EUROPAKroatienKvarner

Kvarner Bucht: Neues Camping-Feeling mit Luxusnote

Im Pfad­fin­der­zelt am Bo­den schla­fen war ges­tern: Dank ei­ner Qua­li­täts­of­fen­sive über­ra­schen die Cam­ping­plätze in der In­sel­welt der kroa­ti­schen Re­gion Kvar­ner mit neuen An­ge­bo­ten – vom Glam­ping über lu­xu­riöse Mo­bile Ho­mes bis zum Aqua­park – und ste­hen da­mit nicht nur bei Fa­mi­lien plötz­lich wie­der hoch im Kurs.

Gleich nach dem Auf­ste­hen ins nahe Meer sprin­gen, in der Cam­ping-Bä­cke­rei duf­tende Crois­sants fürs Früh­stück un­ter den Pi­nien ho­len, mit den Klei­nen die Was­ser­rut­schen des Aqua­parks run­ter­sau­sen und abends im Ja­cuzzi ent­span­nen: Das neue Cam­ping­ge­fühl be­deu­tet läs­sige Frei­heit in der Na­tur – und trotz­dem mit sehr vie­len An­nehm­lich­kei­ten.

Camp Pa­dova /​ Rab (c) Val­a­mar

So näch­tigt der „Kom­fort-Cam­per“ zu­neh­mend in Mo­bil Ho­mes oder Mini-Bun­ga­lows – teil­weise so­gar mit ei­ge­nem Pool. Grup­piert zu klei­nen Sied­lun­gen, lie­gen sie meist di­rekt am Meer, wie etwa im Camp Pa­dova auf Rab.

Cam­ping Zab­laće /​ Krk (c) Val­a­mar

Funk­tio­na­li­tät ist da­bei längst nicht al­les: Auch die Ein­rich­tung wird im­mer at­trak­ti­ver – bei­spiels­weise im Camp Sla­tina auf der In­sel Cres. Di­rekt an den schöns­ten Strän­den der In­sel Rab lie­gen die klei­nen, ex­klu­si­ven Plätze Lando Re­sort und Cam­ping San Ma­rino mit ih­ren Mini-Vil­len.

Cam­ping Re­sort Krk /​ Bella Vista Pre­mium Vil­lage (c) Val­a­mar

63 Mo­bile Ho­mes mit Meer­blick, Pool und Son­nen­ter­rasse wur­den im Cam­ping Re­sort Krk er­rich­tet, das zu den Fünf-Sterne-An­la­gen Kroa­ti­ens zählt. Eine neue At­trak­tion sind auch die ru­hig ge­le­ge­nen, kli­ma­ti­sier­ten „Glam­ping-Zelte“ mit Schlaf- und Wohn­zim­mer, Kü­che und Bad.

Ježe­vac /​ Krk (c) Val­a­mar
Ježe­vac /​ Krk (c) Val­a­mar

Eben­falls in Krk – am Was­ser und nahe der Alt­stadt – lädt die 4‑S­terne-An­lage Ježe­vac in sie­ben neue „Pre­mium Ro­man­tic Mo­bile Ho­mes“, de­ren Meer­blick-Ter­rasse die per­fekte Ku­lisse für ei­nen Drink zum  Son­nen­un­ter­gang oder un­ter dem Ster­nen­him­mel der Adria bie­tet. Der ab­so­lute Hit im Camp Njivice sind wie­derum die „Mo­bile-Ho­mes Pres­tige“ mit Pri­vat­pool und „ers­ter Reihe fuß­frei“ am Was­ser.

(c) Camp Njivice /​ Krk

Die Frei­heit ei­nes fan­tas­tisch ge­le­ge­nen Cam­pingre­sorts mit ei­ner ge­hö­ri­gen Prise Lu­xus ver­bin­det in bei­spiel­haf­ter Weise auch die Fünf-Sterne-An­lage Pre­mium Cam­ping Krk, die ne­ben zau­ber­haf­ten Cha­lets für Paare mit ganz viel Frei­raum zum Chil­len auch ei­nige fa­mi­li­en­ge­rechte Vil­len mit ei­nem viel­fäl­ti­gen Fe­ri­en­an­ge­bot und je­der Menge Ac­tion für Kin­der be­reit hält.

Aqua­park Či­kat /​ Mali Lo­sinj (c) TVB Kvar­ner

Als Pa­ra­dies für Fa­mi­lien gilt nicht zu­letzt auch das an der wohl schöns­ten Bucht der In­sel Lošinj ge­le­gene Camp Či­kat, wo ein spek­ta­ku­lä­rer Aqua­park für som­mer­li­che Er­fri­schung sorgt. Für Cam­ping­gäste ist da­bei der Ein­tritt im­mer kos­ten­los. Mehr In­for­ma­tio­nen gibt es beim Tou­ris­mus­ver­band Kvar­ner un­ter www.kvarner.hr.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"