EUROPAItalienSüdtirol

Südtirol: Neuer „Sky Pool“ im Hotel Hubertus

Was ein ech­ter „Sky Pool“ sein kann, zeigt das Al­pin Pan­orama Ho­tel Hu­ber­tus in der Süd­ti­ro­ler Fe­ri­en­re­gion Kron­platz: „Frei schwe­bend“ hebt sich der neue, stolze 25 Me­ter lange Pool von der Haus­fas­sade ab – oben nichts als das der Him­mel und un­ten nichts als freier Raum.

(c) Al­pin Pan­orama Ho­tel Hu­ber­tus /​ Süd­ti­rol

Nur Glas um­gibt das fri­sche Berg­quell­was­ser des Pools, der so ein spek­ta­ku­lä­res Ge­fühl von Schwe­re­lo­sig­keit zwi­schen Him­mel und Erde ver­mit­telt – und selbst­ver­ständ­lich auch im Win­ter woh­lige 30 Grad warm ist. Ins­ge­samt bie­tet das Vier-Sterne-Su­pe­rior-Haus im 5.000 Qua­drat­me­ter gro­ßen „Al­pen­reych Park“ nicht we­ni­ger als fünf be­heizte Out­door-Pools.

Im Do­lo­mi­ten-Höh­len-Dampf­bad mit sei­nen al­pi­nen Fel­sen hat es so­gar heiße 42 Grad. Das ein­ma­lige Damp­f­erleb­nis bie­tet den pu­ren Ge­nuss für alle Sinne und Re­ge­ne­ra­tion für Kör­per und Geist, wäh­rend die Pan­orama-Au­ßen­sauna den Blick auf die Berge frei­gibt. In der Block­haus-Sauna wer­den pro­fes­sio­nelle Sau­na­auf­güsse durch­ge­führt und drau­ßen sorgt im Win­ter eine Out­door-Feu­er­stelle für ein ein­ma­li­ges Am­bi­ente.

(c) Al­pin Pan­orama Ho­tel Hu­ber­tus /​ Süd­ti­rol

Neu ge­stal­tet wurde auch das In­door-Er­leb­nis­bad. Im Vi­tal­zen­trum tan­ken die Ur­lau­ber in der Kräu­ter­sauna, im Dampf­bad, in der In­fra­rot­ka­bine und in den ex­klu­si­ven Re­la­x­oa­sen Kraft und En­er­gie. Al­pine, ayur­ve­di­sche und tra­di­tio­nelle Ent­span­nungs­be­hand­lun­gen ent­fal­ten im „Al­pen­reych Spa“ ihre Wir­kung und da­nach „schwe­ben“ die Gäste im Reich der Lu­janta bei ei­ner köst­li­chen Tasse Tee der voll­kom­me­nen Ent­span­nung ent­ge­gen.

Bis zu 15 Mal pro Wo­che schnü­ren die Wan­der- und Ak­tiv­gui­des des Ho­tels üb­ri­gens ihre Wan­der­schuhe und mar­schie­ren mit den Gäs­ten zu High­light-Tou­ren in die Na­tur, denn das „Hu­ber­tus“ ist auch ein Mit­glied der „best al­pine Wan­der­ho­tels“. In der Rie­ser­fer­ner Gruppe und im Na­tur­park Fa­nes-Sen­nes-Prags fin­det sich für je­des Kön­nen die rich­tige Tour – und schon am Kron­platz ist die Aus­sicht auf die Gip­fel des Al­pen­haupt­kamms und der Do­lo­mi­ten atem­be­rau­bend.

(c) Al­pin Pan­orama Ho­tel Hu­ber­tus /​ Süd­ti­rol

Über das Wet­ter är­gern sich die Gäste des Al­pin Pan­orama Ho­tel Hu­ber­tus oh­ne­dies nicht. Denn sollte es wäh­rend ei­nes Auf­ent­halts von min­des­tens sie­ben Näch­ten acht Stun­den lang zwi­schen 8 und 18 Uhr di­rekt beim Ho­tel reg­nen, er­hal­ten sie für die­sen Tag ei­nen Gut­schein. Der kann dann beim nächs­ten Som­mer­ur­laub von min­des­tens sie­ben Näch­ten ein­ge­löst wer­den, gilt ganze zwei Jahre und ist so­gar auf Freunde über­trag­bar.

(c) Al­pin Pan­orama Ho­tel Hu­ber­tus /​ Süd­ti­rol
(c) Al­pin Pan­orama Ho­tel Hu­ber­tus /​ Süd­ti­rol
(c) Al­pin Pan­orama Ho­tel Hu­ber­tus /​ Süd­ti­rol
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"