More

    Dubai: Wiedereröffnung des Address Downtown nach 30 Monaten

    Nach ei­nem ver­hee­ren­den Groß­brand am letz­ten Tag des Jah­res 2015 blieb das be­rühmte Ad­dress Down­town zwei­ein­halb Jahre lang ge­schlos­sen. Nun hat das iko­ni­sche Lu­xus­ho­tel nahe dem Burj Kha­lifa im mo­der­nen Her­zen von Du­bai nach um­fang­rei­chen Re­no­vie­run­gen wie­der seine Pfor­ten ge­öff­net.

    Die spek­ta­ku­lä­ren Bil­der des bren­nen­den Wol­ken­krat­zers, der im­mer­hin eine Höhe von 302 Me­tern er­reicht, gin­gen da­mals rund um die Welt. Das Feuer war we­nige Stun­den vor dem Neu­jahrs­feu­er­werk im 20. Stock des 63-stö­­cki­gen Ho­tels aus­ge­bro­chen und hatte sich rasch aus­ge­brei­tet. Zum Glück gab es keine To­ten und auch nur 16 Ver­letzte – aber die Schä­den wa­ren of­fen­bar so mas­siv, dass die Re­no­vie­rung fast so viel Zeit in An­spruch nahm wie einst die Er­rich­tung des Ge­bäu­des.

    Ad­dress Down­town /​​ Du­bai (c) Emaar

    Die Emaar Hos­pi­ta­lity Group als Ei­gen­tü­mer hat diese Zeit al­ler­dings ge­nutzt, um ihr Flag­g­­schiff-Ho­­tel gleich neu zu er­fin­den – mit mehr Zim­mern und Sui­ten, ei­nem Spa at Ad­dress Down­town, neuen Re­stau­rant-Kon­ze­p­­ten und ei­nem brand­neuen In­nen­de­sign.

    Ad­dress Down­town /​​ Du­bai (c) Emaar

    Ad­dress Down­town /​​ Du­bai (c) Emaar

    Ne­ben ei­ner groß­zü­gi­gen Raum­ge­stal­tung und ei­nem er­le­se­nen De­sign war­ten die nun 220 (statt bis­her 196) Zim­mer und Sui­ten mit schnel­lem WLAN, in­ter­ak­ti­ven TV-Ge­rä­­ten, ei­ner Raum­au­to­ma­ti­sie­rung und ver­schie­de­nen Un­ter­hal­tungs­schnitt­stel­len auf. Zur Wahl ste­hen da­bei 16 Zim­­mer-Ka­­te­go­­rien.

    Ad­dress Down­town /​​ Du­bai (c) Emaar

    Ad­dress Down­town /​​ Du­bai (c) Emaar

    Be­reits seit An­fang 2017 ge­öff­net ist das „Re­stau­rant at Ad­dress Down­town“, das im Stil ei­nes avant­gar­dis­ti­schen fran­zö­si­schen Apart­ments ge­stal­tet wurde. An­sons­ten kön­nen die Gäste der­zeit nur im „Ka­tana“ spei­sen, wo eine Kü­che im Ro­ba­­ta­yaki-Stil ser­viert wird. Mit dem ame­ri­ka­ni­schen Steak­haus „STK“ und dem „Gal­li­ard“ mit tür­ki­schen Aro­men und er­fin­dungs­rei­cher fran­zö­si­scher und spa­ni­scher Kü­che wer­den aber schon in den nächs­ten Wo­chen zwei wei­tere Re­stau­rants auf­sper­ren.

    Ad­dress Down­town /​​ Du­bai (c) Emaar

    Ad­dress Down­town /​​ Du­bai (c) Emaar

    Die Ul­­tra-Lu­­xus-Lounge „Neos“ mit ih­rem herr­li­chen Blick über Down­town Du­bai auf der 63. Etage und das Al-Fresco-Lo­­kal „Zeta“ sol­len eben­falls in Kürze er­öff­nen. Dazu kom­men noch die „Ci­gar Lounge“ und die „Club Lounge“, in der in­ter­na­tio­nale Kü­che und Ge­tränke ex­klu­siv für Gäste der Club-Sui­­tes und ‑Zim­mer an­ge­bo­ten wer­den. Bu­chun­gen sind auf www.addresshotels.com mög­lich.

    LETZTE ARTIKEL

    Japan: Aman eröffnet Luxusresort in der alten Kaiserstadt Kyoto

    Aman hat sein drit­tes Lu­xus­re­sort in Ja­pan er­öff­net: Das neue Aman Kyoto liegt in ei­nem Gar­ten in­mit­ten ei­nes 32 Hektar gro­ßen Wal­des – und trotz­dem nahe des Zen­trums von Kyoto.

    Debüt in Venedig: St. Regis eröffnet direkt am Canal Grande

    St. Re­gis ist nun auch in Ve­ne­dig ver­tre­ten: Di­rekt am Ca­nal Grande hat so­eben das neue St. Re­gis Ve­nice in den Mau­ern des le­gen­dä­ren Grand Ho­tel Bri­tan­nia aus dem Jahr 1895 er­öff­net.

