More

    Frisch renoviert: Hôtel du Louvre feiert Wiedereröffnung

    Das Hô­tel du Lou­vre emp­fängt nach ei­ner um­fas­sen­den Re­no­vie­rung als fünf­tes eu­ro­päi­sches Haus der „Un­bound Collec­tion by Hyatt“ wie­der Gäste. Im Jahr 1855 als ers­tes Grand Ho­tel in Pa­ris er­öff­net, gilt das ge­schichts­träch­tige Ge­bäude als ei­nes der Wahr­zei­chen der fran­zö­si­schen Haupt­stadt mit ei­ner fas­zi­nie­ren­den Ver­gan­gen­heit.

    Das le­gen­däre Ho­tel be­fin­det sich im Her­zen des Pa­­lais-Royal-Vier­­tels – um­ge­ben vom Mu­sée du Lou­vre, der Co­­mé­­die-Française, dem Pa­lais Gar­nier und dem Pa­lais Royal und ver­fügt über 104 Zim­mer und 58 Sui­ten, von de­nen ei­nige auch mit ei­nem Bal­kon auf­war­ten.

    (c) Hô­tel du Lou­vre /​​ Hyatt Ho­tels Cor­po­ra­tion

    Sie wur­den alle kom­plett um­ge­stal­tet und ent­spre­chen nun mit ih­ren ho­hen De­cken, ele­gan­ten Ver­klei­dun­gen, Pa­ri­ser Mö­beln und Mar­mor­bö­den wie­der dem ur­sprüng­li­chen Stil des Hau­ses. Ein­zelne Zim­mer er­zäh­len da­bei be­mer­kens­werte Ge­schich­ten aus ih­rer Ver­gan­gen­heit.

    So schrieb Sig­mund Freud im Jahr 1910 in ei­ner der Sui­ten sei­nen Ro­man „Eine Kind­heits­er­in­ne­rung des Leo­nardo da Vinci“ und Ca­mille Pis­s­arro fand hier In­spi­ra­tion für elf sei­ner Ge­mälde, die den Blick auf die Opéra Gar­nier zei­gen. Auch Sir Ar­thur Co­nan Doyle und Vic­tor Hugo wuss­ten das Hô­tel du Lou­vre zu schät­zen.

    (c) Hô­tel du Lou­vre /​​ Hyatt Ho­tels Cor­po­ra­tion

    Far­ben­frohe und stim­mungs­volle Il­lus­tra­tio­nen von Em­ma­nuel Pierre füh­ren die Gäste von den Zim­mern zur Lobby und zu den Re­stau­rants, die vom re­nom­mier­ten Ar­chi­tek­ten Ge­orge Wong neu ge­stal­tet wur­den – al­len voran die „Bras­se­rie du Lou­vre“, in der eine tra­di­tio­nelle fran­zö­si­sche Kü­che mit Re­zep­ten von Paul Bo­cuse ser­viert wird. Der „Koch des Jahr­hun­derts“ bringt da­mit seine „Bocuse’s Re­stau­rants et Bras­se­ries de Lyon“ nach 25 Jah­ren erst­mals nach Pa­ris.

    Die „L’Of­fi­cine du Lou­vre Bar“ be­fin­det sich un­ter dem präch­ti­gen Glas­dach des Ho­tels. Hier wer­den ein­zig­ar­tige Cock­tails auf Kräu­ter­ba­sis ge­mixt, die alle die Liebe Na­po­le­ons III. zur Bo­ta­nik zum Aus­druck brin­gen. Ein Fit­ness­cen­ter und acht Ta­gungs­räume, die wie Stu­dios ge­stal­tet sind, run­den die Aus­stat­tung des Ho­tels ab.

    (c) Hô­tel du Lou­vre /​​ Hyatt Ho­tels Cor­po­ra­tion

    „Wir la­den Frei­den­ker ein, sich Zeit zu neh­men und mit Ruhe in das Le­ben der Stadt ein­zu­tau­chen“, sagt Ge­ne­ral Ma­na­ger Fanny Gui­bouret: „Dies kann be­deu­ten, bei ei­ner ty­pi­schen Par­tie Pé­tan­que im Pa­lais Royal mit­zu­spie­len, auf dem Ra­sen des Jar­din des Tui­le­ries zu pick­ni­cken oder ge­müt­lich durch die Stra­ßen und Gas­sen der Haupt­stadt zu spa­zie­ren und so Pa­ris auf eine un­kon­ven­tio­nelle Art zu er­le­ben.“

    Die „Un­bound Collec­tion by Hyatt“ um­fasst in Eu­ropa ne­ben dem Hô­tel du Lou­vre noch das Ho­tel Mar­ti­nez Can­nes, das Ho­tel So­fia Bar­ce­lona, das Nish Pa­las in Is­tan­bul und das ge­rade erst er­öff­nete Pá­risi Ud­var Ho­tel Bu­da­pest. Im Laufe die­ses Jah­res wer­den zu­dem noch das Hô­tel du Pa­lais Biar­ritz und das The Great Scot­land Yard Ho­tel er­öff­nen.

    www.hyatt.com

    (c) Hô­tel du Lou­vre /​​ Hyatt Ho­tels Cor­po­ra­tion

    (c) Hô­tel du Lou­vre /​​ Hyatt Ho­tels Cor­po­ra­tion

    (c) Hô­tel du Lou­vre /​​ Hyatt Ho­tels Cor­po­ra­tion

    (c) Hô­tel du Lou­vre /​​ Hyatt Ho­tels Cor­po­ra­tion

    LETZTE ARTIKEL

    Condor fliegt ab Oktober 2020 nonstop nach Costa Rica

    Con­dor bie­tet ab Ok­to­ber 2020 Non­stop­flüge von Deutsch­land nach Costa Rica an. Die bis­he­rige Zwi­schen­lan­dung in Santo Dom­ingo in der Do­mi­ni­ka­ni­schen Re­pu­blik ent­fällt.

