Die Nobis Gruppe hat Stock­holms hippes Viertel Haga­staden als Standort für ihr jüngstes Pro­jekt aus­ge­wählt: Das neue Blique by Nobis nimmt hier fast einen gesamten Block ein und bietet neben einem Innenhof, meh­reren Restau­rants und Bars auch eine Dach­ter­rasse. Die Eröff­nung wird noch im Früh­jahr 2019 erfolgen.

Das neue Design­hotel wurde vom gefei­erten Archi­tekten Sigurd Lewer­entz ent­worfen und hat seine Heimat in einer ehe­ma­ligen Indus­trie­halle: Beton­ober­flä­chen sind durch Stahl akzen­tu­iert und ver­mit­teln urbane Atmo­sphäre, wäh­rend die zusätz­liche Ver­wen­dung von warmen, natür­li­chen Mate­ria­lien wie Leder und Holz dem Hotel seinen ulti­ma­tiven Charme gibt.

Blique by Nobis /​ Stock­holm (c) Design Hotels

Die Gestal­tung der 249 Zimmer – inklu­sive 58 Stu­dios – stammt vom preis­ge­krönten Archi­tek­tur­studio Win­gårdhs. Die intel­li­gent geplanten Räum­lich­keiten zeichnen sich durch eine Farb­pa­lette wei­cher Grau­töne, einer Aus­wahl erle­sener Desi­gner­stücke und einem maß­ge­schnei­derten Mobi­liar aus.

Lieb­haber von Archi­tektur, Design, Kunst, Musik und gutem Essen werden in den öffent­li­chen Berei­chen des Hotels fündig, die als ulti­ma­tiver Treff­punkt gedacht sind. Ange­legt um den weit­läu­figen Innenhof mit Food Truck, stehen hier zwei Restau­rants und drei Bars bereit – eine davon auf der Dach­ter­rasse mit spek­ta­ku­lärem Blick über die schwe­di­sche Haupt­stadt.

Das kuli­na­ri­sche Kon­zept ori­en­tiert sich an der Ess­kultur Europas und Asiens mit frisch zube­rei­teten und lokalen Lebens­mit­teln der Region – wo immer das mög­lich ist. In der Szene will sich das Blique by Nobis mit einer Live­bühne und sich stetig ändernden Aus­stel­lungs­flä­chen eta­blieren und so schon bald Gast­geber von Stock­holms ange­sag­testen Partys werden. Die Unter­stüt­zung und För­de­rung lokaler Künstler ist dabei Ehren­sache.

nobis.se

Blique by Nobis /​ Stock­holm (c) Design Hotels
Blique by Nobis /​ Stock­holm (c) Design Hotels
Blique by Nobis /​ Stock­holm (c) Design Hotels
Blique by Nobis /​ Stock­holm (c) Design Hotels