More

    Jenseits von Afrika: Luxus-Glamping auf den Malediven

    Ur­laub im Sa­­fari-Zelt? Was bis­lang nur in Afrika mög­lich war, gibt es nun auch auf den Ma­le­di­ven: Auf der Lu­xus­in­sel Fair­mont Mal­di­ves Sirru Fen Fu­shi fei­ern fünf Ten­ted Jungle Vil­las ihre Pre­miere.

    Ganz ver­steckt im Her­zen der üp­pig be­wach­se­nen In­sel bie­ten die Vil­len ein ein­ma­li­ges Er­leb­nis – ganz egal, ob Ho­ney­moo­ner, Fa­mi­lien oder Ma­­le­­di­­ven-Ur­lau­ber, die eine Al­ter­na­tive zur Strand­villa su­chen.

    Ten­ted Jungle Villa im Fair­mont Mal­di­ves Sirru Fen Fu­shi (c) Fair­mont

    Afrika-Fee­­ling grüßt da­bei schon beim Be­tre­ten der fünf weit­läu­fi­gen Re­fu­gien, denn die In­nen­wände sind mit wei­ßem Can­vas be­spannt, ein Holz­bo­den schmei­chelt den Fü­ßen und die Über­gänge zwi­schen in­nen und au­ßen sind flie­ßend. Da­für wurde ei­gens der süd­afri­ka­ni­sche Lu­­xus­­zelt-Spe­zia­­list Bush­tec Sa­fari auf die Ma­le­di­ven ge­holt, der in Afrika ei­nige der re­nom­mier­tes­ten Lod­ges ge­baut hat.

    Ten­ted Jungle Villa im Fair­mont Mal­di­ves Sirru Fen Fu­shi (c) Fair­mont

    Ten­ted Jungle Villa im Fair­mont Mal­di­ves Sirru Fen Fu­shi (c) Fair­mont

    Ba­den un­ter freiem Him­mel? All­tag in den Ten­ted Jungle Vil­las! Denn sie ver­fü­gen über Open-Air-Bä­­der mit frei­ste­hen­den Ba­de­wan­nen und Blick in die grüne Na­tur, eine Sala für ge­mein­same Stun­den im Freien – und na­tür­lich ei­nen ei­ge­nen Pool.

    Ten­ted Jungle Villa im Fair­mont Mal­di­ves Sirru Fen Fu­shi (c) Fair­mont

    Die Be­woh­ner der Ten­ted Jungle Vil­las sind auch ein­ge­la­den, ma­le­di­vi­sche Fi­scher beim abend­li­chen An­geln zu be­glei­ten und so das ei­gene Abend­essen zu fan­gen, das spä­ter beim pri­va­ten Bar­be­cue zu­be­rei­tet wird. Paare und Ho­ney­moo­ner ge­nie­ßen pri­vate Spa-An­wen­­dun­­gen und Fa­mi­lien mit Kin­dern kom­men bei ei­nem eher rus­ti­ka­len Abend am La­ger­feuer auf ihre Kos­ten.

    (c) Fair­mont Mal­di­ves Sirru Fen Fu­shi (c)

    (c) Fair­mont Mal­di­ves Sirru Fen Fu­shi

    Das Fair­mont Mal­di­ves Sirru Fen Fu­shi wurde im April 2018 im Shavi­yani Atoll nörd­lich von Malé er­öff­net und be­steht aus 112 lu­xu­riö­sen Vil­len. Der Name be­deu­tet über­setzt „In­sel im ge­hei­men Was­ser“, denn die 16 Hektar große In­sel liegt in ei­ner der größ­ten La­gu­nen der Ma­le­di­ven.

    (c) Fair­mont Mal­di­ves Sirru Fen Fu­shi (c)

    (c) Fair­mont Mal­di­ves Sirru Fen Fu­shi (c)

    Mo­dern ge­stal­tet, war­ten die Strand- und Was­ser­vil­len alle mit ei­nem ei­ge­nen Pool auf. Holz und Kup­fer sor­gen für ei­nen zeit­ge­nös­si­schen Stil mit Boho-At­­mo­­sphäre. Für das De­sign zeich­net das US-ame­­ri­­ka­­ni­­sche Ar­chi­tek­tur­büro Hirsch Bed­ner ver­ant­wort­lich.

    (c) Fair­mont Mal­di­ves Sirru Fen Fu­shi

    (c) Fair­mont Mal­di­ves Sirru Fen Fu­shi (c)

    Das Fair­mont Mal­di­ves schließt sich an ein sanft ab­fal­len­des, rund neun Ki­lo­me­ter lan­ges Haus­riff an, das sich per­fekt zum Schnor­cheln und Tau­chen eig­net. Di­rekt in der La­gune ‑in Sicht­weite des Re­sorts – war­tet zu­dem das erste Un­­­ter­­was­­ser-Skul­p­­tu­­ren­­mu­­seum der Ma­le­di­ven – ge­stal­tet vom vi­sio­nä­ren bri­ti­schen Künst­ler Ja­son de­Cai­res Tay­lor. Nä­here In­for­ma­tio­nen sind auf www.fairmont-maldives.com zu fin­den.

    LETZTE ARTIKEL

    Zehn Luxushotels, in denen Prominente ihre Hochzeit feierten

    Zehn lu­xu­riöse Ho­tels zwi­schen St. Mo­ritz und Ha­waii, in de­nen Stars wie Me­gan Fox, Kate Be­ck­in­sale, Ca­the­rine Zeta-Jo­nes, Ro­bert Red­ford oder Jus­tin Tim­ber­lake ge­hei­ra­tet ha­ben.

