More

    Oman: Kempinski eröffnet ein neues Luxushotel in Muscat

    Kem­pin­ski hat die Er­öff­nung ei­nes neuen Lu­xus­ho­tels im Sul­ta­nat Oman ge­fei­ert: Das Kem­pin­ski Ho­tel Mus­cat er­war­tet ab so­fort seine Gäste in Al Mouj an ei­nem atem­be­rau­ben­den, sechs Ki­lo­me­ter lan­gen Küs­ten­ab­schnitt nahe der Haupt­stadt Mus­cat.

    Vom be­kann­ten De­si­gner Woods Ba­got ent­wor­fen, will das Ho­tel mit sei­nen 310 Zim­mern und Sui­ten, zehn Re­stau­rants und Bars, ei­nem Fit­ness­zen­trum und ei­nem ele­gan­ten Spa die tra­di­tio­nelle Gast­freund­schaft des Oman mit der zeit­lo­sen eu­ro­päi­schen Ele­ganz von Kem­pin­ski ver­bin­den.

    Lobby im Kem­pin­ski Ho­tel Mus­cat (c) Kem­pin­ski Ho­tels

    Die Fas­sade wurde von be­son­de­ren Plät­zen im al­ten Mus­cat in­spi­riert – wie zum Bei­spiel der Cor­ni­che von Ma­trah. Das De­sign der Lobby bil­det Li­lien in ei­nem Teich ab, ver­wen­det aber auch Ele­mente der Ze­re­mo­ni­enstätte des Al Alam Pa­lasts von Sul­tan Qa­boos. Der mar­kante Ball­saal wie­derum wird mit sei­nen ara­bi­schen La­ter­nen be­son­ders am Abend zum Wahr­zei­chen von Al Mouj.

    Im Re­stau­rant „The Kit­chen“ kön­nen die Ho­tel­gäste live die Koch­künste der Kü­chen­chefs er­le­ben und im „Buk­hara“ ver­schie­dene nord­in­di­sche Ge­richte zu sich neh­men, wäh­rend das thai­län­di­sche Stra­ßen­kü­che „Soi Soi“ an die Stra­ßen­kü­chen von Bang­kok er­in­nert. Das „Bou­le­vard Tea House“ hat in­di­sche Tee­sor­ten im Sor­ti­ment und im „Café One“ und in der „Am­wah Lounge“ war­ten köst­li­che Des­serts und Ku­chen in ge­müt­li­cher At­mo­sphäre.

    Kem­pin­ski Ho­tel Mus­cat (c) Kem­pin­ski Ho­tels

    Kem­pin­ski Ho­tel Mus­cat (c) Kem­pin­ski Ho­tels

    Zi­gar­ren­lieb­ha­ber fin­den in der opu­len­ten „1897 Ci­gar Lounge & Bar“ eine Samm­lung an ku­ba­ni­schen Zi­gar­ren und eine breite Aus­wahl an Sin­gle-Malt-Whis­kys vor. Das „Zale“ ist das ein­zige Strand­haus in Al Mouj und bie­tet eine glo­bal in­spi­rierte Kü­che, die sai­so­nal und re­gio­nal zu­be­rei­tet wird.

    Kem­pin­ski Ho­tel Mus­cat (c) Kem­pin­ski Ho­tels

    Kem­pin­ski Ho­tel Mus­cat (c) Kem­pin­ski Ho­tels

    Nachts ver­wan­delt sich die­ser Ort in ei­nen Schau­platz pul­sie­ren­der Par­tys – eine neue und auf­re­gende Be­rei­che­rung des sonst eher ru­hi­gen Nacht­le­bens von Mus­cat. Dazu kommt mit „Cos­mic Bow­ling“ das ein­zige Bo­w­­ling- und Un­ter­hal­tungs­zen­trum in Al Mouj, in dem die Gäste auch ak­tu­elle Sport­er­eig­nisse auf Groß­bild­schir­men ver­fol­gen kön­nen.

    Der Kem­pin­ski The Spa & Health Club wurde vom Schwei­zer Wel­l­­ness-Ex­per­­ten Re­sense ein­ge­rich­tet und bie­tet ein um­fas­sen­des Wel­l­­ness-Pro­­gramm mit os­ma­ni­schen Tra­di­tio­nen in ei­nem eu­ro­pä­isch kon­zi­pier­ten Um­feld, das se­pa­rate Räume für Män­ner und Frauen so­wie eine groß­zü­gige Suite für Paare um­fasst.

