EUROPAFrankreichHOTEL

Mandarin Oriental Paris feiert Wiedereröffnung mit Special

Nach ei­ner lan­gen Co­rona-Pause emp­fängt das Man­da­rin Ori­en­tal Pa­ris wie­der Gäste. Das Ar­ran­ge­ment „Stay­ca­tion by M.O.“ mit Früh­stück, Early-Check-in und Late-Check-out, ei­ner Fla­sche Cham­pa­gner auf dem Zim­mer und ei­nem täg­li­chen Ho­tel-Gut­ha­ben von 150 bis 300 Euro soll zu ei­nem Aus­flug in die „Stadt der Liebe“ ver­füh­ren, wenn es die In­fek­ti­ons­zah­len in Pa­ris wie­der zu­las­sen.

Eine gute Nach­richt hat das Ho­tel dar­über hin­aus für Wodka-Fans: Zur Wie­der­eröff­nung wurde an der „Bar 8“ im In­nen­hof eine Wodka-Pop-up-Ter­rasse in­stal­liert. In ei­nem stil­vol­len Am­bi­ente kön­nen die Gäste in­no­va­tive Cock­tails mit den Spit­zen-Pro­duk­ten der pol­ni­schen Wodka-Marke „Bel­ve­dere“ zu sanf­ter Mu­sik ge­nie­ßen. Der zau­ber­hafte Gar­ten im In­nen­hof, der im Win­ter be­heizt wird, ist auch der per­fekte Ort für den le­gen­dä­ren Af­ter­noon Tea.

Man­da­rin Ori­en­tal, Pa­ris (c) Man­da­rin Ori­en­tal

Das Man­da­rin Ori­en­tal Pa­ris ver­fügt über 96 Zim­mer und 39 Sui­ten. Dank sei­ner zen­tra­len Lage in der Rue Saint-Ho­noré – nur we­nige Schritte vom Place Ven­dôme ent­fernt – sind nicht nur die bes­ten Bou­ti­quen der fran­zö­si­schen Haupt­stadt be­quem zu Fuß er­reich­bar, son­dern auch der Lou­vre, die Opéra Gar­nier und der Jar­din des Tui­le­ries.

Im Spa des Lu­xus­ho­tels war­ten un­ter an­de­rem eine Guer­lain Spa-Suite, ein Fit­ness­cen­ter mit mo­derns­ten Ge­rä­ten und ein In­door-Pool. Im Re­stau­rant „Ca­mé­lia“ wer­den das Früh­stück, Mit­tag- und Abend­essen ser­viert, wäh­rend der mit zwei Mi­che­lin-Ster­nen aus­ge­zeich­nete Spit­zen­koch Thierry Marx die Gäste in sei­nem Re­stau­rant „Sur Me­s­ure“ mit­tags und abends mit ku­li­na­ri­schen Hoch­ge­nüs­sen ver­wöhnt.

Man­da­rin Ori­en­tal, Pa­ris (c) Man­da­rin Ori­en­tal

Das Ar­ran­ge­ment „Stay­ca­tion by M.O.“ ist ab 1.025 Euro pro Nacht buch­bar und gilt für Auf­ent­halte bis zum 31. März 2021. So lange bie­tet das Man­da­rin Ori­en­tal, Pa­ris auch eine Gra­tis-Über­nach­tung bei ei­nem Auf­ent­halt von min­des­tens drei Näch­ten, die dann schon ab 683 Euro pro Nacht buch­bar sind. Das ei­gens von der Lu­xus­ho­tel­gruppe ent­wi­ckelte Hy­gie­ne­pro­gramm „We Care“ soll ei­nen kom­for­ta­blen und si­che­ren Auf­ent­halt ge­währ­leis­ten.

www.mandarinoriental.de

Man­da­rin Ori­en­tal, Pa­ris (c) Man­da­rin Ori­en­tal

 

Man­da­rin Ori­en­tal, Pa­ris (c) Man­da­rin Ori­en­tal
Man­da­rin Ori­en­tal, Pa­ris (c) Man­da­rin Ori­en­tal
Man­da­rin Ori­en­tal, Pa­ris (c) Man­da­rin Ori­en­tal
Man­da­rin Ori­en­tal, Pa­ris (c) Man­da­rin Ori­en­tal
Man­da­rin Ori­en­tal, Pa­ris (c) Man­da­rin Ori­en­tal
Man­da­rin Ori­en­tal, Pa­ris (c) Man­da­rin Ori­en­tal
Man­da­rin Ori­en­tal, Pa­ris (c) Man­da­rin Ori­en­tal
Man­da­rin Ori­en­tal, Pa­ris (c) Man­da­rin Ori­en­tal
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"