Eine aktuelle Analyse der Suchdaten auf hotels.com zeigt die steigende Beliebt­heit von Hotels, die in totaler Abgeschie­den­heit liegen. Das beweist auch die Zahl der positiven Gäste­be­wer­tungen für diese Hidea­ways fernab des Massen­tou­rismus, die in den letzten zwei Jahren um 60 Prozent gestiegen ist.

Ob es nun Unter­künfte mitten in der Wüste sind, in der Bergwelt von Thailands, an einem einsamen Karibik-Strand oder in der eisigen Tundra von Schweden: Immer mehr Reisende wollen ihrem hekti­schen Alltag in den Städten entfliehen und den Urlaub in der Natur fernab der Zivili­sa­tion genießen.

Um diesem Trend gerecht zu werden, hat hotels.com bei den „Loved by Guests Awards“ die neue Kategorie „Hideaway-Hotels“ einge­führt. Bei ihrer Premiere ging diese jährliche Auszeich­nung, die ausschließ­lich auf Gäste­be­wer­tungen beruht, an neun Hotels rund um die Welt:

1Anantara Qasr al Sarab /​ Vereinigte Arabische Emirate

(c) Anantara Qasr al Sarab /​ Abu Dhabi
(c) Anantara Qasr al Sarab /​ Abu Dhabi
(c) Anantara Qasr al Sarab /​ Abu Dhabi

Zurück­lehnen, entspannen und die Stille der Wüste genießen: Das Anantara Qasr al Sarab Desert Resort liegt rund zwei Stunden südlich von Abu Dhabi inmitten von spekta­ku­lären Sanddünen – und somit sprich­wört­lich „mitten im Nichts“. Das absolut atembe­rau­bende Luxus­hotel verfügt über 206 Zimmer, Villen und Suiten, ein Spa und einen riesigen Pool, der angesichts der Wüste rings­herum wie eine Fata Morgana anmutet. Preis: ab 324 Euro pro Zimmer und Nacht. Hotels.com Bewer­tung: 9,6 von 10 Punkten.

2Icehotel /​ Schweden

IceHotel /​ Schweden (c) Hotels.com
IceHotel /​ Schweden (c) Hotels.com
IceHotel /​ Schweden (c) Hotels.com

Das 1989 eröff­nete Icehotel im kleinen schwe­di­schen Ort Jukkas­järvi – rund 200 Kilometer nördlich des Polar­kreises – ist eine in jeder Hinsicht einma­lige Unter­kunft und ideal, um die Zeit einzu­frieren. Neben unend­li­chen Möglich­keiten zum Ausruhen bietet sich hier auch die Chance, die Polar­lichter live zu erleben. Die Gäste können beispiels­weise in den „Art Suites“ nächtigen, die alle von Künst­lern indivi­duell in Handar­beit gestaltet wurden und Tempe­ra­turen von -5 bis -8 Grad Celsius aufweisen. Preis: ab 166 Euro pro Zimmer und Nacht. Hotels.com Bewer­tung: 8,6 von 10 Punkten.

3Four Season Resort Sayan /​ Bali

(c) Four Season Resort Sayan /​ Bali
(c) Four Season Resort Sayan /​ Bali
(c) Four Season Resort Sayan /​ Bali

Wer Romantik abseits des Massen­tou­rismus sucht, ist im Four Seasons Resort Sayan auf Bali richtig. Das Luxus­re­sort ist ein verstecktes Juwel mit nur 60 Zimmern und Suiten, das sich nahe des berühmten Künst­ler­orts Ubud zwischen Reisfel­dern über dem Fluss Ayung erhebt – umgeben von üppigen Hügeln und duftenden Gärten. Ideal, um puren Luxus in einer einzig­ar­tigen Atmosphäre zu genießen. Preis: ab 655 Euro pro Zimmer und Nacht. Hotels.com Bewer­tung: 9,4 von 10 Punkten.

4Gamirasu Cave /​ Türkei

(c) Gamirasu Cave /​ Türkei
(c) Gamirasu Cave /​ Türkei
(c) Gamirasu Cave /​ Türkei

Das Gamirasu Cave Hotel in der türki­schen Region Kappa­do­kien wirkt fast wie von einem anderen Planeten. Das liebe­voll restau­rierte Häuser­en­semble eines ehema­ligen, tausend Jahre alten byzan­ti­ni­schen Höhlenk­los­ters südlich von Göreme beher­bergt 25 Zimmer, die im orien­ta­li­schen Stil mit schlichter Schön­heit und vielen luxuriösen Details aufwarten. Das vulka­ni­sche Gestein isoliert dabei perfekt und sorgt für ganzjäh­rige Raumtem­pe­ra­turen um 20 Grad – im Sommer angenehm kühl, im Winter aber ausrei­chend warm. Preis: ab 167 Euro pro Zimmer und Nacht. Hotels.com Bewer­tung: 9,8 von 10 Punkten.

