More

    Abu Dhabi: Andaz Capital Gate öffnet erstmals seine Tore

    Die Hyatt Ho­tel Cor­po­ra­tion ist mit ih­rer jun­gen Life­style-Marke „An­daz“ erst­mals auch im Mitt­le­ren Os­ten ver­tre­ten: Das 2011 er­öff­nete Hyatt Ca­pi­tal Gate in Abu Dhabi emp­fängt seine Gäste ab so­fort un­ter den neuen Na­men „An­daz Ca­pi­tal Gate Abu Dhabi“. 

    Das Ho­tel be­legt die Eta­gen 18 bis 33 im iko­ni­schen Ca­pi­tal Gate, das auch der „Schiefe Turm von Abu Dhabi“ ge­nannt wird und mit sei­ner be­ein­dru­cken­den Nei­gung von 18 Grad nach wie vor den Welt­re­kord hält.

    Suite /​​ An­daz Ca­pi­tal Gate Abu Dhabi (c) Hyatt Ho­tel Cor­po­ra­tion

    Die rei­che Ge­schichte und Kul­tur der Stadt spie­gelt sich im ge­sam­ten Ho­tel wi­der – vor al­lem in der per­ma­nen­ten Kunst­samm­lung im Erd­ge­schoss. Das De­sign greift da­bei die die be­schei­de­nen An­fänge des Lan­des ebenso auf wie tra­di­tio­nelle Ele­mente und die ak­tu­elle ul­tra­mo­derne Fas­sade der Stadt.

    Suite /​​ An­daz Ca­pi­tal Gate Abu Dhabi (c) Hyatt Ho­tel Cor­po­ra­tion

    Die 189 Gäs­te­zim­mer und Sui­ten strah­len eine warme ara­bi­sche Gast­freund­schaft aus. Vom Bo­den bis zur De­cke rei­chende Glas­fron­ten bie­ten ei­nen atem­be­rau­ben­den Blick auf die Stadt. Je­des Zim­mer ist zu­dem mit der ho­tel­ei­ge­nen „An­daz Loun­ge­wear“ aus­ge­stat­tet. Die ex­klu­sive Li­nie far­ben­fro­her Loun­­ge­wear-Stü­­cke mit ara­bi­schem Flair wurde vom lo­ka­len De­si­gner Essa Walla kre­iert. Sie kann von den Gäs­ten in der Un­ter­kunft ge­tra­gen und als Er­in­ne­rung auch käuf­lich er­wor­ben wer­den.

    Suite /​​ An­daz Ca­pi­tal Gate Abu Dhabi (c) Hyatt Ho­tel Cor­po­ra­tion

    Das Re­stau­rant „18 De­grees“ ser­viert Köst­lich­kei­ten aus dem ge­sam­ten Mit­tel­meer­raum mit fri­schen, re­gio­na­len Pro­duk­ten, wäh­rend „The Lounge“ mit klei­nen Häpp­chen und er­fri­schen­den Ge­trän­ken in ei­ner un­ge­zwun­ge­ne­ren Um­ge­bung auf­war­tet.

    Re­stau­rant 18 De­grees /​​ An­daz Ca­pi­tal Gate Abu Dhabi (c) Hyatt Ho­tel Cor­po­ra­ti­onS­uite /​​ Hyatt Ca­pi­tal Gate Abu Dhabi (c) Hyatt Ho­tel Cor­po­ra­tion

    Das „Ra­yana Spa“ be­fin­det sich in der 19. Etage und bie­tet ne­ben ei­ner herr­li­chen Aus­sicht auf die Stadt viel­fäl­tige Be­hand­lun­gen, ei­nen Out­door Pool mit Pool­bar, ei­nen Whirl­pool und ein Fit­ness­cen­ter.

