More

    ME by Meliá eröffnet Lifestyle-Hotel unweit von Barcelona

    Das neue ME Sit­ges Ter­ra­mar der spa­ni­schen Ho­tel­kette Me­liá Ho­tels In­ter­na­tio­nal ist im Jän­ner 2018 mit ei­nem Soft-Ope­­ning an den Start ge­gan­gen. Es ist das erste Ho­tel der Lu­­xus-Life­style-Marke ME by Me­liá an der ka­ta­lo­ni­schen Küste und nach dem ME Ma­drid das zweite Haus auf dem spa­ni­schen Fest­land.

    Nur 32 Ki­lo­me­ter von Bar­ce­lona ent­fernt, liegt das ME Sit­ges Ter­ra­mar di­rekt am Meer in ei­nem der be­kann­tes­ten Ba­de­orte Spa­ni­ens. Von Pal­men um­ge­ben, um­fasst es ins­ge­samt 213 Zim­mer, die vom De­sign­stu­dio La Granja aus Bar­ce­lona ge­stal­tet wur­den – dar­un­ter eine Per­so­na­lity Suite mit gro­ßen Ter­ras­sen, 24 Chic Sui­tes so­wie die ein­zig­ar­tige ME Suite mit Pan­ora­ma­blick aufs Meer.

    ME Sit­ges Ter­ra­mar (c) Me­liá Ho­tels In­ter­na­tio­nal

    ME Sit­ges Ter­ra­mar (c) Me­liá Ho­tels In­ter­na­tio­nal

    Ku­li­na­ri­sche Er­leb­nisse war­ten in meh­re­ren Re­stau­rants und Bars so­wie in ei­nem ei­ge­nen Be­ach Club. Das „Beso Sit­ges“ bie­tet me­di­ter­rane Kü­che, Pa­el­las und eine um­fang­rei­che Cock­­tail-Aus­­­wahl, wäh­rend im „Beso Be­ach“ bei Loun­ge­mu­sik zum Son­nen­un­ter­gang eine ex­qui­site Aus­wahl an bas­ki­schen Ge­rich­ten mit ei­nem Hauch lo­ka­ler Kü­che ser­viert wird.

    Fri­sche Aus­tern, Krebs­fleisch und an­dere Mee­res­früchte ste­hen auf der Karte der „Oys­ter Bar“ in der Lobby. High­light vie­ler ME-Ho­­tels sind ihre traum­haf­ten Dach­­ter­ras­­sen-Bars, die bei­spiels­weise in Lon­don, Mai­land, Ibiza oder Ma­drid zu den an­ge­sag­tes­ten Hot­spots der De­sti­na­tion zäh­len – und auch im ME Sit­ges Ter­ra­mar hat die „Ra­dio Roof­top Bar“ mit Live­mu­sik be­kann­ter DJs und dem bes­ten Pan­orama von Sit­ges viel Po­ten­zial als neuer Sze­ne­treff. Sie wird al­ler­dings erst im Laufe die­ses Som­mers er­öff­net.

    ME Sit­ges Ter­ra­mar (c) Me­liá Ho­tels In­ter­na­tio­nal

    ME Sit­ges Ter­ra­mar (c) Me­liá Ho­tels In­ter­na­tio­nal

    Im Spa kön­nen die Gäste in die „ME time“ ab­tau­chen und aus ei­nem brei­ten An­ge­bot von ent­span­nen­den Mas­sa­gen und An­wen­dun­gen wäh­len. Für Events und Ver­an­stal­tun­gen ste­hen neun fle­xi­bel mit­ein­an­der kom­bi­nier­bare Kon­fe­renz­räume und Stu­dios mit ei­ner Ka­pa­zi­tät für rund 900 Per­so­nen zur Ver­fü­gung.

