Michelin Guide bringt Sterneregen für San Francisco

Der „Guide Mi­che­lin 2019“ hat die San Fran­cisco Bay Area ein­mal mehr als Hot Spot der Gas­­­tro­­no­­mie-Szene in den USA be­stä­tigt: Nicht we­ni­ger als 58 Re­stau­rants dür­fen sich über ins­ge­samt 80 Sterne freuen. Auch in der Liste der bes­ten neuen Re­stau­rants Ame­ri­kas im Ma­ga­zin „Es­quire“ lan­dete San Fran­cisco auf Platz 1.

Gleich acht Re­stau­rants er­hiel­ten vom „Guide Mi­che­lin“ drei Sterne – mehr als in je­der an­de­ren ame­ri­ka­ni­schen Stadt. Die Bay Area setzt sich da­mit auch deut­lich von ih­rem größ­ten Kon­kur­ren­ten New York ab, denn die Os­t­­küs­­ten-Me­­tro­­pole weist „nur“ fünf Drei-Sterne-Re­stau­rants auf.

Do­mi­ni­que Crenn (c) Crenn Di­ning Group /​​ Matt Edge

Zwei Gour­­met-Te­m­­pel wur­den zum ers­ten Mal mit drei Ster­nen ge­ehrt – das „Sin­gle Thread“ in Healds­burg und das „Ate­lier Crenn“ in San Fran­cisco, wo die fran­zö­si­sche Chef­kö­chin Do­mi­ni­que Crenn als erste Frau in den USA drei Sterne ho­len konnte. 2012 er­hielt sie be­reits als erste Chef­kö­chin in den USA ih­ren zwei­ten Stern.

Ne­ben den bei­den neu aus­ge­zeich­ne­ten Re­stau­rants konn­ten sich die eta­blier­ten Lo­kale „Benu“, „Quince“ und „Sea­son“ in San Fran­cisco so­wie „The French Laundry“, „Man­resa“ und „The Re­stau­rant at Me­a­do­wood“ in der Bay Area mit drei Ster­nen neu­er­lich an der Spitze der Top-Re­stau­rants be­haup­ten.

Do­mi­ni­que Crenn kann sich zu­dem über eine wei­tere Aus­zeich­nung freuen: Ihr zwei­tes Re­stau­rant „Bar Crenn“ er­hielt nicht nur sei­nen ers­ten Stern, son­dern be­legte auch den 12. Platz in der Liste der bes­ten neuen Re­stau­rants Ame­ri­kas im Ma­ga­zin „Es­quire“. Der erste Platz ging hier eben­falls nach San Fran­cisco: Das Re­stau­rant „Ang­ler“ von Chef­koch Joshua Ske­nes am Em­bar­ca­dero wurde für seine krea­tive Se­a­­food-Kü­che be­lohnt. Auf Platz 17 fin­det sich mit dem „Che Fico“ ein wei­te­res Re­stau­rant aus der City by the Bay.

„San Fran­cis­cos un­glaub­li­che Gas­­­tro-Szene macht mich wahn­sin­nig stolz“, sagt Joe D’Alessandro, Prä­si­dent und CEO der San Fran­cisco Tra­vel As­so­cia­tion: „Bes­tes neues Re­stau­rant in den USA: Check. Mehr Drei-Sterne-Re­stau­rants als jede an­dere ame­ri­ka­ni­sche Stadt: Check. Die erste mit drei Ster­nen aus­ge­zeich­nete Chef­kö­chin der USA: Check. Und wir le­gen ge­rade erst los!“

Die Stadt be­weist je­doch auch, dass Ster­ne­kü­che nicht un­be­dingt teuer sein muss: Mit dem „Al’s Place“ im Mis­sion District fin­det sich in San Fran­cisco das güns­tigste Sterne-Re­stau­rant der ge­sam­ten USA. Ein Haupt­ge­richt kos­tet hier rund 18 US-Dol­lar. Nä­here In­for­ma­tio­nen zu San Fran­cisco sind auf www.sftravel.com/de zu fin­den.

