Luxushotel Istrien

San Canzian: Fünf-Sterne-Hoteldorf im grünen Hinterland von Istrien

San Can­zian ist ein Fünf-Sterne-Re­sort der Ex­tra­klasse, in dem Kü­chen­chef Pavo Kla­rić als Kroa­ti­ens „Best Young Chef“ ku­li­na­ri­sche Ak­zente setzt. Ein lie­be­voll re­stau­rier­tes Mi­nia­tur-Stein­dorf bil­det die Ku­lisse, mo­derne Kunst und De­sign prä­gen das Am­bi­ente – ein­ge­bet­tet in eine lu­xu­riöse Fünf-Sterne-Wohn­kul­tur mit ei­nem ed­len Spa-Be­reich.

Luxushotel Istrien

Im grü­nen Hin­ter­land Is­tri­ens – und doch in Sicht­weite zum Meer – wurde das von Oli­ven­bäu­men und Wein­gär­ten ge­säumte mit­tel­al­ter­li­che Dorf Mužo­lini Donji zum ex­qui­si­ten Ho­tel, das in die­ser Form ein­zig­ar­tig auf der ge­sam­ten kroa­ti­schen Adria-Halb­in­sel ist.

(c) San Can­zian Vil­lage & Ho­tel

Aus­hän­ge­schild in Sa­chen Ge­nuss ist das Re­stau­rant „Lu­ciano”, wo Kü­chen­chef Pavo Kla­rić  erst kürz­lich eine der be­gehr­tes­ten ku­li­na­ri­schen Aus­zeich­nun­gen des Lan­des er­hielt. Kroa­ti­ens Think Tank in Sa­chen Gour­met und das re­nom­mierte Por­tal „Kult Plave Ka­men­ice“ kürte ihn zum „Best Young Chef“ – und da­mit zum Ri­sing Star un­ter den jun­gen Kö­chen in Kroa­tien.

San Can­zian /​ Pavo Kla­ric (c) Gün­ter Standl

Nach­dem Pavo Kla­rić seine Kar­riere im Re­stau­rant des Ho­tels Es­pla­nade in Za­greb ge­star­tet hatte, ge­lang es ihm in den letz­ten zwei Jah­ren, der Kü­che im San Can­zian Vil­lage & Ho­tel eine in­di­vi­du­elle Hand­schrift zu ver­lei­hen. „Ver­fei­nerte Bis­tro­no­mie” lau­tet das Kon­zept, das auf sorg­fäl­tig aus­ge­wähl­ten re­gio­na­len und sai­so­na­len Pro­duk­ten ba­siert und mit „Si­gna­ture dis­hes“ wie Wild­spar­gel mit Zie­gen­jo­ghurt­creme und Wal­nuss­creme auch be­stän­dig vom Guide Mi­che­lin emp­foh­len wird.

(c) San Can­zian Vil­lage & Ho­tel

Ge­parkt wird im San Can­zian Vil­lage & Ho­tel üb­ri­gens au­ßer­halb. Das Golf­car bringt die Gäste da­nach zu den le­dig­lich 24 in­di­vi­du­el­len Zim­mern und Sui­ten be­zie­hungs­weise – oder auch zu ei­nem der bei­den ein­zeln buch­ba­ren Vil­len mit ei­ge­nem Pool. Alle Un­ter­künfte ver­bin­den da­bei be­hut­sam in­te­grier­ten Fünf-Sterne-Kom­fort und be­hag­lich me­di­ter­ra­nen Charme mit coo­lem De­sign in­mit­ten ei­ner jahr­hun­der­te­al­ten Ku­lisse.

(c) San Can­zian Vil­lage & Ho­tel

Luxushotel Istrien
Luxushotel Istrien

Sorg­fäl­tig aus­ge­wählte Stoffe, Mö­bel­stü­cke, Ta­pe­ten und Kunst­werke prä­gen das Am­bi­ente des An­we­sens, des­sen ganz­jäh­rig be­heiz­tes und abends in sanf­tes Licht ge­tauch­tes Schwimm­bad mit Pool-Bar ei­nen wei­ten Blick in die un­ver­baute Land­schaft er­öff­net.

(c) San Can­zian Vil­lage & Ho­tel

Auf Wein­ken­ner war­tet eine au­ßer­ge­wöhn­lich gut sor­tierte Wein­aus­wahl. Der be­geh­bare Wein­tre­sor birgt rund 600 Po­si­tio­nen – von Cham­pa­gner über die bes­ten Trop­fen aus Frank­reich und Ita­lien bis zu all dem, was Kroa­tien in den letz­ten Jah­ren als eine un­ge­mein span­nende Wein­re­gion wie­der in­ter­na­tio­nal eta­bliert hat.

(c) San Can­zian Vil­lage & Ho­tel

Luxushotel Istrien

Eine ex­tra­va­gante At­trak­tion des Lu­xus­dor­fes ist die von Star­de­si­gner Bo­ris Ružić ge­stal­tete Cock­tail­bar, wo mit haus­ge­mach­ten Si­ru­pen und Li­kö­ren in Kom­bi­na­tion mit feins­ten Spi­ri­tuo­sen au­ßer­ge­wöhn­li­che Drinks ent­ste­hen. Be­son­ders ro­man­tisch ist es, den Sun­dow­ner auf der Ter­rasse zu ge­nie­ßen.

(c) San Can­zian Vil­lage & Ho­tel

www.san-canzian.hr

NEWSLETTER

Die aktuellen News – zweimal pro Woche kostenlos in Ihrem Postfach!

Folgen Sie uns:

In un­se­ren Tex­ten wird aus Grün­den der bes­se­ren Les­bar­keit das ge­ne­ri­sche Mas­ku­li­num ver­wen­det. Die­ses um­fasst aus­drück­lich – so­fern die ent­spre­chende Aus­sage nichts an­de­res er­ken­nen lässt – so­wohl das männ­li­che als auch das weib­li­che Ge­schlecht und an­der­wei­tige Ge­schlech­ter­iden­ti­tä­ten. Von ei­ner Nähe zu po­li­ti­schen oder ge­sell­schaft­li­chen Grup­pie­run­gen di­stan­zie­ren wir uns aus­drück­lich.