    Das ME Sit­ges Ter­ra­mar liegt in un­mit­tel­ba­rer Nähe zu tren­di­gen Bars, Re­stau­rants und Ge­schäf­ten. Sit­ges selbst ist ein sehr schö­ner me­di­ter­ra­ner Ba­de­ort mit ei­ner his­to­ri­schen Ar­chi­tek­tur, die von der Re­nais­sance bis zu Art Nou­veau reicht, Mu­seen, Was­­ser­­s­port- und Golf­mög­lich­kei­ten, ei­ner Viel­zahl an Strand­bars und ei­nem leb­haf­ten Nacht­le­ben. Viele spre­chen be­reits von ei­nem „klei­nen Ibiza“.

    ME Sit­ges Ter­ra­mar (c) Me­liá Ho­tels In­ter­na­tio­nal

    ME Sit­ges Ter­ra­mar (c) Me­liá Ho­tels In­ter­na­tio­nal

    Der­zeit gibt es Ho­tels von ME by Me­liá in Miami, Mai­land, Lon­don, Ibiza, Mal­lorca, Ma­drid und Cabo. Die Lu­­xus-Life­style-Marke ist wei­ter­hin auf Ex­pan­si­ons­kurs in Schlüs­sel­märk­ten. Das von Zaha Ha­did Ar­chi­tects ent­wi­ckelte ME Du­bai wird Ende 2018 er­öff­nen – ge­folgt vom ME Bar­ce­lona, des­sen Er­öff­nung für 2019 ge­plant ist. Die Zim­mer­preise im ME Sit­ges Ter­ra­mar star­ten sai­son­ab­hän­gig bei rund 200 Euro. In­fos: www.melia.com.

    LETZTE ARTIKEL

    Zehn Luxushotels, in denen Prominente ihre Hochzeit feierten

    Zehn lu­xu­riöse Ho­tels zwi­schen St. Mo­ritz und Ha­waii, in de­nen Stars wie Me­gan Fox, Kate Be­ck­in­sale, Ca­the­rine Zeta-Jo­nes, Ro­bert Red­ford oder Jus­tin Tim­ber­lake ge­hei­ra­tet ha­ben.

    Design & Wein: Sechs besondere Winzerhotels in Europa

    Im­mer mehr Spit­zen­win­zer er­wei­tern ihre Wein­gü­ter um ex­tra­va­gante Ho­tels und er­mög­li­chen ein ganz an­de­res Woh­nen beim Wein. Wir ha­ben sechs Tipps in Ös­ter­reich, Kroa­tien und Por­tu­gal.

    Dublins bester Ausblick: Neu gestaltete Bar im Guinness Storehouse

    Die Gra­vity Bar auf dem Dach des be­rühm­ten Guin­ness Storeh­ouse in Dub­lin wurde nach ei­ner In­ves­ti­tion von 20 Mil­lio­nen Euro mit dop­pelt so gro­ßer Flä­che wie­der er­öff­net.

    Die Seele der Malediven: COMO Cocoa Island ist wieder geöffnet

    Nach ei­ner um­fas­sen­den Re­no­vie­rung emp­fängt das COMO Cocoa Is­land im Süd-Malé-Atoll der Ma­le­di­ven nun wie­der Gäste in sei­nen le­dig­lich 34 Over­wa­ter-Vil­len.

    Winter 20/​​21: Condor fliegt erstmals ab Düsseldorf nach Cancun

    Con­dor bie­tet im Win­ter­flug­plan 2020/​21 nicht nur Lang­stre­cken­flüge ab Frank­furt und Mün­chen, son­dern auch ab Düs­sel­dorf: Ab No­vem­ber geht es zwei­mal pro Wo­che nach Can­cun.

    Für unvergessliche Momente: „The Hilltop“ im Six Senses Yao Noi

    Es gibt nur sehr we­nige Plätze in Süd­ost­asien, an de­nen sich ein Cock­tail so be­ein­dru­ckend ge­nie­ßen lässt wie im neu ge­stal­te­ten „The Hill­top“ im Six Sen­ses Yao Noi in Thai­land.

