Mit dem ersten Spa­ten­stich hat der Bau des neu­esten Life­style-Hotels der TUI Group in der bekannten Vor­arl­berger Tou­ris­mus­ge­meinde Schruns-Tschag­guns begonnen: Das TUI Blue Mon­tafon soll bereits zum Beginn der Win­ter­saison 2019/​20 seine ersten Gäste emp­fangen. 

Das Berg­hotel mit ein­ma­ligem Blick auf das Pan­orama der Mon­ta­foner Alpen soll Ski­fahrer und Wan­derer glei­cher­maßen anspre­chen und wird über 149 Zimmer, ein Restau­rant mit Buffet, eine Bar, meh­rere Semi­nar­räume sowie einen Fit­ness-, Well­ness- und Sau­na­be­reich ver­fügen. In der Haupt­saison wird es rund 60 Mit­ar­beiter beschäf­tigen.

TUI Blue Mon­tafon (c) TUI Group

„Das Mon­tafon hat für jeden Gast etwas zu bieten – ob er nun Natur­freund, Sportler oder Genießer ist. Dass wir hier ein eigenes Hotel eröffnen, ist ein Bekenntnis zu Vor­arl­berg und Öster­reich als wun­der­schöne Tou­rismus-Region in Europa“, sagte Prof. Dr. Klaus Man­gold, Auf­sichts­rats­vor­sit­zender der TUI Group, anläss­lich des offi­zi­ellen Spa­ten­stichs vor mehr als 100 Gästen.

TUI Blue Mon­tafon (c) TUI Group
TUI Blue Mon­tafon (c) TUI Group

Aktuell zählen zehn Hotels in acht Län­dern zum Port­folio von TUI Blue. Mit dem TUI Blue Zan­zibar wächst die junge Life­style-Hotel­marke der TUI Group zudem in der Win­ter­saison 2019/​20 erst­mals auf der Fern­strecke.

Ein modernes Tech­no­logie-Kon­zept ist ebenso Bestand­teil von TUI Blue wie das inno­va­tive Bluef!t-Konzept für Fit­ness, Well­ness und Ernäh­rung. Im Vor­der­grund stehen authen­ti­sche Urlaubs­er­leb­nisse in der jewei­ligen Region. Das TUI Blue Mon­tafon wird das zweite Hotel der Marke in Öster­reich nach dem TUI Blue Schlad­ming sein.