More

    Rovinj: „Amarin“ ist das perfekte Hotel für Familien

    Al­les da für den per­fek­ten Fa­mi­li­en­ur­laub: Auf ei­ner grü­nen Halb­in­sel ge­le­gen und nur vier Ki­lo­me­ter von der be­zau­bern­den Alt­stadt von Ro­vinj ent­fernt, ist das 2016 er­öff­nete Fa­mi­li­en­re­sort Ama­rin mit sei­nem Frei­zeit­an­ge­bot und den päd­ago­gisch wert­vol­len Kin­­der-Pro­­gram­­­men ein­zig­ar­tig in ganz Is­trien.

    Die meis­ten der 280 Wohn­ein­hei­ten des Vier-Sterne-Ho­­tels sind Fa­mi­li­en­zim­mer mit ei­ner Größe von 28 bis 47 Qua­drat­me­tern. Durch eine Tür ver­bun­den, bie­ten zwei Räume so­wohl den El­tern als auch den Kin­dern ein Ma­xi­mum an Frei­heit in di­rek­ter Nähe. Zu­dem er­öff­net sich aus fast al­len Zim­mern eine schöne Aus­sicht auf das Meer und die Stadt.

    (c) Fa­mi­li­en­re­sort Ama­rin /​​ Ro­vinj

    Ein In­­door- und ein Out­door-Pool sind ebenso in ei­ner Er­wach­­se­­nen- und Kin­der­ver­sion vor­han­den wie die Freizeit‑, Wellness‑, Spa- und Fit­ness­ein­rich­tun­gen. Dazu ge­sel­len sich Spiel­plätze im Freien und drei In­­door-Spiel­räume. Für ku­li­na­ri­sche Ab­wechs­lung sor­gen Re­stau­rants und Snack-Bars, wo­bei na­tür­lich auch ein ge­sun­des Kin­der­menü an­ge­bo­ten wird.

    (c) Fa­mi­li­en­re­sort Ama­rin /​​ Ro­vinj

    Ein Baby-Wil­l­­kom­­men­s­pa­ket, Kin­der­bet­ten, ein Shu­t­tle- Ser­vice in die Alt­stadt von Ro­vinj und WLAN sind gra­tis, ein Kino für 120 Be­su­cher und ein Ba­­by­­­sit­­ter-Ser­vice ge­gen Ge­bühr ver­füg­bar. Wan­der­wege, Ten­nis­plätze, Beach­vol­ley­ball, Pa­rachu­ting auf dem Meer so­wie der Ver­leih von Fahr­rä­dern, Ka­jaks und vie­len wei­te­ren Was­ser­sport­ge­rä­ten sor­gen für be­wegte Mo­mente.

    Als ein­zig­ar­tig gilt das „Tesla-Kin­­der-Pro­­gramm“ des Re­sorts, das in Zu­sam­men­ar­beit mit ei­nem kom­pe­ten­ten Psy­cho­­lo­gen-Team die Neu­gier, Frei­heit, Krea­ti­vi­tät, Fan­ta­sie und In­di­vi­dua­li­tät je­des Kin­des ge­zielt för­dern will. Es glie­dert sich in fünf Al­ters­grup­pen bis zu 16 Jahre und er­streckt sich von der Mo­­to­­rik- und Sen­so­rik­för­de­rung bei den Kleins­ten über das ge­mein­same Ko­chen bis zu Cam­pen und Tau­chen mit den ju­gend­li­chen Gäs­ten. In­fos gibt’s auf www.maistra.hr/amarin_rovinj.

    LETZTE ARTIKEL

    Luxus für die Seele: Exklusives Wüsten-Glamping im Oman

    Ein­same Strände und ein fun­keln­der Ster­nen­him­mel: Die Gäste des Al Ba­leed Re­sort Salalah by An­an­t­ara im Sü­den des Oman kön­nen ab so­fort ein ex­klu­si­ves Wüs­ten-Glam­ping bu­chen.

    Reisejahr 2019: Weniger Naturkatastrophen, mehr Demonstrationen

    A3M Glo­bal Mo­ni­to­ring hat die si­cher­heits­re­le­van­ten Er­eig­nisse der Jahre 2019 und 2018 ver­gli­chen: Die Na­tur­ka­ta­stro­phen gin­gen zu­rück, die po­li­ti­schen Un­ru­hen leg­ten hin­ge­gen deut­lich zu.

    Riverresort Donauschlinge: All Inclusive Urlaub in Oberösterreich

    Als Ur­laubs­ziel ist Ober­ös­ter­reich auf­grund der vie­len Aus­flugs­ziele, Se­hens­wür­dig­kei­ten und Sport­mög­lich­kei­ten spe­zi­ell für ak­tive Tou­ris­ten und Fa­mi­lien sehr gut ge­eig­net.

