More

    Atlantis Aquaventure: Dubai erhält größten Wasserpark der Welt

    Das At­lan­tis Aqua­ven­ture auf der künst­li­chen In­sel Ju­mei­rah, The Palm in Du­bai wird um ei­nen drit­ten Turm er­gänzt und da­mit ab dem Som­mer 2020 zum größ­ten Was­ser­park der Welt auf­stei­gen. Der 34 Me­ter hohe „Trident Tower“ wird zwölf neue Rut­schen für Aben­teu­er­lus­tige und Fa­mi­lien bie­ten.

    Mit mehr als 20 fan­tas­ti­schen Fahr­ten und Was­ser­we­gen auf ei­ner Flä­che von 17 Hektar ist das Aqua­ven­ture – di­rekt ne­ben dem iko­ni­schen At­lan­tis, The Palm ge­le­gen – be­reits seit Jah­ren der be­lieb­teste Was­ser­park der Re­gion. Mit dem „Trident Tower“ kommt nun eine neue Aben­teu­er­welt dazu, die un­ter an­de­rem eine 449 Me­ter lange Fa­­mi­­lien-Was­­ser­ach­­ter­­bahn be­inhal­tet.

    Trident Tower /​​ At­lan­tis Aqua­ven­ture (c) At­lan­tis, The Palm

    Ih­ren Mut kön­nen die Be­su­cher auch auf ei­ner Hoch­­ge­­schwin­­di­g­keit-Ru­t­­sche un­ter Be­weis stel­len, auf der sie durch Wen­dun­gen ge­schos­sen wer­den, die der Schwer­kraft mü­he­los trot­zen. Eine wei­tere Rut­sche bie­tet die Mög­lich­keit, sich in ei­nem Wett­rut­schen mit Freun­den zu mes­sen.

    Den „Trident Tower“ wer­den aber auch Aqua­­ven­­ture-Fans lie­ben, die be­reits die be­rüch­tigte „Leap of Faith“ in An­griff ge­nom­men ha­ben. Der neue Turm be­her­bergt näm­lich gleich zwei 34 Me­ter hohe Rut­schen mit freiem Fall. Nicht zu­letzt wird ein neuer Kin­der­be­reich die be­stehende Fa­mily Zone mit ins­ge­samt neun Mini-Ver­­­si­o­­nen der klas­si­schen Was­ser­rut­schen er­gän­zen.

    Trident Tower /​​ At­lan­tis Aqua­ven­ture (c) At­lan­tis, The Palm

    Schon jetzt kön­nen sich die Gäste ih­ren Be­such im Aqua­ven­ture mit dem neuen Zwei­ta­ge­pass fle­xi­bler ein­tei­len als zu­vor. Die Preise be­gin­nen bei 250 AED (ca. 61 Euro). Der zweite Tag kann da­bei in­ner­halb von drei Ta­gen ein­ge­löst wer­den. Zu­dem sind nun wei­tere At­trak­tio­nen im Ti­cket ent­hal­ten – wie zum Bei­spiel der Zu­gang zum be­ein­dru­cken­den „Lost Cham­bers Aqua­rium“ und zum neuen „Wa­ve­house“ mit sei­nem Surf Ri­der.

    Die am­bi­tio­nierte Er­wei­te­rung des Aqua­ven­ture im Jahr 2020 wird von der Er­öff­nung des neuen Royal At­lan­tis Re­sort & Re­si­den­ces im drit­ten Quar­tal 2020 be­glei­tet. Di­rekt ne­ben dem Was­ser­park ge­le­gen, wird das spek­ta­ku­läre Lu­xus­ho­tel 231 Apart­ments so­wie 795 Zim­mer und Sui­ten mit ins­ge­samt 90 Pools be­her­ber­gen. Dazu kom­men ein Sky­pool auf dem Dach, ein 2,3 Ki­lo­me­ter lan­ger Pri­vat­strand, 35 Re­stau­rants und Bars so­wie ein Strand- und Nacht­club.

    www.atlantisthepalm.com

    At­lan­tis Aqua­ven­ture /​​ Du­bai (c) At­lan­tis, The Palm

    At­lan­tis Aqua­ven­ture /​​ Du­bai (c) At­lan­tis, The Palm

    At­lan­tis Aqua­ven­ture /​​ Du­bai (c) At­lan­tis, The Palm

    ÄHNLICHE ARTIKEL

    LETZTE ARTIKEL

    Norwegen: Kistefos Museum eröffnet spektakulären Neubau

    Das Kis­te­fos Mu­seum in Nor­we­gen ist be­kannt für sei­nen In­dus­trie- und Skulp­tu­ren­park. Nun war­tet es mit ei­nem wei­te­ren ar­chi­tek­to­ni­schen High­light auf – dem neuen Mu­se­ums­ge­bäude „The Twist“.

    Sandals Resorts in der Karibik locken mit 50 Prozent Rabatt

    Früh­bu­cher, die sich bis 31. Ok­to­ber 2019 für ei­nes der San­dals Re­sorts in der Ka­ri­bik ent­schei­den, dür­fen sich über ei­nen Spe­cial Sale mit bis zu 50 Pro­zent Ra­batt freuen.

    NH baut Hotel auf dem bekanntesten Bunker von Hamburg

    Die NH Ho­tel Group hat die Aus­schrei­bung für den Be­trieb ei­nes Ho­tels auf dem Dach des Bun­kers St. Pauli in Ham­burg ge­won­nen. Das neue nhow Ham­burg soll Mitte 2021 mit 136 Zim­mern er­öff­nen.

    Griechenland: Immer mehr Infektionen mit West-Nil-Fieber

    Seit Juli nimmt die Zahl der In­fek­tio­nen mit dem West-Nil-Fie­ber in Grie­chen­land wie­der deut­lich zu. Be­trof­fen ist bis­her vor al­lem der Nor­den des Lan­des ein­schließ­lich der Halb­in­sel Chal­ki­diki.

    Zehn Hotels mit Badezimmern, die alle nicht alltäglich sind

    Du­sche und Wasch­be­cken fin­det man in je­dem Ba­de­zim­mer. In man­chen Ho­tels ist aber al­les et­was an­ders. Se­cret Es­capes hat zehn au­ßer­ge­wöhn­li­che Bei­spiele rund um die Welt zu­sam­men­ge­stellt.

    Im „Majestic Imperator Train de Luxe” von Wien nach Opatija

    Der „Ma­jes­tic Im­pe­ra­tor Train de Luxe“ be­gibt sich im No­vem­ber wie­der auf eine nost­al­gi­sche Zeit­reise: Wie zu den Zei­ten der Mon­ar­chie geht es von Wien ins le­gen­däre k.u.k. See­bad Ab­ba­zia – das heu­tige Opa­tija.