More
    21. Juli 2019
    Start MITTELMEER Bar­celó Hotel Group über­nimmt Bou­ti­que­hotel in Istanbul

    Barceló Hotel Group übernimmt Boutiquehotel in Istanbul

    Die Bar­celó Hotel Group hat das beliebte Room Mate Kerem Hotel im euro­päi­schen Teil von Istanbul über­nommen und unter dem Namen „Occi­dental Pera Istanbul“ soeben neu eröffnet.

    Das Vier-Sterne-Hotel befindet sich in einem alten Haus im ange­sagten Viertel Bey­oğlu und gilt mit seiner his­to­ri­schen fran­zö­si­schen Archi­tektur und dem puris­ti­schen Inte­rieur schon seit Jahren als eines der schönsten Bou­ti­que­ho­tels der Stadt.

    Occi­dental Pera Istanbul (c) Bar­celó Hotel Group

    Die nur 60 Zimmer sind geprägt von einem mini­ma­lis­ti­schen Dekor und viel Teak­holz. Im Á-la-Carte Restau­rant „Palma“ wird eine raf­fi­nierte medi­ter­rane Küche ser­viert, wäh­rend die Lobby Lounge mit leichten Speisen für den kleinen Hunger auf­wartet.

    High­light ist die „Sky Bar“ auf dem Dach, die einen atem­be­rau­benden Pan­ora­ma­blick auf Istanbul bietet. Der kleine Spa-Bereich lädt mit einem Pool, einem Whirl­pool und einem tür­ki­schen Dampfbad zum Ent­spannen ein.

    Occi­dental Pera Istanbul (c) Bar­celó Hotel Group

    Drei Tagungs­räume bieten Platz für bis zu 150 Per­sonen. Das Eröff­nungs­an­gebot beginnt bei 74 Euro für zwei Per­sonen im Dop­pel­zimmer inklu­sive Früh­stück und kos­ten­freiem WLAN. Wei­tere Infor­ma­tionen finden sich auf www.barcelo.com.

    Die vor 85 Jahren in Spa­nien gegrün­dete Bar­celó Hotel Group betreibt aktuell 236 Häuser in 22 Län­dern, die sich auf die Marken Royal Hideaway Luxury Hotels & Resorts, Bar­celó Hotels & Resorts, Occi­dental und Allegro ver­teilen. Bis 2019 sind 14 Neu­eröff­nungen in Spa­nien, Marokko, Ungarn, Deutsch­land, China, auf den Kap­verden und in den Emi­raten geplant.

    LETZTE ARTIKEL

    Anantara eröffnet neues Luxusresort an der Costa del Sol

    Anan­tara hat das erste Haus in Spa­nien eröffnet: Das Anan­tara Villa Padierna Palace liegt in der Nähe von Mar­bella an der Costa del Sol und lockt mit einem traum­haften Aus­blick über drei Golf­plätze.

    Qatar Airways fliegt dreimal pro Woche nach Botswana

    Qatar Air­ways hat eine neue Ver­bin­dung nach Gabo­rone ange­kün­digt: Ab 27. Oktober 2019 geht es dreimal pro Woche in die Haupt­stadt von Bots­wana. Zum Ein­satz kommt dabei ein Airbus A350-900.

    Der teuerste Strand der Welt liegt … nicht in der Südsee

    Die Rei­se­platt­form You­Dis­cover hat die Kosten unter­sucht, die an einem ent­spannten Tag an den 300 belieb­testen Stränden der Welt in 69 Län­dern anfallen können. Das Ergebnis ist durchaus über­ra­schend.

    Zehn außergewöhnliche Regeln für Autofahrer rund um die Welt

    Wer im Aus­land ein Auto lenkt, sollte die Regeln des jewei­ligen Landes kennen. Der Miet­wagen-Spe­zia­list Sunny Cars gibt Tipps zu einigen wich­tigen, aber nicht so bekannten Gesetzen in beliebten Urlaubs­län­dern.

    Vatnajökull wird das dritte UNESCO-Weltnaturerbe in Island

    Seit wenigen Tagen gehört auch der Natio­nal­park Vat­na­jökull zum UNESCO-Welt­na­tur­erbe. Das größte Glet­scher­ge­biet Europas ist die dritte Welt­erbe­stätte in Island und bietet spek­ta­ku­läre Natur­phä­no­mene.

    Premiere in Polen: Erstes Motel One in Warschau ist eröffnet

    Das neue Motel One War­schau-Chopin befindet sich in bester Innen­stadt­lage – unweit des Frédéric-Chopin-Museums und der Musik­uni­ver­sität. Chopin und seine Werke prägen auch das Design.