    Lufthansa: Fünf Langstrecken ab Düsseldorf im Sommer 2020

    Die Luft­hansa Group bie­tet im Som­mer 2020 wie­der at­trak­tive Lang­stre­cken­ziele ab Düs­sel­dorf an. Mit Ne­wark, New York, Fort My­ers, Miami und Punta Cana ste­hen fünf De­sti­na­tio­nen zur Wahl.

    Indonesien: 1.000 US-Dollar Eintritt im Komodo-Nationalpark

    Lange wurde spe­ku­liert, nun ist es of­fi­zi­ell be­stä­tigt: Ab dem 1. Jän­ner 2021 be­zah­len Be­su­cher des Ko­modo-Na­tio­nal­parks in In­do­ne­sien eine Ein­tritts­ge­bühr von 1.000 US-Dol­lar.

    Hotels, Museen und Gefängnisse: Floridas verrückte Architektur

    Was pas­siert, wenn Ar­chi­tek­ten ih­ren Ideen freien Lauf las­sen dür­fen? Ein Blick nach Flo­rida lie­fert Ant­wor­ten. Wir ha­ben eine kleine Über­sicht von Ge­bäu­den der letz­ten 200 Jahre zu­sam­men­ge­stellt.

    weg.de Ranking: Die zehn sonnigsten Urlaubsländer im Winter

    Der Win­ter ist hier­zu­lande an­ge­kom­men. Also nichts wie weg! Aber wo­hin? weg.de ver­rät die zehn Ur­laubs­län­der, in de­nen die Sonne in die­ser Zeit am längs­ten scheint.

    Haritha Villas & Spa: Neues Luxusresort eröffnet auf Sri Lanka

    Mit dem Ha­ri­tha Vil­las + Spa fei­ert ein neues Lu­xus­re­sort seine Er­öff­nung auf Sri Lanka. Auf die Gäste war­ten neun Pool-Vil­len, ein Spa und ein 100 Qua­drat­me­ter gro­ßer In­fi­nity Pool.

    Zwei Jahre nach Hurrikan „Irma“: Eden Rock auf St Barths ist zurück

    Zwei Jahre hat die Re­no­vie­rung des Eden Rock nach Hur­ri­kan „Irma“ ge­dau­ert. Nun hat das be­rühmte Lu­xus­re­sort auf der Ka­ri­bik­in­sel St Barths end­lich seine Wie­der­eröff­nung ge­fei­ert.

    SCHON GELESEN?

    Etwas für’s Auge: Übernachten zwischen Andy Warhol & Co.

    Viele Ho­tels bie­ten nicht nur eine lu­xu­riöse Un­ter­kunft, son­dern ver­wan­deln ihre Räum­lich­kei­ten auch in Mu­seen. Se­cret Es­capes stellt Häu­ser vor, die mit ei­nem au­ßer­ge­wöhn­li­chen Kunst-Er­leb­nis auf­war­ten.

    Für Verliebte: Fünf Inseln in Herzform rund um den Globus

    Für die Su­che nach dem pas­sen­den Ort für die nächste Lie­bes­er­klä­rung oder für den ro­man­ti­schen Au­gen­blick zu zweit prä­sen­tiert das On­line-Por­tal weg.de fünf In­seln in Herz­form, die nicht nur Ver­liebte be­geis­tern.

    Klein und fein: Zehn außergewöhnliche Boutique-Hotels

    Bou­tique-Ho­tels lie­gen voll im Trend:  Für alle, die Ho­tels ab­seits des Stan­dards su­chen, hat das On­line-Por­tal weg.de zehn Häu­ser ge­fun­den, die sich durch be­son­de­ren Charme und Cha­rak­ter aus­zeich­nen.

    Diese Luxushotels hätten sich auch sieben Sterne verdient

    Das On­line-Ma­ga­zin der Ho­tel­su­che tri­vago hat acht Fünf-Sterne-Ho­tels er­mit­telt, die weit über den üb­li­chen Stan­dard hin­aus­ge­hen. Wet­ten, dass Sie nicht alle ken­nen?

    Die schönsten Hotels, in denen die britischen Royals wohnten

    Wer will nicht ein­mal wie die Royals woh­nen? trivago.at hat die schöns­ten Ho­tels re­cher­chiert, in de­nen Kate und Wil­liam oder an­dere Mit­glie­der der bri­ti­schen Kö­nigs­fa­mi­lie zu Gast wa­ren.

    Mondlandschaften – ohne Raumschiff zu erreichen

    Im Jahr 2023 will SpaceX den ers­ten tou­ris­ti­schen Mond­flug star­ten. Doch so lange müs­sen Sie nicht war­ten: Wir ha­ben acht ir­di­sche Mond­land­schaf­ten ent­deckt, die Sie auch ohne Raum­schiff be­su­chen kön­nen.