    Pool /​​ An­daz Ca­pi­tal Gate Abu Dhabi (c) Hyatt Ho­tel Cor­po­ra­ti­onS­uite /​​ Hyatt Ca­pi­tal Gate Abu Dhabi (c) Hyatt Ho­tel Cor­po­ra­tion

    Der­zeit ist „An­daz“ an 17 Stand­or­ten rund um die Welt ver­tre­ten. Acht be­fin­den sich in den USA, vier in Asien (Shang­hai, Dehli, To­kio und Sin­ga­pur), je­weils ei­ner in Ka­nada (Ot­tawa), Me­xiko und Costa Rica und zwei in Eu­ropa (Lon­don und Ams­ter­dam). Zu­dem soll noch in die­sem Jahr ein neues Haus in Mün­chen er­öff­nen.

    Lobby /​​ An­daz Ca­pi­tal Gate Abu Dhabi (c) Hyatt Ho­tel Cor­po­ra­ti­onS­uite /​​ Hyatt Ca­pi­tal Gate Abu Dhabi (c) Hyatt Ho­tel Cor­po­ra­tion

    Ziel­gruppe der Marke, de­ren Name auf Hindi so viel wie „per­so­nal style“ be­deu­tet, sind laut Hyatt „viel rei­sende Krea­tive, die nach In­spi­ra­tion und per­sön­li­cher Be­rei­che­rung su­chen“. Cha­rak­te­ris­tisch für das Kon­zept ist da­her eine enge Ver­bin­dung zur lo­ka­len Szene vor Ort – zu Kunst und Kul­tur ebenso wie zur Ku­li­na­rik. Alle In­for­ma­tio­nen zum An­daz Ca­pi­tal Gate Abu Dhabi gibt´s auf www.hyatt.com.

    LETZTE ARTIKEL

    Zehn Luxushotels, in denen Prominente ihre Hochzeit feierten

    Zehn lu­xu­riöse Ho­tels zwi­schen St. Mo­ritz und Ha­waii, in de­nen Stars wie Me­gan Fox, Kate Be­ck­in­sale, Ca­the­rine Zeta-Jo­nes, Ro­bert Red­ford oder Jus­tin Tim­ber­lake ge­hei­ra­tet ha­ben.

    Design & Wein: Sechs besondere Winzerhotels in Europa

    Im­mer mehr Spit­zen­win­zer er­wei­tern ihre Wein­gü­ter um ex­tra­va­gante Ho­tels und er­mög­li­chen ein ganz an­de­res Woh­nen beim Wein. Wir ha­ben sechs Tipps in Ös­ter­reich, Kroa­tien und Por­tu­gal.

    Dublins bester Ausblick: Neu gestaltete Bar im Guinness Storehouse

    Die Gra­vity Bar auf dem Dach des be­rühm­ten Guin­ness Storeh­ouse in Dub­lin wurde nach ei­ner In­ves­ti­tion von 20 Mil­lio­nen Euro mit dop­pelt so gro­ßer Flä­che wie­der er­öff­net.

    Die Seele der Malediven: COMO Cocoa Island ist wieder geöffnet

    Nach ei­ner um­fas­sen­den Re­no­vie­rung emp­fängt das COMO Cocoa Is­land im Süd-Malé-Atoll der Ma­le­di­ven nun wie­der Gäste in sei­nen le­dig­lich 34 Over­wa­ter-Vil­len.

    Winter 20/​​21: Condor fliegt erstmals ab Düsseldorf nach Cancun

    Con­dor bie­tet im Win­ter­flug­plan 2020/​21 nicht nur Lang­stre­cken­flüge ab Frank­furt und Mün­chen, son­dern auch ab Düs­sel­dorf: Ab No­vem­ber geht es zwei­mal pro Wo­che nach Can­cun.

    Für unvergessliche Momente: „The Hilltop“ im Six Senses Yao Noi

    Es gibt nur sehr we­nige Plätze in Süd­ost­asien, an de­nen sich ein Cock­tail so be­ein­dru­ckend ge­nie­ßen lässt wie im neu ge­stal­te­ten „The Hill­top“ im Six Sen­ses Yao Noi in Thai­land.

