lattes bis zu eis­kalten Frappés. Die in Kürze eröff­nende Club Lounge ist exklusiv für die Gäste der Club Zimmer und Club Suiten reser­viert.

Das Address Dubai Mall besitzt außerdem einen der größten Open Air Pools in Down­town Dubai. An seinem Rand befindet sich das Restau­rant „Cabana“, das eben­falls in Kürze eröffnen wird. Das Spa ver­wöhnt Körper und Geist mit ver­jün­genden Behand­lungen. Zum inter­na­tio­nalen Flug­hafen von Dubai gelangt man in nur 10 Minuten.

www.addresshotels.com

Address Dubai Mall (c) Emaar
Address Dubai Mall (c) Emaar