More

    Pariser Hotel Banke wird Mitglied der Autograph Collection

    Die zu Mar­riott ge­hö­ren­den Au­to­graph Collec­tion Ho­tels ver­zeich­nen mit dem Ho­tel Banke ei­nen wei­te­ren Neu­zu­gang im Port­fo­lio und sind nun erst­mals auch in Pa­ris ver­tre­ten. Das Lu­xus­ho­tel mit sei­nen 91 Zim­mern und Sui­ten be­fin­det sich im Her­zen des Opern­vier­tels – un­weit der Ga­le­ries Lafay­ette.

    Be­hei­ma­tet ist das Fünf-Sterne-Ho­­tel in ei­nem Ge­bäude aus dem 20. Jahr­hun­dert, das von den Ar­chi­tek­ten Paul Friesé und Cas­sien Ber­nard im Stil der fran­zö­si­schen Belle Épo­que er­rich­tet wurde. Ge­le­gen an der Ecke Rue La Fay­ette und Rue Pil­let, diente es einst als Haupt­sitz des Crédit Com­mer­cial de France und ist mit sei­ner im­po­san­ten Fas­sade auch heute noch ein ech­ter Hin­gu­cker.

    Ho­tel Banke /​​ Pa­ris (c) Mar­riott In­ter­na­tio­nal

    Ele­ganz zeich­net auch das In­nen­le­ben aus: Die 91 Zim­mer und Sui­ten kom­bi­nie­ren ge­konnt Ori­gi­­nal-Fe­a­­tures und zeit­ge­nös­si­sches De­sign – etwa in Form mo­der­ner Sta­te­­ment-Mö­­bel und pracht­vol­ler Wohn­tex­ti­lien. Im ge­sam­ten Haus ste­hen edle Schmuck­stü­cke und Kunst­werke aus al­ler Welt zur Schau – in An­leh­nung an frü­here Zei­ten, als das Ge­bäude ein be­lieb­ter Ver­wah­rungs­ort für teure Schätze war.

    Das Re­stau­rant „The Jo­se­fin“ steht un­ter der Lei­tung des re­nom­mier­ten viet­na­me­si­schen Chef­kochs Phan Chi Tam, der eine ex­qui­site Mi­schung aus fran­zö­si­schen Klas­si­kern und süd­ost­asia­ti­schen Ele­men­ten ser­viert – bei­spiels­weise „Se­riole Ha­ria­masa Ce­viche” oder mit Yuzu ma­ri­nierte En­ten­brust.

    Ho­tel Banke /​​ Suite Lafay­ette (c) Mar­riott In­ter­na­tio­nal

    In der „Lo­la­Bar“ er­war­tet die Gäste ne­ben feins­ten fran­zö­si­schen Co­gnacs eine um­fas­sende Aus­wahl an Wei­nen, Cham­pa­gner, re­gio­na­len Bier­sor­ten und Si­gna­­ture-Gin-To­­nic-Cock­­tails. Der „Salle des Cof­f­res“ bie­tet die sel­tene Ge­le­gen­heit, mehr als 460 ver­steckte Tre­sor­räume der frü­he­ren Bank zu be­sich­ti­gen. Viele da­von ge­hö­ren bis heute ei­ni­gen der be­kann­tes­ten his­to­ri­schen Pa­ri­ser Fi­gu­ren – dar­un­ter Gust­ave Eif­fel, dem Ar­chi­tek­ten des Eif­fel­turms.

    www.marriott.de

    Ho­tel Banke /​​ Pa­ris (c) Mar­riott In­ter­na­tio­nal

    Ho­tel Banke /​​ Pa­ris (c) Mar­riott In­ter­na­tio­nal

    Ho­tel Banke /​​ Suite Lafay­ette (c) Mar­riott In­ter­na­tio­nal

    Ho­tel Banke /​​ Lo­la­Bar (c) Mar­riott In­ter­na­tio­nal

    Ho­tel Banke /​​ Re­stau­rant The Jo­se­fin (c) Mar­riott In­ter­na­tio­nal

    LETZTE ARTIKEL

    Tourismus-Boom: Das sind die meistbesuchten Städte der Welt

    Eu­ro­mo­ni­tor In­ter­na­tio­nal hat die 100 meist­be­such­ten Städte 2018 er­mit­telt. Asien do­mi­niert da­bei mit 43 Me­tro­po­len. Den­noch dürfte die Num­mer 1 nicht we­nige über­ra­schen…

    Luxushotels für Silvester: Die schönsten Aussichten ins neue Jahr

    Das Lu­xus­rei­se­un­ter­neh­men INTOSOL emp­fiehlt fünf Ho­tels, die eine per­fekte Sicht auf das Sil­ves­ter-Feu­er­werk und ei­nen höchst ex­klu­si­ven Start ins neue Jahr ver­spre­chen.

    Emerald Maldives: Neues „Leading Hotel of the World“ im Raa-Atoll

    Das Eme­rald Mal­di­ves Re­sort & Spa will neue Maß­stäbe auf den Ma­le­di­ven set­zen. Mit­glied der „Lea­ding Ho­tels of the World“ ist die neue Well­ness-Oase im Raa-Atoll be­reits.