    Design & Wein: Sechs besondere Winzerhotels in Europa

    Im­mer mehr Spit­zen­win­zer er­wei­tern ihre Wein­gü­ter um ex­tra­va­gante Ho­tels und er­mög­li­chen ein ganz an­de­res Woh­nen beim Wein. Wir ha­ben sechs Tipps in Ös­ter­reich, Kroa­tien und Por­tu­gal.

    Dublins bester Ausblick: Neu gestaltete Bar im Guinness Storehouse

    Die Gra­vity Bar auf dem Dach des be­rühm­ten Guin­ness Storeh­ouse in Dub­lin wurde nach ei­ner In­ves­ti­tion von 20 Mil­lio­nen Euro mit dop­pelt so gro­ßer Flä­che wie­der er­öff­net.

    Die Seele der Malediven: COMO Cocoa Island ist wieder geöffnet

    Nach ei­ner um­fas­sen­den Re­no­vie­rung emp­fängt das COMO Cocoa Is­land im Süd-Malé-Atoll der Ma­le­di­ven nun wie­der Gäste in sei­nen le­dig­lich 34 Over­wa­ter-Vil­len.

    Winter 20/​​21: Condor fliegt erstmals ab Düsseldorf nach Cancun

    Con­dor bie­tet im Win­ter­flug­plan 2020/​21 nicht nur Lang­stre­cken­flüge ab Frank­furt und Mün­chen, son­dern auch ab Düs­sel­dorf: Ab No­vem­ber geht es zwei­mal pro Wo­che nach Can­cun.

    Für unvergessliche Momente: „The Hilltop“ im Six Senses Yao Noi

    Es gibt nur sehr we­nige Plätze in Süd­ost­asien, an de­nen sich ein Cock­tail so be­ein­dru­ckend ge­nie­ßen lässt wie im neu ge­stal­te­ten „The Hill­top“ im Six Sen­ses Yao Noi in Thai­land.

    Superdeals von Singapore Airlines: Stopover schon ab 1 Euro

    Mit den neuen Su­per­de­als von Sin­g­a­pore Air­lines geht es der­zeit von Frank­furt be­reits ab 619 Euro nach Sin­ga­pur und zu­rück. Ein Sto­po­ver ist schon ab 1 Euro für zwei Nächte buch­bar.

    „The Witcher“: Das sind die Top-Drehorte der neuen Netflix-Serie

    „The Wit­cher“ zählt zu den bis­her er­folg­reichs­ten Se­rien-Neu­hei­ten auf Net­flix. Tra­vel­cir­cus hat aus al­len Dreh­or­ten in Eu­ropa die elf be­ein­dru­ckends­ten Film­sets her­aus­ge­sucht.

    SCHON GELESEN?

    Das sind die schönsten Infinity-Pools in den Alpen

    Mit den Ber­gen als Ku­lisse und Aus­blick wirkt ein In­fi­nity-Pool noch spek­ta­ku­lä­rer als am Meer. www.trivago.at hat die schöns­ten Ex­em­plare in Deutsch­land, Ös­ter­reich und der Schweiz er­mit­telt.

    Mallorca: Das sind die zehn kulturellen Highlights der Insel

    Es muss nicht im­mer Strand sein: Mal­lorca hat auch für Kul­tur­in­ter­es­sierte viel zu bie­ten. Ge­rade in der Ne­ben­sai­son lohnt es sich, ei­nen Blick auf die In­sel ab­seits vom Ba­de­tou­ris­mus zu wer­fen.

    Palmen, Sand und Meer: Die zehn schönsten Strände für Familien

    weg.de hat eine Liste mit den zehn schöns­ten tou­ris­ti­schen Strän­den der Welt er­stellt, die auch für Kin­der per­fekt ge­eig­net sind – als In­spi­ra­tion für den nächs­ten Ur­laub.

    Vorsicht, Stufe: Die zehn spektakulärsten Treppen der Welt

    Vom „Stair­way to Hea­ven“ bis zu dem Ort, wo die En­gel lan­den: Tra­vel­cir­cus hat zehn spek­ta­ku­läre Trep­pen rund um die Welt aus­fin­dig ge­macht, bei de­nen schon mal der Atem sto­cken kann.

    Zehn Städteziele und ihre kulinarischen Spezialitäten

    Es­sen ist ein ge­nuss­vol­ler Schritt in eine fremde Kul­tur und gibt oft mehr über ein Land preis als der Gang ins Mu­seum. Das Kreuz­fahrt­por­tal Dream­li­nes hat zehn Ge­richte ge­sam­melt, die in Er­in­ne­rung blei­ben.

    Schlafen über den Wolken: Die höchsten Hotelzimmer

    Das JW Mar­riott Mar­quis in Du­bai ist mit 355 Me­tern das der­zeit höchste Ge­bäude der Welt, das aus­schließ­lich als Ho­tel ge­nutzt wird. Noch wei­ter in den Wol­ken liegt aber das Grand Hyatt in Shang­hai.

    Silvester in Europa: Die schönsten Aussichten auf das Feuerwerk

    Wo fei­ern Sie Sil­ves­ter? Tra­vel­cir­cus hat seine Rei­se­ex­per­ten quer durch Eu­ropa ge­schickt, um die bes­ten Aus­sichts­punkte für das Sil­ves­ter-Feu­er­werk aus­fin­dig zu ma­chen.

    Abseits der Adria: Zehn exotische Reiseziele für Familien

    Es muss nicht im­mer das Mit­tel­meer sein: Für Fa­mi­lien bie­ten sich welt­weit zahl­rei­che De­sti­na­tio­nen an, die auch Kin­dern un­ver­gess­li­che Er­leb­nisse ver­spre­chen – von Ja­pan bis San­si­bar und von Neu­see­land bis Kuba.