Mallorca: Til Schweiger kommt mit einem barefoot Hotel nach Portocolom

WERBUNG

Til Schwei­gers ba­re­foot-Kon­zept kommt nach Mal­lorca: Schon am 1. Juli be­grüßt das neue ba­re­foot Ho­tel Mal­lorca in Por­to­co­lom an der ma­le­ri­schen Ost­küste der Ba­lea­ren­in­sel die ers­ten Gäste. Be­trei­ber des 60-Zim­mer-Ho­tels ist ar­cona Ho­tels & Re­sorts, das be­reits ein wei­te­res ba­re­foot Ho­tel am Te­gern­see plant.

Ba­re­foot-Er­fin­der Til Schwei­ger liebt Mal­lorca seit vie­len Jah­ren. Am Ho­tel­ob­jekt di­rekt am idyl­li­schen Ha­fen von Por­to­co­lom hat der Schau­spie­ler und Un­ter­neh­mer so­fort Ge­fal­len ge­fun­den: „Das neue ba­re­foot Ho­tel passt per­fekt zu mei­ner Vor­stel­lung von ei­nem läs­sig le­ge­ren Ho­tel in bes­ter Lage“, freut er sich.

ba­re­foot Ho­tel Mal­lorca (c) Ivan Mo­lino Real & Chris­tian Porn­ha­gen

WERBUNG

Auch Alex­an­der Win­ter, ge­schäfts­füh­ren­der Ge­sell­schaf­ter von ar­cona, ist be­geis­tert von dem Neu­zu­gang: „Das Haus wurde für ba­re­foot: mit viel Liebe zum De­tail aus­ge­stat­tet. Es liegt am Meer und auf der liebs­ten Fe­ri­en­in­sel der Deut­schen – ein ech­ter Glücks­griff.“

Por­to­co­lom im Os­ten der In­sel hat sich den ur­sprüng­li­chen Charme ei­nes Fi­scher­dorfs be­wahrt und ist be­kannt für sei­nen pit­to­res­ken Ha­fen und seine ex­zel­len­ten Re­stau­rants. Ringsum lo­cken san­dige Buch­ten zum Ba­den und im Hin­ter­land kön­nen ak­tive Gäste wan­dern oder Rad fah­ren.

WERBUNG
ba­re­foot Ho­tel Mal­lorca (c) Chris­tian Porn­ha­gen

In­mit­ten mal­lor­qui­ni­scher Schön­heit und we­nige Schritte vom Meer ent­fernt, ist das neu er­rich­tete Ho­tel ein Kleinod und Rück­zugs­ort, der Er­ho­lung in ent­spann­ter At­mo­sphäre ver­spricht und zu­gleich so gut ge­le­gen ist, dass bei Lust und Laune das quir­lige Ur­laubs­ver­gnü­gen in den be­leb­ten Küs­ten­städ­ten schnell er­reicht wer­den kann.

Das In­te­ri­eur ver­bin­det Kom­fort mit ent­spann­tem Lu­xus und mal­lor­qui­ni­schem Flair. Na­tur­ma­te­ria­lien und lichte Farb­nu­an­cen tra­gen som­mer­li­che Leich­tig­keit in das In­nere des vier­stö­cki­gen Ge­bäu­des. Die 60 groß­zü­gig ge­schnit­te­nen Zim­mer und Sui­ten sind in hel­len Na­tur­tö­nen ein­ge­rich­tet und ver­strö­men die Ge­las­sen­heit ei­nes lan­gen Som­mer­tags.

ba­re­foot Ho­tel Mal­lorca (c) Chris­tian Porn­ha­gen

Elf Zim­mer­ka­te­go­rien – vom kom­for­ta­blen Dop­pel­zim­mer über das Fa­mi­li­en­zim­mer bis zur lu­xu­riö­sen Suite mit Meer­blick, Ja­cuzzi und Ter­rasse – ste­hen zur Aus­wahl. Alle sind in­di­vi­du­ell kli­ma­ti­siert. Eine ab­so­lute Be­son­der­heit sind die in­di­vi­du­ell zu­buch­ba­ren pri­va­ten Dach­ter­ras­sen mit Ja­cuzzi und Meer­blick. Die Ver­füg­bar­kei­ten wer­den vor Ort ge­steu­ert.

Wer sich nicht zum Strand auf­ma­chen möchte, kann sich be­quem im Au­ßen­pool ab­küh­len, auf der Son­nen­ter­rasse schmö­kern und Er­fri­schun­gen an der Bar ge­nie­ßen. Das Spa mit Sauna, Ha­mam und Re­lax Pools bie­tet ein Ver­wöhn­pro­gramm mit Mas­sa­gen und wei­te­ren Well­ness-An­ge­bo­ten.

Por­to­co­lom (c) ba­re­foot Ho­tel Mal­lorca /​ Ivan Mo­lino Real

Ganz le­ger bit­tet das „ba­re­food Re­stau­rant” zu Tisch und of­fe­riert eine pure mal­lor­qui­ni­sche Kü­che – kom­bi­niert mit „Til’s Lieb­lings­ge­rich­ten“, bei de­nen fri­sche Pro­dukte im Vor­der­grund ste­hen. „Fa­mily Style“ – an gro­ßen Ti­schen mit­ein­an­der spre­chen und ge­nie­ßen: So be­schreibt sich das läs­sig-be­schwingte ba­re­foot-Kon­zept am bes­ten.

Das ba­re­foot Ho­tel Mal­lorca liegt di­rekt an der Bucht von Por­to­co­lom – mit Blick durch Pi­ni­en­bäume, die die Bucht säu­men, auf den Ha­fen und das Meer. Die Ba­de­bucht Cala Mar­çal mit ih­rem fein­san­di­gen Strand ist nur we­nige Mi­nu­ten ent­fernt und der viel ge­rühmte Mond­rago Na­tu­ral Park mit dem Auto in rund 20 Mi­nu­ten er­reich­bar.

www.barefoothotels.de

NEWSLETTER

Die aktuellen News – zweimal pro Woche kostenlos in Ihrem Postfach!

Folgen Sie uns:

Prev
Widder Hotel: Übernachten in der Bubble Suite – hoch über Zürich

Widder Hotel: Übernachten in der Bubble Suite – hoch über Zürich

Glamping im Luxushotel über den Dächer der Stadt

Next
All-Inclusive-Luxus in der Karibik: Sandals Royal Curaçao ist eröffnet

All-Inclusive-Luxus in der Karibik: Sandals Royal Curaçao ist eröffnet

Sandals feiert sein Debüt in der niederländischen Karibik

MEHR AUS DIESER KATEGORIE