Die kroatische Adria-Halbinsel Istrien bereitet sich auf den Neustart der Sommersaison 2020 vor. Neben attraktiven Angeboten warten auch konsumentenfreundliche Stornoregeln.

Kroatien steckt voller interessanter Fakten, versteckter Überraschungen und faszinierender Enthüllungen - vom ersten Vampir über die Erfindung des Fallschirms bis zur engsten Straße der Welt.

Für das neue San Canzian Village & Hotel wurde das kleine Dorf Mužolini Donji im Herzen von Istrien vor dem Verfall gerettet. Traditionelle Architektur trifft nun auf Design und Luxus.

Mit einem vollgepackten Programm präsentiert sich Rijeka als "Europas Kulturhauptstadt 2020". Zu den mehr als 1.000 Events werden rund vier Millionen Besucher aus aller Welt erwartet.

Der „Majestic Imperator Train de Luxe“ begibt sich im November wieder auf eine nostalgische Zeitreise: Wie zu den Zeiten der Monarchie geht es von Wien ins legendäre k.u.k. Seebad Abbazia - das heutige Opatija.

Kroatien hat die Strafen für viele Delikte im Straßenverkehr drastisch erhöht. Autolenkern drohen empfindliche Bußgelder von bis zu 20.000 Kuna - umgerechnet rund 2.700 Euro.

Die wunderschöne Inselwelt Dalmatiens auf der eleganten Motoryacht „Providenca“ zu entdecken, zählt zu einem der Highlights im Programm des deutschen Südeuropa-Spezialisten Olimar.

Falls Sie zum ersten Mal an einen Camping-Urlaub in Kroatien denken oder nach einer neuen Erfahrung suchen: Die Experten der ADAC-Campingplattform PiNCAMP haben uns ihre drei Lieblingsplätze verraten.

Zum Beginn der Sommersaison hat in Dubrovnik erstmals ein Museum eröffnet, das die kommunistische Geschichte Kroatiens beleuchtet und dabei die guten, schlechten und hässlichen Seiten zeigt.

Im Herbst 2019 soll der Umbau des Zwei-Sterne-Hotels Pical in Poreč in ein luxuriöses Fünf-Sterne-Resort mit 500 Zimmern beginnen - das größte in Kroatien. Das Projekt ist mit 105 Millionen Euro veranschlagt.

Kroatien ist auch in diesem Sommer die beliebteste Reisedestination der Österreicher in Europa. Was Sie bei der An- und Rückreise und im Urlaub vor Ort wissen sollten, verrät die ÖAMTC Touristik.

Mehr als 1.000 Inseln gibt es in Kroatien. Kein Wunder, dass das Land auch zahllose Traumstrände bietet. Rechtzeitig zum Beginn der Sommersaison 2019 stellen wir die 15 schönsten Strände des Landes vor.

Die Falkensteiner Hotels & Residences eröffnen im Sommer 2019 ihren ersten Campingplatz nahe Zadar. Im Falkensteiner Resort Borik gelegen, soll er Outdoor-Feeling mit Service auf Fünf-Sterne-Niveau verbinden.

Hätten Sie mal Lust, sich auf ein Nagelbett zu legen, ein Gewitter samt Sturm in einem Windkanal zu erleben oder durch ein Labyrinth von Spiegeln zu spazieren, aus dem es keinen Ausweg zu geben scheint?

Beim Glamping geht es darum, das Camping-Erlebnis in der Natur mit etwas Luxus zu bereichern. Die fünf neuen Baumhäuser im kroatischen Plitvice Holiday Resort erfüllen diesen Wunsch ganz und gar.

Alfred Hitchcock war sich sicher: „Zadar hat den schönsten Sonnenuntergang der Welt“. Bei den Falkensteiner Hotels & Residences ist man aber davon überzeugt, dass dies für die gesamte Adria-Küste in Kroatien gilt.

Valamar eröffnet ein neues Premium Camping Resort auf einer Halbinsel nahe Porec: Ab Juni 2019 können die Urlauber wahlweise in Parzellen am Meer, in Camping Homes oder in Glamping-Zelten übernachten.

Die kroatische Adria-Halbinsel startet mit spannenden Neueröffnungen in die Sommersaison 2019 - von spektakulären Fünf-Sterne-Häusern bis zu kleinen Boutiquehotels in den Altstädten und auf den Weingütern.

Die italienische Olivenöl-Bibel „Flos Olei“ hat für ihre neue Ausgabe 2019 wieder die 500 besten Olivenöle aus 52 Ländern ermittelt. Nicht weniger als 75 stammen dabei von der Adria-Halbinsel Istrien.

Insgesamt 220 Millionen Euro waren es in den vergangenen zwei Jahren - und auch in diesem Jahr wird Valamar kräftig in sein touristisches Angebot investieren. Die Schwerpunkte liegen in Istrien und auf der Insel Rab.