    Von Odessa bis Timisoara: Zehn Trendstädte im Reisejahr 2020

    Im­mer mehr Städ­te­rei­sende ent­schei­den sich be­wusst für we­ni­ger be­kannte De­sti­na­tio­nen. weekend.com ver­rät zehn Ge­heim­tipps, die als Trend­städte im Jahr 2020 hoch im Kurs ste­hen.

    Neu bei Preferred Hotels: Fünf Luxushotels von China bis Mexiko

    Pre­fer­red Ho­tels & Re­sorts freut sich über 16 neue Mit­glie­der. Fünf da­von stel­len wir hier kurz vor. Viel­leicht kom­men Sie ja dem­nächst nach Süd­afrika, Eng­land, Ir­land, China oder Me­xiko …

    Lauda eröffnet im Sommer 2020 eine neue Basis in Zadar

    Lauda wird im März 2020 eine neue Ba­sis in der kroa­ti­schen Stadt Za­dar er­öff­nen. Mit drei Flug­zeu­gen will die ös­ter­rei­chi­sche Ryan­air-Toch­ter ins­ge­samt 31 Rou­ten an­bie­ten.

    Weihnachten in Israel: Die schönsten Events im Heiligen Land

    Mit Hei­li­gen Mes­sen, Märk­ten und Fes­ti­vi­tä­ten in Je­ru­sa­lem, Tel Aviv, Haifa und Na­za­reth lädt Is­rael die Be­su­cher ein, dem Geist der Weih­nacht nach­zu­spü­ren – von be­sinn­lich bis bunt.

    Emirates: Erstflug von Dubai über Barcelona nach Mexico City

    Emi­ra­tes hat den Erst­flug auf der neuen täg­li­chen Ver­bin­dung von Du­bai via Bar­ce­lona nach Me­xiko City ge­fei­ert. Ne­ben der ge­sam­ten Stre­cke sind auch die Teil­stre­cken buch­bar. 

    Nordlichter in Glaskuppeln: Erstes Aurora Basecamp in Island

    Auf der Jagd nach der mys­ti­schen „Au­rora Bo­rea­lis” fin­den Fans der Nord­lich­ter auf Is­land ab so­fort die bes­ten Tipps im neuen Au­rora Base­camp in Haf­narf­jörður.

    Florida: Hard Rock Hotel eröffnet eine 137 Meter hohe Gitarre

    Das Se­mi­nole Hard Rock Ho­tel & Ca­sino Hol­ly­wood in Flo­rida hat 1,5 Mil­li­ar­den US-Dol­lar in ei­nen spek­ta­ku­lä­ren, 137 Me­ter ho­hen Zu­bau in Form ei­ner rie­si­gen Gi­tarre in­ves­tiert.

    Zeit zu zweit auf Bali: Neue Infinity Pool Suiten im Amankila

    Das Amankila gilt als ei­nes der schöns­ten Lu­xus­re­sorts auf Bali. Nun hat das traum­hafte Hi­dea­way drei neue In­fi­nity Pool Sui­ten mit ei­ner Größe von 99 bis 185 Qua­drat­me­tern er­hal­ten.

    SCHON GELESEN?

    Städtereisen in Europa: Zehn Ausflugstipps für Regentage

    Wenn es auf ei­ner Städ­te­reise reg­net, ist das zwar är­ger­lich, aber die Wo­chen­end-Aus­zeit muss nicht gleich ins Was­ser fal­len. weekend.com hat zehn Aus­flüge zu­sam­men­ge­stellt, bei de­nen die Rei­sen­den tro­cken blei­ben.

    Die Urlaubspiraten präsentieren die Trendziele 2020

    Wo­hin geht die Reise im nächs­ten Jahr? Ba­sie­rend auf Be­ob­ach­tun­gen des Mark­tes und den ei­ge­nen Er­fah­run­gen, stel­len die Rei­se­ex­per­ten der Ur­laub­s­pi­ra­ten die Trend­ziele 2020 vor.

    Secret Escapes: Exquisite Wellness einmal ganz woanders

    Es muss nicht im­mer Ös­ter­reich oder Deutsch­land sein. Auch Un­garn, Slo­we­nien, Po­len und Tsche­chien bie­ten mitt­ler­weile erst­klas­sige Well­ness-Ho­tels. Se­cret Es­capes stellt ein paar Ge­heim­tipps vor.

    Natur pur: Die spektakulärsten Nationalparks der Welt

    Wilde Tiere, atem­be­rau­bende Land­schaf­ten und exo­ti­sche Pflan­zen: Auf der Erde gibt es viele Orte, die ihre Be­su­cher in Stau­nen ver­set­zen. Viele sind als Na­tio­nal­parks ge­schützt – der­zeit mehr als 2.200 welt­weit.

    Bitte lächeln: 10 Hotels für die perfekte Instagram-Story

    40 Pro­zent der Rei­sen­den im Al­ter von 18 bis 33 Jah­ren wäh­len ihr Ho­tel nach der „In­sta­gramma­bi­lity” aus. Das heißt: Lage, Aus­stat­tung und Ser­vice sind wich­tig – ent­schei­dend sind aber die In­sta­gram-Schnapp­schüsse.

    10 Geheimtipps: Die schönsten Stadtstrände Europas

    Es gibt viele Städte mit Strand, die nicht je­dem so­fort in den Sinn kom­men. Der Kurz­trip-Spe­zia­list wee­kengo hat seine Top 10 der noch we­ni­ger be­kann­ten Stadt­strände Eu­ro­pas zu­sam­men­ge­stellt.