More

    Südsteiermark: Alles neu im Genießerhotel Sattlerhof

    Spit­zen­koch Han­nes Satt­ler setzt ein­mal mehr neue Ak­zente in der Süd­stei­er­mark: Der Pio­nier der stei­ri­schen Gour­met­szene hat sein Ge­nie­ßer­re­stau­rant in Gam­litz um­ge­stal­tet und auch dem Wirts­haus ein neues Kon­zept ver­passt.

    Im Ge­nie­ßer­re­stau­rant er­war­tet die Gäste ab so­fort eine in­ti­mere At­mo­sphäre und mehr Span­nung, Krea­ti­vi­tät und Qua­li­tät auf dem Tel­ler. Denn Han­nes Satt­ler kre­denzt künf­tig aus­schließ­lich abends und ge­gen Vor­be­stel­lung an vier Ta­gen pro Wo­che ein re­gel­mä­ßig wech­seln­des Fünf-Gang-Kre­a­­ti­v­­menü mit er­gän­zen­den Über­ra­schun­gen.

    Wirts­haus im Satt­ler­hof /​​ Gam­litz (c) Jo­sef Krass­nig

    Le­dig­lich 20 Gäste fin­den da­bei Platz im À‑la-carte-Be­­reich, der sich auch op­tisch in ei­nem neuen Ge­wand prä­sen­tiert: Edle Stoffe, klare Li­nien und fri­sche Far­ben ver­lei­hen dem Raum ein jun­ges Ge­sicht.

    Das Wirts­haus hat Han­nes Satt­ler un­ter dem Motto „feinste Re­gio­na­li­tät“ ganz auf die Top-Pro­­­dukte der hei­mi­schen Bau­ern aus­ge­rich­tet und mit ei­ner ei­ge­nen Wein­karte ver­se­hen. Auf die tra­di­tio­nel­len Klas­si­ker – wie das Stei­ri­sche Back­hendl oder den Zwie­bel­rost­bra­ten – müs­sen die Gäste da­bei auch wei­ter­hin nicht ver­zich­ten. Er­gänzt wird die Spei­se­karte aber mit leich­ten Ge­rich­ten, wie Sa­la­ten, Fo­rel­len­fi­let, Bär­lauch­creme­suppe oder ve­ge­ta­ri­schen Köst­lich­kei­ten – je nach Sai­son und An­ge­bot der Bau­ern.

    Neue Bar im Satt­ler­hof /​​ Gam­litz (c) Jo­sef Krass­nig

    Fri­sche Zu­be­rei­tung und die Re­gio­na­li­tät der Pro­dukte ste­hen über­all im Mit­tel­punkt. So stam­men die Hendln aus dem na­hen Sulm­tal, die Milch­pro­dukte aus Gam­litz und das Frisch­fleisch aus Wil­don. „Wild­fleisch be­zie­hen wir aus der ei­ge­nen Jagd und seit drei Jah­ren bauen wir auch Ge­müse und Kräu­ter an“, er­zählt der Kü­chen­chef. Dazu wer­den feinste Weine des haus­ei­ge­nen Wein­guts ser­viert.

    Im Ge­nie­ßer­ho­tel gibt es ab Au­gust eine neue Pan­orama-Suite über zwei Eta­gen mit of­fe­nem Bad, Wein­schrank und Es­pres­so­ma­schine. Sie be­fin­det sich am höchs­ten Punkt des Satt­ler­hofs und er­mög­licht über eine Glas­front eine fan­tas­ti­sche Fern­sicht über das Wein­land. Zu­dem prä­sen­tie­ren sich alle Zim­mer des Stamm­hau­ses ab so­fort in ei­ner neuen Ein­rich­tung.

    Satt­ler­hof /​​ Gam­litz (c) Gerry Wolf

    Das Kon­zept für die Neu­aus­rich­tung des Satt­ler­hofs hat üb­ri­gens Han­nes Satt­lers Toch­ter Anna ent­wi­ckelt, die der­zeit im Drei-Sterne-Re­stau­rant von Alain Du­casse in Lon­don als Chef de Rang ar­bei­tet. Für die Ge­stal­tung des Re­stau­rants und der Zim­mer zeich­nete Ul­rike, die Ehe­frau von Han­nes Satt­ler, ver­ant­wort­lich, die zu­dem Mas­sa­gen im neuen Mas­sa­ge­raum an­bie­tet.

    Das Ge­nie­ßer­re­stau­rant im Satt­ler­hof ist von April bis De­zem­ber am Diens­tag, Don­ners­tag, Frei­tag und Sams­tag ab 18 Uhr nach Re­ser­vie­rung ge­öff­net (Kü­che bis 21 Uhr), das Wirts­haus von Mitte März bis De­zem­ber (Kü­chen­zei­ten 12 bis 21 Uhr, Mon­tag ab 17 Uhr ge­schlos­sen). Als zu­sätz­li­ches Som­mer­high­light gibt‘s an je­dem Don­ners­tag im Juli und Au­gust Bar­be­­cue-Abende. In­fos: www.sattlerhof.at.

    LETZTE ARTIKEL

    Acht Geheimtipps: Diese Inseln trotzen dem Massentourismus

    In­seln für ei­nen Ur­laub ab­seits der Mas­sen sind sel­ten ge­wor­den. Doch es gibt sie noch. Der Sey­chel­len-Spe­zia­list Sey­Vil­las kennt acht die­ser Traum­ziele – von Eu­ropa bis zur Süd­see.