    Superdeals von Singapore Airlines: Stopover schon ab 1 Euro

    Mit den neuen Su­per­de­als von Sin­g­a­pore Air­lines geht es der­zeit von Frank­furt be­reits ab 619 Euro nach Sin­ga­pur und zu­rück. Ein Sto­po­ver ist schon ab 1 Euro für zwei Nächte buch­bar.

    „The Witcher“: Das sind die Top-Drehorte der neuen Netflix-Serie

    „The Wit­cher“ zählt zu den bis­her er­folg­reichs­ten Se­rien-Neu­hei­ten auf Net­flix. Tra­vel­cir­cus hat aus al­len Dreh­or­ten in Eu­ropa die elf be­ein­dru­ckends­ten Film­sets her­aus­ge­sucht.

    SCHON GELESEN?

    Das sind die schönsten Infinity-Pools in den Alpen

    Mit den Ber­gen als Ku­lisse und Aus­blick wirkt ein In­fi­nity-Pool noch spek­ta­ku­lä­rer als am Meer. www.trivago.at hat die schöns­ten Ex­em­plare in Deutsch­land, Ös­ter­reich und der Schweiz er­mit­telt.

    Seychellen: Die schönsten Bilder aus der Vogelperspektive

    Den bes­ten Über­blick hat man aus der Luft: Der Spe­zi­al­rei­se­ver­an­stal­ter Sey­Vil­las hat die Sey­chel­len mit ei­ner Drohne aus der Vo­gel­per­spek­tive er­fasst und prä­sen­tiert nun die schöns­ten Auf­nah­men.

    Absolut verrückt: Sechs skurrile Festivals rund um die Welt

    Ge­treu dem Motto „An­dere Län­der, an­dere Sit­ten“ fei­ern Men­schen auf der gan­zen Welt die un­ter­schied­lichs­ten Dinge und Bräu­che auf ver­rück­ten Fes­ti­vals – von Bier­boot-Ren­nen bis zu Wein­schlach­ten.

    Abseits der Adria: Zehn exotische Reiseziele für Familien

    Es muss nicht im­mer das Mit­tel­meer sein: Für Fa­mi­lien bie­ten sich welt­weit zahl­rei­che De­sti­na­tio­nen an, die auch Kin­dern un­ver­gess­li­che Er­leb­nisse ver­spre­chen – von Ja­pan bis San­si­bar und von Neu­see­land bis Kuba.

    Die zehn kuriosesten Denkmäler und Museen in Europa

    Mu­seen für Brat­würste, ein Brun­nen für ei­nen Kin­der­fres­ser und ein Denk­mal für ei­nen Mops: Der Mo­bi­li­täts­an­bie­ter Flix­Mo­bi­lity stellt die ku­rio­ses­ten Denk­mä­ler und Mu­seen in Eu­ropa vor.

    Karibik in Europa: Die zehn schönsten Strände Sardiniens

    Wer von der Ka­ri­bik, den Sey­chel­len oder gar der Süd­see träumt, aber lange Flug­rei­sen scheut, ist hier ge­nau rich­tig: weg.de kennt die zehn schöns­ten Strände der ita­lie­ni­schen Mit­tel­meer-In­sel Sar­di­nien.

    Klein und fein: Zehn außergewöhnliche Boutique-Hotels

    Bou­tique-Ho­tels lie­gen voll im Trend:  Für alle, die Ho­tels ab­seits des Stan­dards su­chen, hat das On­line-Por­tal weg.de zehn Häu­ser ge­fun­den, die sich durch be­son­de­ren Charme und Cha­rak­ter aus­zeich­nen.

    Bachelorette lässt grüßen: Zehn perfekte Dates auf den Seychellen

    Nicht nur die Ba­che­lo­rette ver­bringt gerne Stun­den der Zwei­sam­keit auf den Sey­chel­len. Der Spe­zi­al­rei­se­ver­an­stal­ter Sey­Vil­las kennt die zehn bes­ten Dates für Ver­liebte und sol­che, die es noch wer­den wol­len.