More

    Abgehoben in Afrika: Per Flugsafari quer durch Tansania

    Bern­hard Grzimek hat die Se­ren­geti mit ein­drucks­vol­len Film­auf­nah­men aus dem Flug­zeug be­kannt ge­macht. Jetzt kön­nen Afrika-Lie­b­ha­ber dem Tier­for­scher auf ei­ner lu­xu­riö­sen Flug­sa­fari von Mei­ers Welt­rei­sen nach­spü­ren.

    In sie­ben Ta­gen er­kun­den die Ur­lau­ber mit ei­ner klei­nen Cessna die Hö­he­punkte Tan­sa­nias – vom Ta­r­an­gire Na­tio­nal­park über den Ngo­rongoro-Kra­­ter bis zur Se­ren­geti. Un­ter­wegs macht die Ma­schine im­mer wie­der Sta­tion, so­dass die Gäste die Land­schaft und die Tiere nicht nur aus der Vo­gel­per­spek­tive er­le­ben, son­dern auch im Rah­men von Sa­fa­ris oder Wan­de­run­gen.

    Vom Aus­gangs­punkt Aru­sha star­tet die Flug­sa­fari in den Ta­r­an­gire Na­tio­nal­park, der zu Fuß oder mit dem Ge­län­de­wa­gen durch­streift wird. Die Tour führt wei­ter zum Ngo­rongoro-Kra­­ter und von dort in die Se­ren­geti. Auf Pirsch­fahr­ten spü­ren die Gäste den „Big Five” nach und er­wan­dern das Fluss­ufer des Gru­meti. Die Flug­sa­fari en­det in Aru­sha. Wäh­rend der Rund­reise wird in au­ßer­ge­wöhn­li­chen Lod­ges und Camps in­mit­ten der Na­tur ge­näch­tigt.

    Preisbeispiel:

    „Afrika zum Träu­men“: 8 Tage Flug­sa­fari ab/​​bis Aru­sha, 7 Nächte in Camps oder Lod­ges, Voll­pen­sion in­klu­sive Ge­tränke, In­lands­flüge mit ei­ner mo­der­ner Cessna, Pirsch­fahr­ten und Wan­de­run­gen laut Pro­gramm, Eng­lisch spre­chen­der Fah­rer und Sa­fa­ri­füh­rer, Na­tio­nal­park­ge­büh­ren, Fly­­ing-Doc­­tor-Ser­vice, ab 5.482 Euro pro Per­son

    ÄHNLICHE ARTIKEL

    LETZTE ARTIKEL

    King Power Mahanakhon eröffnet Bangkoks höchste Bar

    Mit 313 Me­tern ist das King Power Ma­ha­n­ak­hon das höchste Ge­bäude in Bang­kok. Ne­ben der höchs­ten Aus­sichts­platt­form be­her­bergt der mar­kante Wol­ken­krat­zer nun auch die höchste Bar in Thai­land.

    INNSiDE bringt modernes Flair an den Calviá Beach auf Mallorca

    Mit der Er­öff­nung des neuen INN­SiDE Cal­viá Be­ach hat Me­liá Ho­tels In­ter­na­tio­nal die 2012 be­gon­nene Neu­po­si­tio­nie­rung des mal­lor­qui­ni­schen Ur­laubs­or­tes Ma­galuf ab­ge­schlos­sen.

    Lufthansa Group: Sieben neue Langstrecken im Sommer 2020

    Die Luft­hansa Group setzt den Aus­bau ih­res tou­ris­ti­schen Lang­stre­cken­an­ge­bots fort: Ab dem Som­mer­flug­plan 2020 war­ten gleich sie­ben neue Ziele ab Mün­chen und Frank­furt.

    ANA: Neue First und Business Class für die Boeing 777

    Be­reits seit sie­ben Jah­ren ar­bei­tet ANA an neuen Ka­bi­nen für die zwölf Boe­ing 777–300ER in der Flotte. Nun wird das erste neu aus­ge­stat­tete Flug­zeug am 2. Au­gust 2019 erst­mals nach Lon­don ab­he­ben.

    Dubai erhält bald einen der höchsten Infinity Pools der Welt

    Du­bai kann schon bald ein neues, atem­be­rau­ben­des Wahr­zei­chen be­grü­ßen: Der mehr als 240 Me­ter hohe „Palm Tower“ im Her­zen der künst­li­chen In­sel The Palm, Ju­mei­rah steht kurz vor der Fer­tig­stel­lung.

    Rom: Polizisten vertreiben Touristen von der „Spanischen Treppe“

    Sol­che Sze­nen gab es auf der „Spa­ni­schen Treppe“ in Rom noch nie zu­vor: Po­li­zis­ten und Ord­nungs­hü­ter ver­trei­ben seit we­ni­gen Ta­gen alle Tou­ris­ten, die auf den be­rühm­ten Mar­mor­stu­fen sit­zen.