Dubai: Boho-Chic und feinste Kulinarik im neuen Zenzi Beach Club

Er ist der In­be­griff des Bar­fuß-Boho-Chic: Der neue Zenzi Beach Club in Du­bai ist von der Seele Süd­ame­ri­kas in­spi­riert und lädt seine Gäste ein, ent­spann­ten Lu­xus mit ex­qui­si­ter Ku­li­na­rik zu er­le­ben.

Mit Blick auf den Strand der Palm Ju­mei­rah ist der Zenzi Beach im Ju­mei­rah Za­beel Sa­ray in die­sem Win­ter die hei­ßeste Beach-Club-Adresse in Du­bai. Die Be­su­cher wer­den an der Bar mit ih­rem Lieb­lings­cock­tail emp­fan­gen und füh­len den war­men Sand un­ter ih­ren Fü­ßen, wäh­rend sie das ex­qui­site á‑la-Carte-Menü von Kü­chen­chef Ri­chard Glaze ge­nie­ßen.

Zenzi Beach © Ju­mei­rah Group

Fri­sche und leichte Zu­ta­ten wie Guaca­mole, Gam­bas à la Chalaca, Ca­la­ma­res con Ocopa oder eine aus­ge­zeich­nete Kol­lek­tion von Ce­vi­ches wie de Ha­ma­chi, Aguachile de Atun und Za­pallo Ita­liano be­glei­ten die Gäste auf eine ku­li­na­ri­sche Boho-Chic-Reise durch Süd­ame­rika.

Bei den Haupt­ge­rich­ten wäh­len die Be­su­cher des Zenzi Beach zwi­schen Pizza und Pasta oder ent­schei­den sich für Pollo á la Par­rilla, Chul­e­tas de Bor­rego oder Bife de Ancho. Für ei­nen sü­ßen und er­fri­schen­den Ab­schluss des ku­li­na­ri­schen Er­leb­nis­ses steht eine Aus­wahl ver­füh­re­ri­scher Des­serts be­reit – dar­un­ter Chur­ros, Choco-Torta und Tres Le­ches Pina­co­lada.

Zenzi Beach © Ju­mei­rah Group

Über ei­nen Ki­lo­me­ter er­streckt zieht sich der herr­li­che Strand der Palm Ju­mei­rah, zu dem der 59 Me­ter lange In­fi­nity-Pool eine er­fri­schende Al­ter­na­tive bie­tet. Mit dem „Splash Pass by Zenzi Beach” ent­span­nen sich die Er­wach­se­nen, wäh­rend sich die Kin­der in Sinbad’s Kids Club mit In- und Out­door-Ak­ti­vi­tä­ten amü­sie­ren.

Als ab­so­lu­tes High­light gilt der wö­chent­li­che Brunch des „Jar­din Rosé by Zenzi Beach” am Sams­tag mit ei­ner brei­ten Viel­falt an in­ter­na­tio­na­len Köst­lich­kei­ten. Ver­füg­bar sind ver­schie­dene Brunch-Pa­kete so­wie der Brunch mit Pool- und Strand­zu­gang.

www.jumeirah.com

NEWSLETTER

Die aktuellen News – zweimal pro Woche kostenlos in Ihrem Postfach!

Folgen Sie uns:

In un­se­ren Tex­ten wird aus Grün­den der bes­se­ren Les­bar­keit das ge­ne­ri­sche Mas­ku­li­num ver­wen­det. Die­ses um­fasst aus­drück­lich – so­fern die ent­spre­chende Aus­sage nichts an­de­res er­ken­nen lässt – so­wohl das männ­li­che als auch das weib­li­che Ge­schlecht und an­der­wei­tige Ge­schlech­ter­iden­ti­tä­ten. Von ei­ner Nähe zu po­li­ti­schen oder ge­sell­schaft­li­chen Grup­pie­run­gen di­stan­zie­ren wir uns aus­drück­lich.