    Kem­pin­ski Ho­tel Mus­cat (c) Kem­pin­ski Ho­tels

    Kem­pin­ski Ho­tel Mus­cat (c) Kem­pin­ski Ho­tels

    Wäh­rend im Spa-Be­­reich für Män­ner lu­xu­riöse Bä­der, Be­hand­lungs­räume, ein Bar­bier und eine Lounge zur Ver­fü­gung ste­hen, kön­nen sich die Frauen in der Sauna, im Dampf­bad oder im Hy­dro­the­ra­pie­be­cken ent­span­nen. Der Fit­ness­club war­tet mit Per­so­nal Trai­ning oder Grup­pen­un­ter­richt so­wie ei­ner Saft­bar mit ge­sun­den Drinks und Vit­amin­boos­tern auf.

    Ball­saal des Kem­pin­ski Ho­tel Mus­cat (c) Kem­pin­ski Ho­tels

    Der 1.100 Qua­drat­me­ter große, säu­len­lose Ball­saal bie­tet Platz für bis zu 700 Gäste und lässt sich in drei Be­rei­che un­ter­tei­len. Das auf­fal­lende Ge­bäude in Form ei­nes Dia­man­ten um­fasst zu­dem 11 se­pa­rate Kon­fe­renz­räume mit na­tür­li­chem Ta­ges­licht und ei­ner au­­dio-vi­­su­el­­ler Aus­stat­tung nach dem neu­es­ten Stand der Tech­nik.

    Al Mouj ist ein in­no­va­ti­ves Pro­jekt, das Life­style und Frei­zeit mit Shops und Re­stau­rants, ei­nem Yacht­ha­fen mit 400 An­ker­plät­zen so­wie ei­nem Golf­platz nach PGA-Stan­dard mit 18 Lö­chern – dem Al Mouj Golf – ver­bin­det. Der Flug­ha­fen ist nur we­nige Mi­nu­ten ent­fernt. Alle In­fos fin­den sich auf www.kempinski.com/en/muscat/kempinski-hotel-muscat.

    LETZTE ARTIKEL

    Debüt in Venedig: St. Regis eröffnet direkt am Canal Grande

    St. Re­gis ist nun auch in Ve­ne­dig ver­tre­ten: Di­rekt am Ca­nal Grande hat so­eben das neue St. Re­gis Ve­nice in den Mau­ern des le­gen­dä­ren Grand Ho­tel Bri­tan­nia aus dem Jahr 1895 er­öff­net.

    Europas Kulturhauptstadt: So feiert Rijeka das Jahr 2020

    Mit ei­nem voll­ge­pack­ten Pro­gramm prä­sen­tiert sich Ri­jeka als „Eu­ro­pas Kul­tur­haupt­stadt 2020”. Zu den mehr als 1.000 Events wer­den rund vier Mil­lio­nen Be­su­cher aus al­ler Welt er­war­tet.

    Booking.com: Die 10 angesagtesten Reiseziele für das Jahr 2020

    Booking.com hat eine Liste der 10 an­ge­sag­tes­ten Rei­se­ziele für das Jahr 2020 er­stellt. Sie ver­spre­chen die Mög­lich­keit, Ge­heim­tipps zu ent­de­cken, ehe sie zu Tou­ris­ten-Hot­spots wer­den.

    Bären, Vampire und viel Kultur: Fünf Roadtrips durch Osteuropa

    Mit­tel­al­ter­li­che Städte, ro­man­ti­sche Dör­fer, un­be­rührte Wäl­der und alte Tra­di­tio­nen: Der Miet­wa­gen-Ex­perte Sunny Cars stellt die fünf schöns­ten Road­trips durch Ost­eu­ropa vor.

    Sparpaket: Austrian Airlines streicht die Flüge nach Miami

    Der Preis­kampf mit den Bil­lig­flie­gern am Flug­ha­fen Wien setzt Aus­trian Air­lines im­mer stär­ker zu. Die Flug­ge­sell­schaft will sich nun neu for­mie­ren und schnürt ein har­tes Spar­pa­ket.

