Kroatien: The Moorings startet Motoryacht-Charter in Dubrovnik

Erst­mals in sei­ner er­folg­rei­chen Ge­schichte dockt der Char­ter-Ex­perte The Moo­rings im kroa­ti­schen Du­brov­nik an und be­dient da­mit die ge­stie­gene Nach­frage für Mo­tor­yacht-Char­ters in Dal­ma­tien.

Vor­aus­sicht­lich mit Juni 2024 wird der Film­schau­platz der Fan­tasy-Saga „Game of Thro­nes“ zum Hei­mat­ha­fen ei­nes mo­der­nen Power­cats vom Typ 403PC. Auf dem völ­lig neu kon­zi­pier­ten Boot glei­tet die Crew kom­for­ta­bel, kraft­voll und kraft­stoff­spa­rend über das tür­kis­far­bene Meer durch die dal­ma­ti­ni­sche In­sel­welt.

Du­brov­nik (c) the moo­rings

Ge­räu­mig­keit, Leis­tungs­stärke und Re­spekt vor der Um­welt sind die Haupt­merk­male des neuen Moo­rings 403PC. Im Jahr 2023 führte The Moo­rings die­sen Boots­typ erst­mals in ver­schie­de­nen Re­vie­ren welt­weit ein. Nun wird die mo­derne Drei-Ka­bi­nen-Yacht auch ab Du­brov­nik für Mo­tor­yacht-Char­ter zur Ver­fü­gung ste­hen. Bis­her war The Moo­rings in Kroa­tien nur im wei­ter nörd­lich ge­le­ge­nen Agana ver­tre­ten.

Die gute glo­bale Er­reich­bar­keit Du­brov­niks be­güns­tig­ten die Ent­schei­dung des eta­blier­ten Ver­char­te­rers, sein An­ge­bot in die­sem Re­vier aus­zu­wei­ten. Mit dem 403PC der Werft Ro­bert­son & Caine, der erst kürz­lich von der Zeit­schrift „Boote” zum „Eu­ro­pean Power­boat of the Year 2024” ge­kürt wurde, bringt The Moo­rings eine in­no­va­tive Yacht auf den Char­ter­markt, die höchs­ten An­sprü­chen an Kom­fort und Leis­tung ge­recht wird.

Moo­rings 403PC (c) the moo­rings

Das In­nere des Ka­ta­marans be­sticht durch eine ele­gante, hoch­wer­tige Aus­stat­tung und Ver­ar­bei­tung – an­ge­fan­gen bei der voll aus­ge­stat­te­ten, L‑förmigen Pan­try bis zu den drei Ka­bi­nen, die viel Platz bie­ten. Dazu kommt die größte Fly­bridge, die es je auf ei­nem 40-Fuß-Ka­ta­ma­ran gab. Da­ne­ben sind auch das Ach­ter­cock­pit, das Ach­ter- und das Son­nen­deck ideale Platt­for­men zum Er­ho­len und für ge­mein­same Stun­den.

Die stär­ke­ren 320 PS Yan­mar-Mo­to­ren an­stelle der stan­dard­mä­ßi­gen 250 PS-Ma­schi­nen sor­gen für noch mehr Spaß auf den Wel­len. Eine Ent­sal­zungs- und Fil­ter­an­lage zur Was­ser­auf­be­rei­tung ma­chen die Crew nicht nur un­ab­hän­gi­ger von den Ver­sor­gungs­ein­rich­tun­gen in den Ma­ri­nas, son­dern sind auch ein we­sent­li­cher Bei­trag zum Um­welt­schutz, der Leit­ge­danke bei der Wei­ter­ent­wick­lung der Flotte ist.

www.moorings.com

NEWSLETTER

Die aktuellen News – zweimal pro Woche kostenlos in Ihrem Postfach!

Folgen Sie uns:

In un­se­ren Tex­ten wird aus Grün­den der bes­se­ren Les­bar­keit das ge­ne­ri­sche Mas­ku­li­num ver­wen­det. Die­ses um­fasst aus­drück­lich – so­fern die ent­spre­chende Aus­sage nichts an­de­res er­ken­nen lässt – so­wohl das männ­li­che als auch das weib­li­che Ge­schlecht und an­der­wei­tige Ge­schlech­ter­iden­ti­tä­ten. Von ei­ner Nähe zu po­li­ti­schen oder ge­sell­schaft­li­chen Grup­pie­run­gen di­stan­zie­ren wir uns aus­drück­lich.