Leogang: Kirchenwirt unter den Top 100 in Europa

Von „sen­sa­tio­nel­len Er­fol­gen“ ist oft die Rede, aber das war wohl wirk­lich eine Sen­sa­tion: Der „Kir­chen­wirt 1326“ in Leo­gang im Salz­bur­ger Land wurde von GEO SAISON un­ter die 100 bes­ten Ho­tels Eu­ro­pas ge­reiht.

Seit zehn Jah­ren blickt die Ho­tel­le­rie mit Span­nung auf das Er­geb­nis der all­jähr­lich von GEO SAISON or­ga­ni­sier­ten Wahl der „100 bes­ten Ho­tels in Eu­ropa“. In zehn Ka­te­go­rien wer­den da­bei je­weils die Top 10 er­mit­telt – und dem­entspre­chend schwie­rig ist es, in die­sen eli­tä­ren Kreis auf­ge­nom­men zu wer­den.

„Kir­chen­wirt 1326“ /​​ Leo­gang (c) Jo­erg Leh­mann

Der von Hans Jörg Un­ter­rai­ner und Bar­bara Kottke ge­führte „Kir­chen­wirt 1326“ – Mit­glied der eli­tä­ren Ver­ei­ni­gung JRE Jeu­nes Re­stau­ra­teurs Ös­ter­reich – schaffte es den­noch un­ter die zehn bes­ten „Berg-Ho­­tels“.

„In die­sem Dorf­gast­hof aus dem Jahr 1326 geht man über mehr als 500 Jahre alte Fuß­bö­den aus di­cken Die­len, in den obe­ren Räu­men lie­gen Dach­bal­ken frei, dazu pas­sen Mo­der­nes und An­ti­qui­tä­ten. Nach dem Ski­fah­ren oder Wan­de­run­gen zur ho­tel­ei­ge­nen Alm freuen sich Ve­ge­ta­rier auf mit Kräu­tern ge­füllte Ra­violi, die an­de­ren über Reh- und Gams­bra­ten“, heißt es in der Be­grün­dung der Jury.

„Kir­chen­wirt 1326“ /​​ Leo­gang (c) Jo­erg Leh­mann

Ne­ben 17 in­di­vi­du­ell ein­ge­rich­te­ten The­men­zim­mern und ‑Sui­ten im denk­mal­ge­schütz­ten „Kir­chen­wirt 1326“ ste­hen für die Gäste auch fünf Ap­par­te­ments in der Villa „An­sitz Wirts­gut“ be­reit. Im Gour­met­wirts­haus mit zau­ber­haft nost­al­gi­schem Am­bi­ente und ro­man­ti­schem Gast­gar­ten war­tet ein krea­ti­ves Spiel von bo­den­stän­di­ger ös­ter­rei­chi­scher Kü­che mit sai­so­na­len Ge­rich­ten und in­ter­na­tio­na­len Spe­zia­li­tä­ten.

Dass sich in der Un­ter­welt des his­to­ri­schen Hau­ses auch noch ein ex­zel­lent sor­tier­ter Wein­kel­ler fin­det, der un­ter an­de­rem so­gar mit ei­ner Sake-Sam­m­­lung auf­war­ten kann, sei der Voll­stän­dig­keit hal­ber eben­falls er­wähnt. Ein Dop­pel­zim­mer mit Früh­stück ist auf www.K1326.com be­reits ab 84 Euro pro Per­son buch­bar.

„Kir­chen­wirt 1326“ /​​ Leo­gang (c) Jo­erg Leh­mann

„Kir­chen­wirt 1326“ /​​ Leo­gang (c) Jo­erg Leh­mann

LETZTE ARTIKEL

Ohne Raumschiff zu erreichen: Mondlandschaften auf der Erde

Schon in we­ni­gen Jah­ren sol­len die ers­ten tou­ris­ti­schen Flüge zum Mond star­ten. Wir ha­ben acht ir­di­sche Mond­land­schaf­ten ent­deckt, die Sie auch ohne Raum­schiff be­su­chen kön­nen.

Neun Redewendungen für die nächste Postkarte aus dem Urlaub

Die Post­kar­ten-App Post­ando hat neun in­ter­na­tio­nale Re­de­wen­dun­gen ge­sam­melt, die als In­spi­ra­tion für den nächs­ten ana­lo­gen Gruß aus dem Ur­laub die­nen kön­nen.

Neu in Südafrika: Safari von oben im andBeyond Ngala Treehouse

Die Gäste der bei­den andBey­ond Lod­ges im Ngala Pri­vate Game Re­serve in Süd­afrika kön­nen jetzt im neuen Ngala Tree­house über­nach­ten – mit feins­tem Pan­ora­ma­blick. 