    Baglioni Maldives: Italienisches Lebensgefühl auf den Malediven

    Ein Stück Ita­lien im In­di­schen Ozean ver­spricht das neue Baglioni Re­sort Mal­di­ves, das An­fang Ok­to­ber 2019 auf der idyl­li­schen In­sel Maagau im Dhaalu Atoll er­öff­net hat.

    „Wilma“ ist da: Lufthansa Group startet neues Boarding-System

    Die Luft­hansa Group führt ab 7. No­vem­ber ein neues Boar­ding-Sys­tem mit dem schö­nen Na­men „Wilma“ ein. Pas­sa­giere mit ei­nem Fens­ter­platz dür­fen künf­tig zu­erst ein­stei­gen.

    Malaysia: Neues Luxushotel im Weltkulturerbe George Town

    Mit­ten im UNESCO-Welt­kul­tur­erbe von Ge­orge Town – der Haupt­stadt der zu Ma­lay­sia ge­hö­ren­den In­sel Penang – er­öff­net im Ok­to­ber mit The Pres­tige ein höchst au­ßer­ge­wöhn­li­ches Lu­xus­ho­tel.

    Airport in Doha erhält einen riesigen Indoor-Tropengarten

    Qa­tar hat die Pläne für die zweite Aus­bau­stufe des Ha­mad In­ter­na­tio­nal Air­port in Doha vor­ge­stellt. High­light des Pro­jekt wird ein spek­ta­ku­lä­rer, 10.000 Qua­drat­me­ter gro­ßer In­door-Tro­pen­gar­ten.

    SCHON GELESEN?

    Das sind die spektakulärsten Wasserfälle der Welt

    Was­ser­fälle fas­zi­nie­ren seit je­her die Mensch­heit. Die Ex­per­ten von Tra­vel­cir­cus ha­ben sich auf die Su­che nach den spek­ta­ku­lärs­ten Na­tur­schau­spie­len die­ser Art be­ge­ben. Ei­nige gel­ten im­mer noch als Ge­heim­tipps.

    Von Salzburg bis Südafrika: Die zehn schönsten Alleen der Welt

    Al­leen er­öff­nen zu je­der Jah­res­zeit neue Blick­win­kel: zar­tes Grün im Früh­jahr, Licht- und Schat­ten­spiele im Som­mer, herbst­li­che Far­ben­pracht und der herbe Charme des Win­ters. Diese zehn soll­ten Sie je­den­falls ge­se­hen ha­ben.

    Alles geklaut: Die sieben besten „Fake Sights“ der Welt

    Schloss Neu­schwan­stein in China, die Frei­heits­sta­tue in Nor­we­gen und der Eif­fel­turm in Ja­pan: Ho­li­day­Check hat die schöns­ten Nach­bau­ten ei­ni­ger welt­be­rühm­ter Se­hens­wür­dig­kei­ten zu­sam­men­ge­stellt.

    Die sechs beeindruckendsten Moscheen der Welt

    Zum Is­la­mi­schen Op­fer­fest, das am 1. Sep­tem­ber 2017 be­ginnt, stellt das On­line-Por­tal Ge­tYour­Guide sechs be­son­dere Mo­scheen vor und ver­rät auch, wie man sie am bes­ten be­wun­dern kann.

    Pssst: Die zehn besten Speak Easy Bars rund um die Welt

    So­ge­nannte Speak Easy Bars sind der­zeit ein ech­ter Ci­tyt­rend. Ih­ren Ur­sprung ha­ben diese „Flüs­ter­bars“ in der Zeit der Pro­hi­bi­tion, als kein Schild an der Tür ver­riet, dass es hier hoch­pro­zen­tige Drinks gab.

    Design Hotels: Zehn besondere Suiten rund um die Welt

    Sei es der Pan­ora­ma­blick oder der pri­vate Ja­cuzzi: Die Sui­ten der De­sign Ho­tels zei­gen oft ihre ganz ei­gene In­ter­pre­ta­tion von Lu­xus. Wir ha­ben zehn be­son­ders schöne Bei­spiele der Ver­ei­ni­gung aus­ge­wählt.