    Marrakesch: Neue Luxus-Erlebnisse im legendären La Mamounia

    Das le­gen­däre Lu­xus­re­sort La Ma­mou­nia in Mar­ra­kesch hat neue „Si­gna­ture Ex­pe­ri­en­ces“ auf­ge­legt, die den Gäs­ten un­ver­gess­li­che „Once in a Lifetime“-Momente ga­ran­tie­ren.

    Spitzbergen erhält ein sensationelles Besucherzentrum

    Snøhetta De­signs hat ein ein­zig­ar­ti­ges Be­su­cher­zen­trum für Spitz­ber­gen ent­wor­fen. Es soll In­halte aus dem „Arc­tic World Ar­chive“ prä­sen­tie­ren – ei­nem Tre­sor, der das di­gi­tale Erbe der Welt be­wahrt.

    Neue Destination: Austrian Airlines fliegt erstmals nach Boston

    Am 29. März 2020 star­tet Aus­trian Air­lines eine neue Ver­bin­dung zwi­schen Wien und Bos­ton. Die Flüge wer­den zu­nächst vier­mal und ab Mitte April dann täg­lich au­ßer am Mon­tag an­ge­bo­ten.

    Thailand gibt Tipps für einen angenehmen Aufenthalt in Bangkok

    Die Tou­rism Aut­ho­rity of Thai­land (TAT) hat eine Reihe von Tipps ver­öf­fent­licht, die in­ter­na­tio­na­len Be­su­chern ei­nen an­ge­neh­men Auf­ent­halt in der Haupt­stadt Bang­kok er­mög­li­chen sol­len.

    Neue Business Class für die zwölf Airbus A380 von Qantas

    Qan­tas will ihre zwölf Air­bus A380 noch min­des­tens bis 2029 ein­set­zen. Da­her er­hal­ten die be­reits zehn Jahre al­ten Flug­zeuge bis Ende 2020 ein mil­lio­nen­schwe­res Up­grade.

    Neues Kempinski Resort empfängt die ersten Gäste auf Dominica

    Das Ca­brits Re­sort & Spa Kem­pin­ski Do­mi­nica ist er­öff­net: Das Lu­xu­re­sort liegt di­rekt am Strand der Dou­glas Bay auf der Nord­west­seite der In­sel – um­ge­ben vom Ca­brits Na­tio­nal­park.

    Japan: Aman eröffnet Luxusresort in der alten Kaiserstadt Kyoto

    Aman hat sein drit­tes Lu­xus­re­sort in Ja­pan er­öff­net: Das neue Aman Kyoto liegt in ei­nem Gar­ten in­mit­ten ei­nes 32 Hektar gro­ßen Wal­des – und trotz­dem nahe des Zen­trums von Kyoto.

    Debüt in Venedig: St. Regis eröffnet direkt am Canal Grande

    St. Re­gis ist nun auch in Ve­ne­dig ver­tre­ten: Di­rekt am Ca­nal Grande hat so­eben das neue St. Re­gis Ve­nice in den Mau­ern des le­gen­dä­ren Grand Ho­tel Bri­tan­nia aus dem Jahr 1895 er­öff­net.

    SCHON GELESEN?

    Geheime Film-Stars: Zehn Hotels mit Leinwand-Karriere

    Lu­xus­ho­tels er­re­gen nicht nur die Auf­merk­sam­keit der Rei­sen­den, son­dern auch der Lo­ca­tion Scouts. Tri­pAd­vi­sor stellt zehn Ho­tels vor, in de­nen Ci­ne­as­ten ih­ren Lieb­lings­fil­men nach­spü­ren kön­nen.

    Sechs außergewöhnliche Jobs in den Hotels dieser Welt

    Ne­ben dem Stan­dard-Per­so­nal ru­fen man­che Ho­tels auch un­ge­wöhn­li­che Ser­vices ins Le­ben. Se­cret Es­capes stellt sechs nicht all­täg­li­che Jobs vor – vom In­sta­gram-But­ler bis zum Sei­fen-Con­cierge.

    Glamping: Außergewöhnliche Unterkünfte in Europa

    „Glam­ping“ ver­eint Ur­laub mit­ten in der Na­tur mit kom­for­ta­blen und oft auch sty­li­schen Un­ter­künf­ten. Das Rei­se­por­tal www.glamping.info hat ei­nige be­son­dere An­ge­bote in Eu­ropa zu­sam­men­ge­stellt. 

    Ein Zeh im Cocktail: Das sind die verrücktesten Bars der Welt

    Bei man­chen Bars sind Es­sen und Ge­tränke nur Ne­ben­sa­che. Hier steht an­de­res im Mit­tel­punkt. Die Rei­se­ex­per­ten der Ur­laub­s­pi­ra­ten stel­len fünf au­ßer­ge­wöhn­li­che Bars vor, die es so si­cher kein zwei­tes Mal gibt.

    Vorsicht, Stufe: Die zehn spektakulärsten Treppen der Welt

    Vom „Stair­way to Hea­ven“ bis zu dem Ort, wo die En­gel lan­den: Tra­vel­cir­cus hat zehn spek­ta­ku­läre Trep­pen rund um die Welt aus­fin­dig ge­macht, bei de­nen schon mal der Atem sto­cken kann.

    The Show must go on: Das sind die Musical-Highlights 2019

    Tra­vel­cir­cus hat sich auf die Su­che nach den Mu­si­cal-High­lights 2019 in Eu­ropa ge­macht – von Come­backs wie „Falco” und „El­vis” bis zu span­nen­den Neu­hei­ten wie „Pretty Wo­man” oder „Mar­tin Lu­ther King”.