    Luxus-Safari in Zimbabwe: Neuer Look für Singita Malilangwe House

    Das Sin­gita Ma­li­langwe House im ent­le­ge­nen Ma­li­langwe Wild­life Re­serve in Zim­babwe prä­sen­tiert sich in ei­nem neuen De­sign. Die Villa mit fünf Schlaf­zim­mer wird nur ex­klu­siv ver­mie­tet.

    Luxus für die Seele: Exklusives Wüsten-Glamping im Oman

    Ein­same Strände und ein fun­keln­der Ster­nen­him­mel: Die Gäste des Al Ba­leed Re­sort Salalah by An­an­t­ara im Sü­den des Oman kön­nen ab so­fort ein ex­klu­si­ves Wüs­ten-Glam­ping bu­chen.

    Reisejahr 2019: Weniger Naturkatastrophen, mehr Demonstrationen

    A3M Glo­bal Mo­ni­to­ring hat die si­cher­heits­re­le­van­ten Er­eig­nisse der Jahre 2019 und 2018 ver­gli­chen: Die Na­tur­ka­ta­stro­phen gin­gen zu­rück, die po­li­ti­schen Un­ru­hen leg­ten hin­ge­gen deut­lich zu.

    Riverresort Donauschlinge: All Inclusive Urlaub in Oberösterreich

    Als Ur­laubs­ziel ist Ober­ös­ter­reich auf­grund der vie­len Aus­flugs­ziele, Se­hens­wür­dig­kei­ten und Sport­mög­lich­kei­ten spe­zi­ell für ak­tive Tou­ris­ten und Fa­mi­lien sehr gut ge­eig­net.

    Lufthansa: Fünf Langstrecken ab Düsseldorf im Sommer 2020

    Die Luft­hansa Group bie­tet im Som­mer 2020 wie­der at­trak­tive Lang­stre­cken­ziele ab Düs­sel­dorf an. Mit Ne­wark, New York, Fort My­ers, Miami und Punta Cana ste­hen fünf De­sti­na­tio­nen zur Wahl.

    Indonesien: 1.000 US-Dollar Eintritt im Komodo-Nationalpark

    Lange wurde spe­ku­liert, nun ist es of­fi­zi­ell be­stä­tigt: Ab dem 1. Jän­ner 2021 be­zah­len Be­su­cher des Ko­modo-Na­tio­nal­parks in In­do­ne­sien eine Ein­tritts­ge­bühr von 1.000 US-Dol­lar.

    SCHON GELESEN?

    On the road again: Die schönsten Roadmovies zum Nachreisen

    Die Sehn­sucht nach der Straße ge­hört für viele Rei­sende ein­fach zum Frei­heits­ge­fühl. Der Miet­wa­gen-Ex­perte Sunny Cars stellt die schöns­ten KI­no­filme vor, auf de­ren Spu­ren diese ul­ti­ma­tive Frei­heit er­leb­bar wird.

    10 Geheimtipps: Die schönsten Stadtstrände Europas

    Es gibt viele Städte mit Strand, die nicht je­dem so­fort in den Sinn kom­men. Der Kurz­trip-Spe­zia­list wee­kengo hat seine Top 10 der noch we­ni­ger be­kann­ten Stadt­strände Eu­ro­pas zu­sam­men­ge­stellt.

    Sechs außergewöhnliche Jobs in den Hotels dieser Welt

    Ne­ben dem Stan­dard-Per­so­nal ru­fen man­che Ho­tels auch un­ge­wöhn­li­che Ser­vices ins Le­ben. Se­cret Es­capes stellt sechs nicht all­täg­li­che Jobs vor – vom In­sta­gram-But­ler bis zum Sei­fen-Con­cierge.

    Was heißt denn das: Die acht verrücktesten Straßenschilder

    Schon hier­zu­lande ken­nen viele Au­to­fah­rer nicht alle Stra­ßen­schil­der. Welt­weit kom­men noch ei­nige Ex­em­plare dazu, bei de­nen Un­kennt­nis wirk­lich kein Wun­der ist. Wir zei­gen Ih­nen die ku­rio­ses­ten Stra­ßen­schil­der rund um den Glo­bus.

    Von Kaisern und Göttern: Strände, die Geschichte schrieben

    So man­cher Strand-Ur­lau­ber wan­delt auf den Spu­ren ei­nes rö­mi­schen Kai­sers oder ent­spannt sich an my­thi­schen Or­ten der An­tike, ohne sich des­sen be­wusst zu sein. Ho­li­day­Check kennt acht die­ser be­son­de­ren Orte.

    Der Weg ist das Ziel: Die zehn schönsten Roadtrips in Europa

    Ein Road­trip ist mehr als eine Au­to­reise auf spek­ta­ku­lä­ren Stra­ßen. Er ist ein Le­bens­ge­fühl – ganz nach dem Motto „Der Weg ist das Ziel“. Sunny Cars stellt zehn groß­ar­tige Road­trips in Eu­ropa vor.