Echt schräg: Finnland und seine unglaublichen Weltmeisterschaften

Ne­ben der be­kann­ten An­ge­wohn­heit, ihre Ver­bin­dung zur Na­tur re­gel­mä­ßig in ei­ner Sauna wie­der­her­zu­stel­len, nei­gen die Fin­nen auch dazu, in spek­ta­ku­lä­ren Welt­meis­ter­schaf­ten ge­gen­ein­an­der an­zu­tre­ten.

Ehefrauentragen

WM Finnland
Ehe­frau­en­tra­gen © Eu­kon­kanto

Nach ei­ner zwei­jäh­ri­gen Pause ver­sam­meln sich Teil­neh­mer aus al­ler Welt von 1. bis 2. Juli 2022 im lap­pi­schen Son­ka­järvi wie­der zu den Welt­meis­ter­schaf­ten im Ehe­frau­en­tra­gen, die zum 25. Mal im Nor­den von Finn­land aus­ge­tra­gen wer­den. Die aus Finn­land stam­mende Tra­di­tion ver­eint Ehr­geiz, Hin­gabe und ganz viel Hu­mor. Auf 253,5 Me­tern Sand mit Tro­cken- und Was­ser­hin­der­nis­sen wer­den die Ehe­frauen mit ei­nem Min­dest­ge­wicht von 49 Ki­lo­gramm für Ruhm, Ehre und fin­ni­sche De­sign­pro­dukte ge­tra­gen. Son­der­preise er­hal­ten das un­ter­halt­samste Paar, das beste Kos­tüm und der stärkste Trä­ger.

Heavy Metal Strickenweltmeisterschaften

All Knit­ters © Joona Ko­ti­lai­nen

Die Au­gen ge­schlos­sen, die Hände im Na­cken ver­schränkt, den Kopf rhyth­misch im Takt be­we­gen, wäh­rend die Strick­na­deln ihr Üb­ri­ges tun: Die all­jähr­li­chen Heavy Me­tal Strick­welt­meis­ter­schaf­ten la­den auch 2022 wie­der ins süd­west­fin­ni­sche Jo­en­suu ein. Mehr als 50 Bands aus 20 Län­dern hat­ten die Ge­le­gen­heit, sich für das au­ßer­ge­wöhn­li­che Er­eig­nis zu be­wer­ben. Die bes­ten zwölf Teil­neh­mer wur­den für das Fi­nale am 8. Juli aus­ge­wählt. Das Be­son­dere an der Ver­an­stal­tung ist, dass nicht nur der künst­le­ri­sche Ein­druck und die Ori­gi­na­li­tät der Per­for­mance be­wer­tet wer­den: Ein Haupt­kri­te­rium ist die Strick­prä­sen­ta­tion ei­nes der Band­mit­glie­der.

TreeHugging

WM Finnland
Tree Hug­ging © Eat Shoot Drive

Um die Men­schen in den schwe­ren Zei­ten der Pan­de­mie wie­der auf­zu­mun­tern, wur­den die Tree­Hug­ging Welt­meis­ter­schaf­ten im vor­letz­ten Jahr in Finn­land ins Le­ben ge­ru­fen. Die Grund­idee ist, ei­nen Baum zu um­ar­men, ein Foto zu ma­chen, Stress zu be­wäl­ti­gen, sich wohl­zu­füh­len. Auf den So­cial Me­dia-Platt­for­men konnte teil­ge­nom­men und kom­men­tiert wer­den. Im Ha­li­Puu-Wald im lap­pi­schen Levi soll die Ver­an­stal­tung die­ses Jahr erst­mals hy­brid an­ge­legt wer­den. Eine Fach­jury aus lei­ten­den Be­ra­tern der fin­ni­schen Na­tur­schutz­parks, Wald­be­sit­zern und Ku­ra­to­ren wird die aus vie­len Län­dern an­rei­sen­den Teil­neh­mer am 20. Au­gust 2022 be­wer­ten und ei­nen Sie­ger der et­was an­de­ren Art kü­ren.

Goldwaschen

Gold­wa­schen © Tank­a­vaara Gold

Ge­mein­sam mit der Gold­su­cher­ver­ei­ni­gung von Fin­nisch-Lapp­land und dem Gold­dorf Tank­a­vaara wer­den auch die­ses Jahr wie­der die bes­ten Ama­teur- und Profi-Gold­wä­scher ge­sucht. In dem of­fen an­ge­leg­ten Wett­be­werb mes­sen sich von 28. bis 31. Juli 2022 zahl­rei­che Teil­neh­mer nach ei­nem ein­fa­chen Prin­zip: Die fünf bis zwölf in ei­nem Sand­ei­mer ver­steck­ten Gold­nug­gets müs­sen so schnell wie mög­lich ge­fun­den wer­den. Da­bei kann Tank­a­vaara auf eine lang­jäh­rige Gold­su­cher­tra­di­tion bauen: Seit mehr als 150 Jah­ren wird in dem von Gold­mi­nen­mit­ar­bei­tern ge­grün­de­ten Dorf Gold ab­ge­baut.

Luftgitarre

Fre­de­ric Reau-French Kiss © Juuso Haar­ala

Mit ei­ner „Me­tall­dichte“ von 28,69 Bands auf 1.000 Qua­drat­ki­lo­me­tern ist Oulu wahr­lich die fin­ni­sche Haupt­stadt des Heavy Me­tals. Die Luft­gi­tar­ren-Welt­meis­ter­schaft von 24. bis 26. Au­gust 2022 fei­ert dies maß­geb­lich. Frei nach dem Motto „Du kannst keine Waf­fen hal­ten, wäh­rend du Luft­gi­tarre spielst“, frönt die seit nun­mehr 26 Jah­ren ver­an­stal­tete Meis­ter­schaft dem Frie­den und der Freude – al­les auf ima­gi­nier­ten In­stru­men­ten. Die Vor­ent­scheide fin­den in zwölf Län­dern im Rah­men von na­tio­na­len Meis­ter­schaf­ten statt. Die Ge­win­ner rit­tern dann in Oulu um den Ti­tel – und das al­les, um dem zwei­fa­chen Welt­meis­ter „Nor­dic Thun­der“ die Krone zu ent­rei­ßen und die Welt ein we­nig fried­li­cher zu ma­chen…

www.visitfinland.com

NEWSLETTER

Die aktuellen News – zweimal pro Woche kostenlos in Ihrem Postfach!

Folgen Sie uns:

MEHR AUS DIESER KATEGORIE