EUROPA

Montenegro: Neues Luxusrefugium an der Adria öffnet im Juli

An der Küste Mon­te­ne­gros öff­net am 14. Juli 2018 The Chedi Luš­tica Bay erst­mals seine Pfor­ten. Das neue Lu­xus­re­sort mit sei­nen 111 Zim­mern und Sui­ten liegt di­rekt am Yacht­ha­fen und bil­det das Herz­stück und ar­chi­tek­to­ni­sche High­light des neu ent­ste­hen­den Wohn- und Fe­ri­en­orts Luš­tica Bay.

Mit ei­nem pri­va­ten Strand, ei­nem In­fi­nity Pool, ei­nem in­ti­men Spa und ei­nem ex­zel­len­ten ku­li­na­ri­schen An­ge­bot will das The Chedi Luš­tica Bay eine neue Klasse der Ho­tel­le­rie nach Mon­te­ne­gro brin­gen und ei­nen Grund mehr für eine Reise in das kleine Land an der Adria lie­fern, das als eine der viel­fäl­tigs­ten und schöns­ten Ur­laubs­de­sti­na­tio­nen in ganz Eu­ropa ge­han­delt wird.

(c) The Chedi Luš­tica Bay

Das vom re­nom­mier­ten ame­ri­ka­ni­schen Ar­chi­tek­ten­team tvs­de­sign ent­wi­ckelte Re­sort greift den tra­di­tio­nel­len Stil der Re­gion auf und fügt sich har­mo­nisch in seine Um­ge­bung ein. Beim In­te­ri­eur lie­ßen sich die auf Lu­xus­ho­tels spe­zia­li­sier­ten In­nen­ar­chi­tek­ten GG & Grace vom me­di­ter­ra­nen Flair in­spi­rie­ren, das sie mit mo­der­nen De­si­gnele­men­ten und hel­len, war­men Farb­tö­nen in Szene set­zen.

(c) The Chedi Luš­tica Bay
(c) The Chedi Luš­tica Bay

In al­len Zim­mern und Sui­ten – aber auch im 165 Qua­drat­me­ter gro­ßen Pent­house – las­sen de­cken­hohe Fens­ter viel Licht in die Räume und ge­ben den Blick auf die Berge oder die Bucht frei. Die Aus­stat­tung be­ein­druckt mit hoch­wer­ti­gen Mö­beln, ei­ner raf­fi­nier­ten Be­leuch­tungs­tech­nik und ei­ner Re­gen­du­sche oder Ba­de­wanne mit Meer­blick.

Der In­fi­nity Pool fließt über drei Ebe­nen und scheint naht­los ins Meer über­zu­ge­hen. Im Spa schaf­fen edle Holz­wände und ‑bö­den, groß­zü­gige Ke­ra­mik­flä­chen und or­ga­ni­sche For­men eine na­tur­nahe At­mo­sphäre. Die An­wen­dun­gen setz­ten auf tra­di­tio­nelle öst­li­che Heil­me­tho­den. Ein be­heiz­ter In­nen­pool mit Meer­blick und Lie­ge­be­reich, eine Sauna, ein Dampf­bad und ein Fit­ness­raum run­den das Well­ness-An­ge­bot ab.

(c) The Chedi Luš­tica Bay
(c) The Chedi Luš­tica Bay

Das „The Re­stau­rant“ war­tet mit in­ter­na­tio­na­len The­men­aben­den, Live Coo­king Sta­ti­ons, ei­nem Buf­fet und ei­ner groß­zü­gi­gen Ter­rasse auf. Di­rekt an der Ma­rina kön­nen die Gäste im le­ge­ren „The Spot“ asia­tisch in­spi­rierte Snacks und leichte Ge­richte bei Live-Mu­sik und DJ-Sounds ge­nie­ßen.

Die Bar „The Rok“ liegt auf ei­ner Felster­rasse ober­halb des Stran­des und ist der ideale Platz für kleine Le­cke­reien zwi­schen­durch oder ei­nen Cock­tail zum Son­nen­un­ter­gang. In der Lobby Bar trifft man sich schließ­lich zum Nach­mit­tags­kaf­fee oder für ei­nen ge­pfleg­ten Drink am Abend.

(c) The Chedi Luš­tica Bay
(c) The Chedi Luš­tica Bay

Das The Chedi wird al­ler­dings nicht das ein­zige Re­sort des neu kon­zi­pier­ten Wohn- und Fe­ri­en­or­tes Luš­tica Bay blei­ben. Ne­ben zwei Yacht­hä­fen, ei­nem 18-Loch-Golf­platz und viel­fäl­ti­gen Gastronomie‑, Konferenz‑, Wellness‑, Frei­zeit- und Shop­ping­an­ge­bo­ten sol­len hier noch meh­rere wei­tere Ho­tels ent­ste­hen. Ein be­son­de­res Au­gen­merk liegt da­bei auf der nach­hal­ti­gen Bau­weise mit lo­ka­len, um­welt­freund­li­chen Ma­te­ria­lien. Luš­tica Bay wird da­mit das erste öko-zer­ti­fi­zierte Pro­jekt des Lan­des sein. Mehr In­for­ma­tio­nen zum neuen The Chedi sind auf www.chedilusticabay.com zu fin­den.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"