LETZTE ARTIKEL

60 Jahre Beatles: Hamburg feiert mit einem großen Festival

Ham­burg fei­ert 2020 das Ju­bi­lä­ums­jahr „60 Jahre Beat­les”. Der Auf­takt er­folgt im März mit dem drei­tä­gi­gen Fes­ti­val „Come tog­e­ther – the Ham­burg Beat­les Ex­pe­ri­ence“…

Unglaubliche Kunstwerke: Harbin lädt zum Eis- und Schneefestival

Be­reits zum 36. Mal lädt Har­bin zum all­jähr­li­chen Eis- und Schnee­fes­ti­val. Bis 25. Fe­bruar 2020 er­war­ten die Be­su­cher in Chi­nas nörd­lichs­ter Groß­stadt fan­tas­ti­sche Eis­skulp­tu­ren.

TUI Magic Life übernimmt den Club Asteria im türkischen Belek

Die TUI Group über­nimmt den ehe­ma­li­gen Club As­te­ria Belek an der tür­ki­schen Ri­viera und wird ihn künf­tig als „TUI Ma­gic Life Belek” füh­ren. Die Er­öff­nung ist für Ende April ge­plant.

Bangkok: Neuer Street Food Guide für die Ufer des Chao Phraya

Die Tou­rism Aut­ho­rity of Thai­land (TAT) hat ei­nen Street Food Guide für Bang­kok ver­öf­fent­licht, der be­liebte Stra­ßen­kü­chen und kleine Re­stau­rants in der Nähe des Chao Phraya emp­fiehlt.

Anantara Tozeur Resort: Neue Luxusoase in der tunesischen Wüste

Das neue An­an­t­ara To­zeur Re­sort be­grüßt seine Gäste seit we­ni­gen Wo­chen im Süd­wes­ten Tu­ne­si­ens in­mit­ten der Sa­hara mit 93 Zim­mern, Sui­ten und Vil­len so­wie meh­re­ren Pools.

Qatar Airways kündigt acht neue Destinationen für 2020 an

Qa­tar Air­ways wird 2020 acht neue De­sti­na­tio­nen in den Flug­plan auf­neh­men – dar­un­ter Cebu auf den Phil­ip­pi­nen, Siem Reap in Kam­bo­dscha und Lu­anda in An­gola.

SCHON GELESEN?

35 neue Mitglieder bei den Preferred Hotels & Resorts

Die welt­weit größte un­ab­hän­gige Ho­tel­marke wächst wei­ter: Zu den 650 Häu­sern ka­men im ers­ten Quar­tal 2018 noch ein­mal 35 dazu. Vier be­son­ders in­ter­es­sante Ho­tels wol­len wir hier kurz vor­stel­len.

Die Hotels der Stars: Wo Clooney und Co. gerne nächtigen

Ob Rom, Rio de Ja­neiro oder Kap­stadt: Die Stars ha­ben über­all ihre Lieb­lings­un­ter­künfte. Das On­line-Por­tal Se­cret Es­capes hat sie­ben Ho­tels mit ei­ner be­son­ders ho­hen Pro­mi­dichte re­cher­chiert.

Geheime Film-Stars: Zehn Hotels mit Leinwand-Karriere

Lu­xus­ho­tels er­re­gen nicht nur die Auf­merk­sam­keit der Rei­sen­den, son­dern auch der Lo­ca­tion Scouts. Tri­pAd­vi­sor stellt zehn Ho­tels vor, in de­nen Ci­ne­as­ten ih­ren Lieb­lings­fil­men nach­spü­ren kön­nen.

Blau mit Aussicht: Acht besonders schöne Pools rund um die Welt

Im­mer mehr Ho­tels und Fe­ri­en­vil­len set­zen dem Ur­laub mit wun­der­schö­nen Pools das Sah­ne­häub­chen auf. Wir ha­ben acht Bei­spiele ge­fun­den – auch wenn sich ei­nige da­von wohl nicht je­der leis­ten kann…

Residieren wie die Royals: Fünf romantische Schlosshotels

Sich ein­mal so füh­len wie ein Prin­zen­paar kön­nen Ver­liebte in ro­man­ti­schen Schloss­ho­tels. Für ih­ren Wohn­sitz ha­ben Kö­nige und Fürs­ten schließ­lich auch die schöns­ten Plätze der Welt aus­er­ko­ren.

Einheimische verraten die einsamsten Buchten auf Mallorca

An den Strän­den von Mal­lorca herrscht der­zeit Hoch­be­trieb. Der Finca-Ver­mitt­ler fin­callorca hat da­her die Mal­lor­qui­ner be­fragt, wo sie ent­span­nen. Dar­aus ent­stan­den die Top 10 der ein­sams­ten Buch­ten.