    Superdeals von Singapore Airlines: Stopover schon ab 1 Euro

    Mit den neuen Su­per­de­als von Sin­g­a­pore Air­lines geht es der­zeit von Frank­furt be­reits ab 619 Euro nach Sin­ga­pur und zu­rück. Ein Sto­po­ver ist schon ab 1 Euro für zwei Nächte buch­bar.

    „The Witcher“: Das sind die Top-Drehorte der neuen Netflix-Serie

    „The Wit­cher“ zählt zu den bis­her er­folg­reichs­ten Se­rien-Neu­hei­ten auf Net­flix. Tra­vel­cir­cus hat aus al­len Dreh­or­ten in Eu­ropa die elf be­ein­dru­ckends­ten Film­sets her­aus­ge­sucht.

    SCHON GELESEN?

    Die zehn kuriosesten Einfuhrverbote rund um die Welt

    Die Rei­se­such­ma­schine checkfelix.com hat die zehn ku­rio­ses­ten Zoll­be­stim­mun­gen aus der gan­zen Welt zu­sam­men­ge­stellt und ver­rät, in wel­che Fett­näpf­chen die Rei­sen­den lie­ber nicht tre­ten soll­ten.

    Herz & Seele: Fünf einzigartige Hotellobbys rund um die Welt

    Die Lobby kann viel mehr sein als nur ein Raum zum Ein- und Aus­che­cken: Das Bu­chungs­por­tal Hotels.com stellt fünf ein­ma­lige Lob­bys aus al­ler Welt vor – von New York bis Hong­kong und von Pa­ris bis Mau­ri­tius.

    Cocktail mit Ausblick: Die zehn schönsten Rooftop-Bars der Welt

    Ein kla­rer Ster­nen­him­mel, exo­ti­sche Cock­tails, Lounge-Mu­sik und der Blick über Mil­lio­nen­städte oder di­rekt auf den Ozean: tri­vago hat die Ho­tels mit den schöns­ten Roof­top-Bars der Welt re­cher­chiert.

    Tag der Hängematte: Sieben Strände auf den Seychellen

    Ei­nen Gang zu­rück­schal­ten, sich zu­rück­leh­nen und sanft schau­keln: Das ist das Motto für den 22. Juli – den Tag der Hän­ge­matte. Sey­Vil­las hat da­für ei­nige der schöns­ten Strände der Sey­chel­len zu­sam­men­ge­stellt.

    Schräg, schaurig, schön: Kuriose Museen rund um den Globus

    In wie vie­len ver­schie­de­nen Ge­stal­ten kann der Teu­fel ei­gent­lich er­schei­nen? Ge­hö­ren See­mons­ter tat­säch­lich ins Mu­seum? Und wer kommt ei­gent­lich auf die Idee, dem Ham­mer ein ei­ge­nes Mu­seum zu wid­men?

    10 Geheimtipps: Die schönsten Stadtstrände Europas

    Es gibt viele Städte mit Strand, die nicht je­dem so­fort in den Sinn kom­men. Der Kurz­trip-Spe­zia­list wee­kengo hat seine Top 10 der noch we­ni­ger be­kann­ten Stadt­strände Eu­ro­pas zu­sam­men­ge­stellt.

    Außergewöhnliche Kino-Erlebnisse in den Luxusresorts

    Wer im Ur­laub bei ei­nem Film-Klas­si­ker ent­span­nen möchte, muss das in ei­ni­gen Lu­xus­re­sorts nicht im Ho­tel­zim­mer tun: Das sind die ex­klu­sivs­ten Lo­ca­ti­ons für ei­nen un­ver­gess­li­chen Ki­no­abend.

    Zehn versteckte Perlen – nur mit dem Boot zu erreichen

    Wer im Som­mer­ur­laub ab­seits der üb­li­chen Städte und Strände wan­deln möchte, muss ei­nen Boots­aus­flug un­ter­neh­men. Wir nen­nen Ih­nen zehn atem­be­rau­bende Ziele, die nur mit dem Boot zu er­rei­chen sind.