• FLUG
More

    Tor zum Süden: Israel eröffnet neuen Airport in Eilat

    Am 22. Jän­ner 2019 er­öff­net der Ilan & As­saf Ra­mon In­ter­na­tio­nal Air­port als neues Tor zum be­lieb­ten is­rae­li­schen Ba­de­ort Ei­lat am Ro­ten Meer. Der neue Flug­ha­fen liegt an der Grenze zu Jor­da­nien im Timna-Tal – nur 18 Ki­lo­me­ter von Ei­lat ent­fernt – und wird die zwei bis­he­ri­gen Flug­hä­fen Ei­lat City und Ei­lat Ovda er­set­zen.

    Zwei Mil­lio­nen Pas­sa­giere wird der Ra­mon Air­port jähr­lich auf­neh­men kön­nen. Bis 2030 soll die Ka­pa­zi­tät auf 4,2 Mil­lio­nen Pas­sa­giere er­höht wer­den. Der Flug­ver­kehr star­tet zu­nächst nur mit In­lands­flü­gen aus Haifa und Tel Aviv. Ab März 2019 wer­den dann auch alle in­ter­na­tio­na­len Flüge hier lan­den, die der­zeit noch den Flug­ha­fen Ei­lat Ovda nut­zen.

    Der Timna-Air­­port, wie er in­of­fi­zi­ell auch ge­nannt wird, ist da­mit der zweite in­ter­na­tio­nale Flug­ha­fen Is­ra­els ne­ben Tel Aviv. Der mo­derne, licht­durch­flu­tete Ter­mi­nal mit Ge­schäf­ten und Lo­ka­len wurde von der re­nom­mier­ten is­rae­li­schen Ar­chi­tek­tur­firma Mann /​​ Shi­nar ent­wor­fen und ori­en­tiert sich mit sei­nen Ma­te­ria­lien und kla­ren For­men an der Schön­heit der um­lie­gen­den Wüs­ten­land­schaft.

    Die Lan­de­bahn wurde spe­zi­ell für große Flug­zeuge auf 3,6 Ki­lo­me­ter ver­län­gert und ist da­mit selbst für eine Boe­ing 747 ge­eig­net. In den nächs­ten Jah­ren soll eine Zug­ver­bin­dung nach Ei­lat ent­ste­hen. Der­zeit ste­hen Shu­t­tle-Busse für die zehn­mi­nü­tige Fahrt in den Ba­de­ort be­reit. Von den Flug­hä­fen im deutsch­spra­chi­gen Raum gibt es im Win­ter­flug­plan 2018/​​19 wö­chent­lich elf Di­rekt­flüge nach Ei­lat.

    ÄHNLICHE ARTIKEL

    LETZTE ARTIKEL

    King Power Mahanakhon eröffnet Bangkoks höchste Bar

    Mit 313 Me­tern ist das King Power Ma­ha­n­ak­hon das höchste Ge­bäude in Bang­kok. Ne­ben der höchs­ten Aus­sichts­platt­form be­her­bergt der mar­kante Wol­ken­krat­zer nun auch die höchste Bar in Thai­land.

    INNSiDE bringt modernes Flair an den Calviá Beach auf Mallorca

    Mit der Er­öff­nung des neuen INN­SiDE Cal­viá Be­ach hat Me­liá Ho­tels In­ter­na­tio­nal die 2012 be­gon­nene Neu­po­si­tio­nie­rung des mal­lor­qui­ni­schen Ur­laubs­or­tes Ma­galuf ab­ge­schlos­sen.

    Lufthansa Group: Sieben neue Langstrecken im Sommer 2020

    Die Luft­hansa Group setzt den Aus­bau ih­res tou­ris­ti­schen Lang­stre­cken­an­ge­bots fort: Ab dem Som­mer­flug­plan 2020 war­ten gleich sie­ben neue Ziele ab Mün­chen und Frank­furt.

    ANA: Neue First und Business Class für die Boeing 777

    Be­reits seit sie­ben Jah­ren ar­bei­tet ANA an neuen Ka­bi­nen für die zwölf Boe­ing 777–300ER in der Flotte. Nun wird das erste neu aus­ge­stat­tete Flug­zeug am 2. Au­gust 2019 erst­mals nach Lon­don ab­he­ben.

    Dubai erhält bald einen der höchsten Infinity Pools der Welt

    Du­bai kann schon bald ein neues, atem­be­rau­ben­des Wahr­zei­chen be­grü­ßen: Der mehr als 240 Me­ter hohe „Palm Tower“ im Her­zen der künst­li­chen In­sel The Palm, Ju­mei­rah steht kurz vor der Fer­tig­stel­lung.

    Rom: Polizisten vertreiben Touristen von der „Spanischen Treppe“

    Sol­che Sze­nen gab es auf der „Spa­ni­schen Treppe“ in Rom noch nie zu­vor: Po­li­zis­ten und Ord­nungs­hü­ter ver­trei­ben seit we­ni­gen Ta­gen alle Tou­ris­ten, die auf den be­rühm­ten Mar­mor­stu­fen sit­zen.