5Keemala /​ Thailand

(c) Keemala /​ Thailand
(c) Keemala /​ Thailand
(c) Keemala /​ Thailand

Außer­ge­wöhn­liche Übernach­tungen sind im Keemala möglich, das in den Baumwip­feln eines Regen­waldes thront – nur 40 Minuten von Phuket entfernt, aber doch in einer völlig anderen Welt. Das 38-Zimmer-Resort bietet freiste­hende Badewannen, Yogastunden, ein Restau­rant, eine Poolbar und einen herrli­chen Ausblick über üppige Wälder und das Meer. Die Vogel­nest­villen sind mit privaten Infinity Pools ausge­stattet. Ein perfekter Rückzugsort vom Alltag in einem bezau­bernden, immer­grünen Wunder­land. Preis: ab 442 Euro pro Zimmer und Nacht. Hotels.com Bewer­tung: 9,2 von 10 Punkten.

6Jade Mountain Resort /​ St. Lucia

(c) Jade Mountain Resort /​ St. Lucia
(c) Jade Mountain Resort /​ St. Lucia
(c) Jade Mountain Resort /​ St. Lucia

Abstand zur Zivili­sa­tion erhalten die Gäste auch im spekta­ku­lären Jade Mountain Resort auf der wunder­schönen Karibik-Insel St. Lucia. Das Luxus­re­sort bietet ein Fullser­vice-Spa, Fitness­ein­rich­tungen, Tennis­plätze und einen Infinity Pool. Einige Suiten besitzen private Pools mit Blick auf das Meer und die Bergwelt. Dank der traum­haften Location ist hier ein Abschalten vom Alltag garan­tiert. Preis: ab 1.108 Euro pro Zimmer und Nacht. Hotels.com Bewer­tung: 9,8 von 10 Punkten.

7Calistoga Ranch /​ Kalifornien

(c) Calis­toga Ranch /​ Nappa Valley
(c) Calis­toga Ranch /​ Nappa Valley
(c) Calis­toga Ranch /​ Nappa Valley

Wollen Sie mal einen Privat-Canyon im Nappa Valley erleben und auf einer Sonnen­liege guten Wein genießen? Auf der Calis­toga Ranch ist das möglich. Das Fünf-Sterne-Resort bietet Luxus in voller Abgeschie­den­heit mit privaten Seen zwischen üppigen Wäldern. Die Gäste logieren inmitten styli­scher Möbel und Natur pur – drinnen wie draußen. Frische Produkte aus der Region werden im Restau­rant The Lakehouse mit Blick auf einen See serviert, während im Spa exklu­sive Wellness­be­hand­lungen warten. Preis: ab 778 Euro pro Zimmer und Nacht. Hotels.com Bewer­tung: 9,6 von 10 Punkten.

8Remota Hotel /​ Chile

(c) Remota Hotel /​ Chile
(c) Remota Hotel /​ Chile
(c) Remota Hotel /​ Chile

Versteckt in Patago­nien, können die Gäste im Remota Hotel in Puerto Natales abschalten und die Schön­heit der Natur im wilden Süden von Chile entde­cken. Mit Yacht­hafen, Spa, Pool und Biblio­thek lässt das Hotel so gut wie keine Wünsche offen. Ausflüge in den nahe gelegenen Urwald, auf Inseln, Eisfelder und Gletscher runden den Besuch ab. Preis: ab 198 Euro pro Zimmer und Nacht. Hotels.com Bewer­tung: 9,0 von 10 Punkten.

9Silostay Little River /​ Neuseeland

(c) Silostay Little River /​ Neusee­land
(c) Silostay Little River /​ Neusee­land
(c) Silostay Little River /​ Neusee­land

Lust auf einen wirklich ganz außer­ge­wöhn­li­chen Urlaub? In Little River – in der Nähe von Christ­church auf der Südinsel Neusee­lands gelegen – ist das möglich, denn im SiloStay übernachten die Gäste in Getrei­de­silos. Sie wurden von Archi­tekt Stuart Wright-Stow in  ein außer­ge­wöhn­li­ches, aber äußerst durch­dachtes Motel mit einer umwelt­freund­li­chen Ausstat­tung umfunk­tio­niert. Acht Silos sind es – 9 Meter hoch mit zwei Etagen. Im unteren Teil finden sich eine Küche, die Toilette und ein Balkon. In der oberen Etage, die über eine Treppe erreichbar ist, sind ein Bett und das Badezimmer unter­ge­bracht. Preis: ab 130 Euro pro Zimmer und Nacht. Hotels.com Bewer­tung: 9,6 von 10 Punkten.