    Europas Kulturhauptstadt: So feiert Rijeka das Jahr 2020

    Mit ei­nem voll­ge­pack­ten Pro­gramm prä­sen­tiert sich Ri­jeka als „Eu­ro­pas Kul­tur­haupt­stadt 2020”. Zu den mehr als 1.000 Events wer­den rund vier Mil­lio­nen Be­su­cher aus al­ler Welt er­war­tet.

    Booking.com: Die 10 angesagtesten Reiseziele für das Jahr 2020

    Booking.com hat eine Liste der 10 an­ge­sag­tes­ten Rei­se­ziele für das Jahr 2020 er­stellt. Sie ver­spre­chen die Mög­lich­keit, Ge­heim­tipps zu ent­de­cken, ehe sie zu Tou­ris­ten-Hot­spots wer­den.

    Bären, Vampire und viel Kultur: Fünf Roadtrips durch Osteuropa

    Mit­tel­al­ter­li­che Städte, ro­man­ti­sche Dör­fer, un­be­rührte Wäl­der und alte Tra­di­tio­nen: Der Miet­wa­gen-Ex­perte Sunny Cars stellt die fünf schöns­ten Road­trips durch Ost­eu­ropa vor.

    Sparpaket: Austrian Airlines streicht die Flüge nach Miami

    Der Preis­kampf mit den Bil­lig­flie­gern am Flug­ha­fen Wien setzt Aus­trian Air­lines im­mer stär­ker zu. Die Flug­ge­sell­schaft will sich nun neu for­mie­ren und schnürt ein har­tes Spar­pa­ket.

    Baglioni Maldives: Italienisches Lebensgefühl auf den Malediven

    Ein Stück Ita­lien im In­di­schen Ozean ver­spricht das neue Baglioni Re­sort Mal­di­ves, das An­fang Ok­to­ber 2019 auf der idyl­li­schen In­sel Maagau im Dhaalu Atoll er­öff­net hat.

    „Wilma“ ist da: Lufthansa Group startet neues Boarding-System

    Die Luft­hansa Group führt ab 7. No­vem­ber ein neues Boar­ding-Sys­tem mit dem schö­nen Na­men „Wilma“ ein. Pas­sa­giere mit ei­nem Fens­ter­platz dür­fen künf­tig zu­erst ein­stei­gen.

    Malaysia: Neues Luxushotel im Weltkulturerbe George Town

    Mit­ten im UNESCO-Welt­kul­tur­erbe von Ge­orge Town – der Haupt­stadt der zu Ma­lay­sia ge­hö­ren­den In­sel Penang – er­öff­net im Ok­to­ber mit The Pres­tige ein höchst au­ßer­ge­wöhn­li­ches Lu­xus­ho­tel.

    SCHON GELESEN?

    Von Kaisern und Göttern: Strände, die Geschichte schrieben

    So man­cher Strand-Ur­lau­ber wan­delt auf den Spu­ren ei­nes rö­mi­schen Kai­sers oder ent­spannt sich an my­thi­schen Or­ten der An­tike, ohne sich des­sen be­wusst zu sein. Ho­li­day­Check kennt acht die­ser be­son­de­ren Orte.

    Das sind die schönsten Badezimmer auf den Malediven

    Ho­tels mit au­ßer­ge­wöhn­li­chen Ba­de­zim­mern gibt es viele. Auf den Ma­le­di­ven ist die Aus­wahl aber zwei­fel­los am größ­ten. Se­hen Sie selbst: Das sind un­sere 17 Fa­vo­ri­ten un­ter den schöns­ten Bä­dern im In­di­schen Ozean.

    Gletscher, Krater, Salzwüste: Die besten Selfie-Spots der Welt

    Nur wer ein Sel­fie hat, war auch dort – und nur wer ein au­ßer­ge­wöhn­li­ches Sel­fie hat, er­regt auch Auf­merk­sam­keit. Die Post­kar­ten-App www.MyPostcard.com stellt die bes­ten Sel­fie-Spots vor.

    Die sechs beeindruckendsten Moscheen der Welt

    Zum Is­la­mi­schen Op­fer­fest, das am 1. Sep­tem­ber 2017 be­ginnt, stellt das On­line-Por­tal Ge­tYour­Guide sechs be­son­dere Mo­scheen vor und ver­rät auch, wie man sie am bes­ten be­wun­dern kann.

    Was heißt denn das: Die acht verrücktesten Straßenschilder

    Schon hier­zu­lande ken­nen viele Au­to­fah­rer nicht alle Stra­ßen­schil­der. Welt­weit kom­men noch ei­nige Ex­em­plare dazu, bei de­nen Un­kennt­nis wirk­lich kein Wun­der ist. Wir zei­gen Ih­nen die ku­rio­ses­ten Stra­ßen­schil­der rund um den Glo­bus.

    TripAdvisor: Das sind die beliebtesten Restaurants in Österreich

    Tri­pAd­vi­sor hat die „Tra­vel­lers‘ Choice Ge­win­ner” für Re­stau­rants 2019 ver­öf­fent­licht. Wir stel­len Ih­nen die Top 10 in Ös­ter­reich, Deutsch­land, Eu­ropa und welt­weit vor.