Fünftes Ziel in Kanada: Lufthansa fliegt von Frankfurt nach Calgary

Luft­hansa hebt ab 1. Juni 2020 in Ko­ope­ra­tion mit Eu­ro­wings wie­der sai­so­nal von Frank­furt nach Cal­gary ab. Die neue Ver­bin­dung wird vier­mal pro Wo­che an­ge­bo­ten.

Six Senses Laamu bringt das „Blackwater Diving“ auf die Malediven

Ein Tauch­gang ist für die Gäste des Six Sen­ses Laamu stets ein be­son­de­res Er­leb­nis. Jetzt lässt sich diese Schön­heit noch in ei­nem ganz an­de­ren Licht be­wun­dern – beim „Black­wa­ter Di­ving“.

Schweiz mit der Bahn: Gotthard-Bernina-Rundreise in einem Tag

Mit der Gott­hard-Ber­nina-Rund­reise bie­tet die Rhä­ti­sche Bahn den Schweiz-Be­su­chern auch in die­sem Jahr wie­der ein ganz be­son­de­res Rei­se­er­leb­nis zwi­schen Pal­men und Glet­schern.

Neuigkeiten aus Miami: Rooftop-Bars, Restaurants und Beach Clubs

Das Tou­ris­mus­büro von Grea­ter Miami and the Beaches hat uns mit Neu­ig­kei­ten aus Flo­rida ver­sorgt: In Miami war­ten wie­der neue Roof­top-Bars, Re­stau­rants und Be­ach Clubs.

Hard Rock Hotels feiern Eröffnung im Herzen von Dublin

Hard Rock In­ter­na­tio­nal bringt die mu­si­ka­li­schen Vi­bes der Marke nach Ir­land: Das neue Hard Rock Ho­tel Dub­lin ze­le­briert mit 120 Zim­mern die rei­che Mu­sik­ge­schichte der Stadt.

SCHON GELESEN?

Exotische Tauchspots: Besondere Plätze unter Wasser

Es müs­sen nicht im­mer die Ma­le­di­ven oder das Rote Meer sein: Diese acht exo­ti­schen Tauch­spots rund um die Welt sind bei der Masse noch weit­ge­hend un­be­kannt, aber da­für umso spek­ta­ku­lä­rer.

Über den Dächern der Stadt: Europas versteckte Rooftop Bars

Roof­top Bars gibt es mitt­ler­weile in vie­len Städ­ten. Doch man­che sind gut ver­steckt und nur schwer zu fin­den. Das Team von Flix­Mo­bi­lity hat sich auf die Su­che nach Ge­heim­tipps in Eu­ropa ge­macht.

Ganz entspannt: Die besten Wellnesshotels für Langschläfer

weekend4two – Spe­zia­list für Well­ness-Wo­chen­en­den zu zweit – hat die zehn bes­ten Well­ness­ho­tels mit An­ge­bo­ten für Lang­schlä­fer in Deutsch­land, Ös­ter­reich und der Schweiz zu­sam­men­ge­stellt.

Diese Luxushotels hätten sich auch sieben Sterne verdient

Das On­line-Ma­ga­zin der Ho­tel­su­che tri­vago hat acht Fünf-Sterne-Ho­tels er­mit­telt, die weit über den üb­li­chen Stan­dard hin­aus­ge­hen. Wet­ten, dass Sie nicht alle ken­nen?

Willkommen in der Zukunft: Hotel-Roboter im Einsatz

Sie fin­den den Ge­dan­ken an ein Ho­tel, das nur von Ro­bo­tern ge­führt wird, gru­se­lig? In Ja­pan gibt es das be­reits. Tra­vel­cir­cus hat die sie­ben span­nends­ten Ro­bo­ter-Pro­jekte der Welt aus­fin­dig ge­macht.

Das sind die spannendsten Hoteleröffnungen 2020 in den USA

Vi­sit The USA prä­sen­tiert die span­nends­ten Ho­tel-Er­öff­nun­gen 2020 in den Ver­ei­nig­ten Staa­ten – vom Ku­li­na­rik-Hot­spot in Chi­cago bis zum Beach­res­ort auf Ha­waii.

Klein und fein: Zehn außergewöhnliche Boutique-Hotels

Bou­tique-Ho­tels lie­gen voll im Trend:  Für alle, die Ho­tels ab­seits des Stan­dards su­chen, hat das On­line-Por­tal weg.de zehn Häu­ser ge­fun­den, die sich durch be­son­de­ren Charme und Cha­rak­ter aus­zeich­nen.

Von Rom bis Tokio: Design Hotels begrüßen sieben neue Mitglieder

Die Kol­lek­tion der De­sign Ho­tels ist auf mehr als 300 sorg­fäl­tig aus­ge­wählte Häu­ser ge­wach­sen. Die Neu­zu­gänge be­fin­den sich auf drei Kon­ti­nen­ten – von Lon­don bis Thai­land und von den USA bis To­kio.