Istrien hat sich in den letzten Jahren als eine der span­nendsten Gourmet-Desti­na­tionen Europas eta­bliert. Auch in das Jahr 2019 startet die kroa­ti­sche Adria-Halb­insel wieder mit einigen neuen Pro­jekten – von spek­ta­ku­lären Fünf-Sterne-Häu­sern bis zu kleinen Bou­ti­que­ho­tels in den Alt­städten und auf den Wein­gü­tern.

Grand Park Hotel Rovinj (c) Maistra Hotels

Die span­nendste Neu­eröff­nung in ganz Kroa­tien ist ohne Frage das Grand Park Hotel der Maistra-Gruppe, das am 1. April als viertes Fünf-Sterne-Hotel des kleinen Städt­chens Rovinj eröffnet. Ein­drucks­voll ist dabei allein schon die Lage gegen­über der Alt­stadt – direkt am eben­falls neu errich­teten Yacht­hafen. Über das neue Luxus­hotel haben wir hier bereits aus­führ­lich berichtet.

(c) Spi­rito Santo Palazzo Sto­rico /​ Rovinj

Ein eben­falls schon eröff­netes Juwel ganz anderer Art ver­birgt sich in der pit­to­resken Alt­stadt von Rovinj, wo meh­rere his­to­ri­sche Gebäude mit großem Fein­ge­fühl in das neue Bou­ti­que­hotel Spi­rito Santo Palazzo Sto­rico ver­wan­delt wurden. Lie­be­voll ver­win­kelt, birgt es sieben Zimmer und eine hüb­sche Lounge-Bar, wo kleine, medi­ter­rane Gerichte zu istri­schen Weinen ser­viert werden.

(c) La Grisa /​ Bale

Nur wenige Kilo­meter außer­halb von Rovinj hat sich Bale mit seiner zau­ber­haften Alt­stadt samt Renais­sance-Palast als som­mer­li­cher Treff­punkt für Jazz-Freunde einen Namen gemacht. Das beliebte Vier-Sterne-Alt­stadt­hotel La Grisa erwei­tert nun sein his­to­ri­sches Ensemble um einige Zimmer, einen Spa-Bereich und ein Schwimmbad. Dazu kommt noch ein neuer Degus­ta­ti­ons­raum, der das von Gault Millau mit einer Haube aus­ge­zeich­nete Restau­rant ergänzt.

(c) Villa Mene­ghetti /​ Bale

Ein wenig wachsen wird auch das exqui­site Relais & Cha­teaux-Landgut Mene­ghetti zwi­schen Bale und dem Meer, wo nun ein eigener Strand­be­reich zur Ver­fü­gung steht. Sechs neue Land­haus­villen mit eigenem Pool berei­chern das von Wein­gärten und Oli­ven­ölen ein­ge­rahmte Anwesen, dessen hoch deko­riertes Gour­met­re­stau­rant zudem einen neuen Gast­garten erhält.

Val­amar Collec­tion Marea Suites /​ Poreč (c) Val­amar

Pole Posi­tion genießen Fami­lien bei den Val­amar-Hotels nicht erst seit der Eröff­nung des Maro Suites in Rabac und des Isa­bella Island bei Poreč: In den Val­amar Collec­tion Marea Suites in Poreč, die künftig die Pinia Sunny Resi­dence by Val­amar ersetzen, logieren sie ab 8. Juni 2019 nur wenige Schritte vom feinen Kie­sel­strand ent­fernt in einem Fünf-Sterne-Ambi­ente und genießen dabei einen spe­zi­ellen Family-Ser­vice.

(c) Weingut San Tom­maso /​ Golas

Immer mehr Winzer erwei­tern ihre Güte um span­nende Wein­ho­tels: So offe­riert das Weingut San Tom­maso im Ört­chen Golas unweit des Natur-Erleb­nis­parks „His­tria Aro­ma­tica“ sehr schöne Dop­pel­zimmer und Suiten. Auf der Ter­rasse oder am Pool werden Weine, feine Speisen und ein Früh­stück mit vielen haus­ge­machten Pro­dukten ser­viert.

(c) Cat­tunar Wine Resi­dence /​ Nova Vas

Mitten in den Wein­bergen von Nova Vas führt die Win­zer­fa­milie Cat­tunar seit kurzem ein Bou­ti­que­hotel mit 10 aus­sichts­rei­chen Zim­mern und einem Pool. Wein­kenner können vor Ort die Mal­va­sier von vier ver­schie­denen Boden­typen des Guts (weiß, grau, rot und schwarz) neben­ein­ander ver­kosten.

Roxa­nich Heri­tage Wine Hotel (c) Dean Dubo­kovic

Einen der spek­ta­ku­lärsten Plätze des istri­schen Hin­ter­landes hat Star­winzer Mladen Rožanić für sein Roxa­nich Heri­tage Wine Hotel gewählt: zu Füßen des Städt­chens Motovun und umgeben von Wein­gärten mit Blick auf die Trüf­fel­wälder von Livade. Der his­to­ri­sche „Moto­vuner Keller“ – ein lang­ge­zo­genes Stein­haus mit Ori­ginal-Gewölben aus dem Jahr 1902 – wurde auf­wändig restau­riert und um moderne Gebäude mit großen Fens­ter­fronten erwei­tert.

Das Anwesen eröffnet im Früh­ling 2019 und wird neben 28 Zim­mern und vier Suiten auch ein Restau­rant mit Bar sowie den bis­lang nahe Nova Vas behei­ma­teten Wein­keller des Gutes beher­bergen, das 2018 vom Gault Millau mit dem „Wine Award“ aus­ge­zeichnet worden ist.